Einzelnen Beitrag anzeigen
  #166  
Alt 06.01.2018, 03:23
AndreasD AndreasD ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.12.2017
Beiträge: 17
Dankeschöns: 338
Standard

So, etwas später (musste etwas länger arbeiten und KleinAndi trommelte schon ), aber nun wie versprochen:

DEA (Rumänien)
- 31 Jahre
- 42kg
- KF 32
- schulterlang, blond, hochgesteckt
- ca. 150 cm
- A-MiniTitties, im Liegen flach mit kleinen Stehnippeln
- man kann sich gut mit ihr auf Deutsch unterhalten
- Tatoos: linker Oberschenkel Blumenmotiv, rechte Leiste Bunny, rechte Oberkörperseite Name ihres Sohns
- keine Piercings
- GV/FM/gute ZK/vorsichtiges Fingern/nicht kitzelig, lässt sich auch mit 3-Tage-Bart überall verwöhnen ... mehr brauchte ich an dem Abend auch nicht ...


Wer auf extra skinny steht, hat im Diamond zur Zeit die Wahl zwischen Dea, Dea und Dea , es laufen dort noch 2-3 Mädels in der 50-60kg-Klasse rum, eine die absolute hammergeile Optik-Granate türkischer Herkunft mit Brustwarzen-Piercing und Strass-Stein oberhalb der Lustgrotte, die wirkt auf mich aber sehr aufgesetzt, dann geht´s hoch bis ins gut Griffige mit bis zu geschätzt 80kg bei Körpergrößen durchweg um/über 170cm.
Ob sich ein Besuch lohnt, muss jeder für seinen Geschmack entscheiden! Für mich sind dort nur noch die 2 der 50-60kg-Klasse interessant (eine hat ne Figur ähnlich Loredana aus der Venus, die zweite ist etwas griffiger) ... wahrscheinlich würd ich aber eh wieder bei Dea hängenbleiben

Ich werde am Sonntag nochmal rüberdüsen... erstens hab ich an dem Tag freien Eintritt, da ich Mittwoch dort war (so reduziert sich der Eintritt auf durchschnittlich 15€), ausserdem kann ich für meinen demolierten Rücken und Schulter ein letztes Hamam gut gebrauchen, da Dilara ab Montag in Urlaub ist. Wer das auch noch haben will, sollte recht früh dort aufschlagen, Dilara macht Sonntag um 19Uhr Feierabend!

Geändert von AndreasD (06.01.2018 um 04:10 Uhr)
Mit Zitat antworten