villa vertigo
Home
Freiercafe - Das unabhängige deutsche Pay6-Forum
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
  #1  
Alt 10.09.2017, 16:59
Der Schwarzwälder Der Schwarzwälder ist offline
Der Geniesser
 
Registriert seit: 10.05.2010
Beiträge: 36
Dankeschöns: 339
Standard Laluna: Athena, 23, Rumänien

Letzten Freitag habe ich wieder einen längeren Abend im Laluna verbracht.

Neben zwei tollen Zimmern mit Roxxana (über die habe ich hier aber schon mehrfach geschrieben)
hatte ich dann auch ein nettes Zimmer mit Atena.

Atena ist neu im Club und erst seit einer Woche anwesend.
Sie wirkte auf mich sympathisch und da habe ich mich dann einfach mal zu ihr gesetzt.
Wir kamen auch sofort in ein nettes Gespräch, vielleicht lag es auch daran, dass Roxxana ihr vorher noch ein paar nette Worte gesagt hatte:
Sie erzählt zwar, dass sie vorher schon in diesem Bereich gearbeitet hätte,
aber eigentlich nur in Appartments, das wäre ihr erster richtiger Club.
Sie wirkt allerdings auf mich allgemein doch eher unerfahren und etwas unsicher, aber nicht unsympathisch.
Es gab auch auf dem Sofa den ein oder anderen Kuss, aber das vom Laluna eher bekannte heisse Vorspiel zum Zimmer gab es bei ihr noch nicht,
vielleicht kommt das ja demnächst noch.

Sie ist von der Statur nicht schlank sondern eher etwas molliger aber nicht wirklich dick und sie hat sehr grosse Brüsste, ich denke so DD.

Da es auf dem Sofa doch nett mit ihr war gingen wir dann auch aufs Zimmer.
Bei der Frage nach der Zeit, sagte ich erst einmal 30 Minuten, mal schauen ob es mit ihr passt.

Sie hatte sich schnell ihrer Dessous entledigt und es ging aufs Bett.
Hier war das küssen schon deutlich besser, aber richtig gute Zungenküssen wie normalerweise Standard im Laluna gab es von ihr nicht
Ihr Brüste lies sie sich aber von mir verwöhnen, da war sie dann überhaupt nicht zimperlich, auch der war durchaus von der besseren Sorte.

Danach ging es dann in der Missio so richtig los. Sie fühlt sich trotz ihres etwas molligeren Körpes ziemlich eng und gut an.
Auf ihren Wunsch wechselten wir dann in , was ihr angeblich am besten gefällt.
Ja es ist schon ein geiler Anblick sie von hinten zu nehmen und im Spiegel ihr Gesicht und ihre grossen Brüste baumeln zu sehen
Zwischendurch verwöhnte sie mein bestes Stück auch mit ihren Brüsten, das hatte was
Zum Abschluss setze sie sich dann auf mich und ich lies sie schön reiten bis es dann nicht mehr aufzuhalten war

AST war dann nicht mehr möglich weil sie etwas überraschend schnell aus dem Zimmer rannte um ihre Pussy zu säubern, sie entschuldigte sich dafür,
aber komisch war es doch irgendwie. Dafür kam sie dann später aber nochmal zu mir ans Sofa und entschuldigte sich mit Küsschen bei mir

Fazit: Eine auf mich noch etwas unerfahren wirkende nette Frau mit Sympathiefaktor die auf dem Sofa noch ihre Anlaufschwächen hat, sich auf dem Zimmer aber doch sehr bemüht. Von daher ein gutes Zimmer allerdings mit gut Luft nach oben
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.09.2017, 01:37
Der Schwarzwälder Der Schwarzwälder ist offline
Der Geniesser
 
Registriert seit: 10.05.2010
Beiträge: 36
Dankeschöns: 339
Standard Athena, 23, Rumänien

Athena aus RO
Alter :23
Größe :165 cm
BH : 80DD hängend
KF: 38
schwarz, lang
komplett rasiert
Sprachen: Rumänisch, etwas Englisch
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:30 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de