Einzelnen Beitrag anzeigen
  #14  
Alt 22.03.2012, 22:12
Kiwi Kiwi ist offline
Lebenskünstler
 
Registriert seit: 18.11.2009
Beiträge: 1.319
Dankeschöns: 6135
Reden Nora, 22, die auf eine nette Art verrückte Bulgarin, mit den sehr weiblichen Formen

Auszug aus Bericht über den 21.3.12


................ Und so stürz ich mich dann auch zuerst mal auf Nora, mit der ich bei jedem Neby-Besuch rumblödele, aber schon seit Wochen ein Einzel-Zimmer mit ihr vor mir her schiebe. So ist sie auch zuerst richtig überrascht, und benimmt sich auf dem Sofa sehr fahrig und überdreht. Alles bisschen zu hektisch, auch die ZK übertrieben stürmisch von 0 auf 100, und kein bisschen gefühlvoll.

Auf dem Zimmer wird alles besser. Nora lässt sich wunderbar steuern, und ist bestrebt, mich in allen Wünschen total zufrieden zu stellen. Vor allem ihr Franze, bei dem sie sehr viel körperliche Nähe zulässt, und wobei sich manches Mädel dann kaum noch zu nem brauchbaren Franze in der Lage sähe, hängt sie sich voller Energie rein: als ich ihren Kopf auf meinem Bauch fixiere, und jetzt meinerseits rhythmisch in ihr Maul ficke, hat sie kein Problem, so dass meine Säfte schon steigen, und ich mich nur beherrsche, weil ich wieder mal vergessen hab, ob sie Aufnahme macht oder nicht.

Als ich mühsam erfragt habe, dass sie durchaus FT macht, hat Groß-Kiwi schon wieder seinen Namen geändert, und Klein-Kiwi äußert jetzt zaghaft den Wunsch, doch lieber noch paar andere Dinge zu testen, rappelt sich auch sofort wieder auf, und los geht der Versuch einer Schlittenfahrt, die aber der Nora anscheinend nicht sehr geläufig ist, oder die sie vielleicht zu gefährlich findet. Also wird gummiert und erst mal losgeritten.

Nora hängt sich in alle Stellungen total rein, aber es kommt nirgendwo die von mir so geschätzte mentale Nähe auf, son Ausdruck von „ich will dich!“ Ich empfinde ihren Service in den meisten Punkten als gut, aber ne tolle Illusion ergibt sich nicht. Auch stört es, dass Nora oft unsicher ist, ob mir alles gefällt. Wenn es dann schließlich wieder um Blödeleien geht, z.B. dass wir gemeinsam laut den Hochzeitsmarsch summen, als wir vom Zimmer zur Umkleide gehen, find ich Nora super.



Nora, 22, die auf eine nette Art verrückte Bulgarin, mit den sehr weiblichen Formen
__________________________________________________ _______________________________


Sprache: brauchbares Englisch, ganz wenig Deutsch

Gesicht: Dorfschönheit, sehr lebenslustig
Augen: braun
Haare: schulterlang rot-blond, sehr lockig (Korkenzieher)

Figur: sehr weibliche Formen und dabei nicht zu dick
Größe: 165 cm
BH: 75 C
KG: 36

Besonderheit: vor dem Zimmer lustig und selbstbewusst, im Zimmer manchmal unsicher

Vorleben: diverse andere Clubs, bei Neby seit gut 2 Monaten

Service: ZK, Streicheln, gegenseitige Brustbearbeitung, 69er, Lecken, FO, GV

Dauer, Preis: 60 Minuten, 75 €


Gesamt-Optik: gut
Gespräche: gut
Service: gut

Illusion: befriedigend

Wiederholungsgefahr: 70%


zufriedene Grüße
Kiwi
Mit Zitat antworten