Einzelnen Beitrag anzeigen
  #197  
Alt 08.12.2017, 10:55
the_watchman the_watchman ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2012
Beiträge: 6
Dankeschöns: 161
Standard

Werte Gemeinde,
wie immer, wenn ich denn einen Bericht schreibe, schreibe ich Ihn recht kompakt:

Diese Woche Montag hatte ich meinen Erstbesuch im Sharks:
Cooler Laden, sicherlich für erpichte Nichtraucher kritisch von der Luft, als Raucher kann man damit Leben.
OK, der allererste Eindruck war schon gewaltig: Nach dem Umziehen in die große Hallo gegangen und überall stehen sehr sehr attraktive Frauen herum.
Erst einmal etwas Orientierung gesucht und die ersten Ankoberversuche mit meinem Saunaplan abgewehrt. Dennoch muss man sagen, es kamen nicht nur die, die man eh nicht will sondern sehr interessante Frauen.

Es war angenehm schwer eine Auswahl zu treffen. Ich entschied mich dann nach 1,5 Stunden für ein 1 Stunden Zimmer mit Alexandra (Blond, groß große Brüste).
Das Zimmer war klasse, gebucht waren 30 Minuten ich habe dann verlängert und war sehr zufrieden. Ihre Brüste sind in der Mission schon extrem geil anzusehen.

Danach war ich noch mit einer 22jährigen auf dem Zimmer deren Namen ich gar nicht erfragt habe.

Das für mich in Berichten immer wichtige Fazit:
Das Sharks ist ein sehr fairer Deal. Der Aufenthalt war sein Geld wert, Verpflegung stimmte (nie besser in einem Club gegessen), die Auswahl an Damen war außerordentlich gut (wenn meine Top drei Damen weggefallen wären, hätte ich andere top 3 gefunden) und die Zimmer waren komplett enttäuschungsfrei. Die Damen hielten ihre Versprechen und bescherten mir eine schöne Zeit .

Da man nix nachficken kann schreibe ich auch keine Einzelheiten zu den Zimmern.

Daher: Thumbs up, klare Empfehlung!
Mit Zitat antworten