Einzelnen Beitrag anzeigen
  #714  
Alt 12.05.2018, 13:27
karl05 karl05 ist gerade online
Rubensliebhaber
 
Registriert seit: 12.05.2018
Ort: Sauerland
Beiträge: 4
Dankeschöns: 247
Standard Freitag, den 11.05.2018 in der Freude

Gestern in der Freude, um 19.15 Uhr angekommen. Nach Umkleide-und Hygiene-Prozedur bin ich im "Wartesaal" angekommen. Die Sofas waren nicht so zahlreich besetzt (langes Familien-Wochenende). Doch dann lächelt mich Julia auf der ersten Couch links an. Sie saß da in der "1.Reihe".
Ein bisschen Small Talk auf eine Zigarettenlänge, dann kommt sie - wie immer -zügig mit dem Vorschlag eines Zimmergangs.
Seit Ihrem letzten Urlaub hat sie um den Nabel 1-2 Kilo zugelegt, sieht man wenn sie sitzt, macht sie aber im Liegen noch etwas griffiger.
Die Dienstleistung ist sehr gefühlvoll und wie immer super (frz. zum Aufwärmen, Missio, reiten).
Nach ca. 30 min eine kurze Zigarettenpause und dann ein erneuter Anlauf mit "Einlauf" ins Gummi.
Fazit: Ein Stundenzimmer mit diesem Frauenzimmer ist schon ein Highlight.
Mit Zitat antworten