Einzelnen Beitrag anzeigen
  #35  
Alt 07.11.2014, 23:27
biglebow biglebow ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 29.09.2014
Beiträge: 6
Dankeschöns: 46
Standard Divas Essen.....besser nicht!

Nach unzähligen Clubbesuchen im Ruhrgebiet und am Niederrhein bin ich auf die Anzeige der Divas in Essen gestoßen. Kein Eintritt, 60 Ocken für ne halbe Stunde für die schnelle Nummer zwischendurch hört sich nicht schlecht an. Nach den Fotos zu urteilen gibt es da richtig gute Schüsse im ständigen Wechsel. Also heute gegen 20 Uhr dort aufgeschlagen. Parken direkt vor der Tür. Die Empfangsdame führt mich in ein Zimmer, dann kommen die Damen, die gerade frei sind, einzeln ins Zimmer stellen sich kurz vor und sind sofort wieder raus. Kontaktaufnahme oder Fragen Fehlanzeige. Mit den Fotos auf der HP haben die Damen wenig zu tun. Is klar...es gibt ja Photoshop. Habe mich für Jenny entschieden...habe den Namen kaum verstanden. Konversation nur auf Englisch. Duschen sind okay dann zurück aufs Zimmer. Da wird erst mal Vorkasse verlangt...kenne ich aus den Clubs nicht aber mir wurde schnell klar warum.
Rauf aufs Bett, BH abgelegt Slip aber erstmal angelassen. Dann sofort ne Ladung Flutschi in die Hand und völlig gelangweilt versucht, das Ding irgendwie hoch zu kriegen. Küssen oder Atmosphäre Fehlanzeige. Irgendwann den Conti auf die halbgare Nudel montiert und in den schlechtesten Blowjob gewechselt den ich jemals erlebt habe.....
Nach 3 Minuten hatte sie wohl keine Lust mehr und ich sollte sie von hinten nehmen. Kaum angedockt bemerkte ich einen unangenehmen Geruch. Hat den Arsch wohl nicht ganz sauber gehabt.....das geht gar nicht....Abbruch, die Nudel wollte dann auch nicht mehr.
Nach vielen geilen Nummern in diversen Clubs war das mit Abstand das Schlechteste, das ich jemals erlebt habe. Lustlos ....gelangweilt und nicht mal der Versuch etwas zu retten. Divas....irgendwie passt der Name.
Also Jungs...wer nicht gerade eine eine Empfehlung hat, sollte den Laden unbedingt meiden. Wiederholungsfaktor 0%!
Mit Zitat antworten