Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3  
Alt 09.04.2018, 18:19
FC-Themenguard 02 FC-Themenguard 02 ist offline
Team Freiercafe
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 5.284
Dankeschöns: 3094
Standard DV: Sofie

Auszug aus Berichtethema vom 01.04.18:

Zitat:
Zitat von Raw Beitrag anzeigen

Mit einem Cappuccino begebe ich mich abermals in den schönen Raucherbereich, wo mich Sofie zu sich auf's Sofa bittet.
Sie ist zirka Mitte bis Ende Zwanzig, kommt aus Bulgarien und ist angeblich seit einem Jahr in Deutschland.
Sofie ist schlank und optisch eher der dunkle Gypsy-Typ.

Da sie kuschelig und freundlich rüber kommt und auch Küsse ohne Aufpreis zusagt, lasse ich mich auch von ihren Huren-Trash-Deutsch-Ausdrücken, wie „Baby, komm!“ oder „Schatzi“, nicht abschrecken und wage mal einen Versuch mit ihr.

Auf dem Zimmer ziehen wir uns aus und im Stehen massiert Sofie mir die Nudel hart, während sie mir gleichzeitig die Brustwarzen leckt.
Auf dem Bett gibt es einen kurzen gummierten Blowjob, bevor wir lange Sex haben.
Der Dreistellungskampf (Reiter-Missio-Doggy) wird durchexerziert und Sofie macht dabei engagiert sowie ausdauernd mit und hat keine Berührungsängste.
Geküsst wird zumindest ein wenig, aber ohne Zungeneinsatz.
Nach einer zweiten Reiterrunde befülle ich dann das Tütchen.
Danach macht Sofie keine Anstalten das Zimmer frühzeitig verlassen zu wollen, sondern schmiegt sich die letzten fünf Minuten noch kuschelig an mich.
Am Spind übergebe ich ihr ohne Reue 50 Euro.

Sofie hat mir eher grundständiges Serviceniveau geboten, dabei hat sie sich mir gegenüber fair und respektvoll verhalten und engagiert mitgemacht.

Dienstleistungsbewertung:
(Optik 5,5 / Service 6 / Stimmung 6)

Mit Zitat antworten