villa vertigo
Home
Freiercafe - Das unabhängige deutsche Pay6-Forum
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
  #1  
Alt 09.10.2016, 05:41
Benutzerbild von albundy69
albundy69 albundy69 ist offline
Womanizer
 
Registriert seit: 01.09.2009
Ort: In der verbotenen Stadt
Beiträge: 7.128
Dankeschöns: 41325
Standard Freude 39: Alina, 24, Rumänien

Alina, ca 24
155 cm klein
KF 34 mit Tendenz nach 32
bis auf ein Arschgeweih und eine Rose an
der Schulter untättowiert
Dunkelrot gefärbtes langes glattes Haar
Hervorstehendes Kinn, herber Gesichtsausdruck
Runde 70A-Titten
Taillen-Arsch Proportionen X-förmig
Augeprägte, nach vorn stehenden Schamlippen
Sitzplatz: Großer Raum linke Wand - 1. Sofa.
Ab und an auch auf dem Tisch tanzend.

Vorleben: Arabella, Romantika, Frauenpalast

Mehr ->

Bild aus 2015



Ältere Aufnahmen aus der Arabella















Geändert von albundy69 (09.10.2016 um 15:20 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.10.2016, 05:41
Benutzerbild von albundy69
albundy69 albundy69 ist offline
Womanizer
 
Registriert seit: 01.09.2009
Ort: In der verbotenen Stadt
Beiträge: 7.128
Dankeschöns: 41325
Blinzeln Frollein "Spalte" kann Gf6

Neulich, Samstagabends (Komplettbericht > hier)

Die Auswahl fällt mir recht schwer, wird mir aber erleichtert, als „Madame Spalte“ mit dem Traumarsch Alina einen Kollegen geil machen will, und sich mit dem Kopf am Fenster und den Traumarsch in die Runde haltend bestens in Szene setzt.

Ich kann nicht anders, falte mein Handtuch und haue ihr einen auf den leckeren Arsch.

Das erfreut die Lady sehr und sie bietet mir den Platz neben sich an.
Alina kenne ich vom Sehen aus schon seit 6 Jahren, als sie ihre ersten Fickversuche in der Arabella getätigt hat. Bis auf ein mittlerweile sehr gutes Deutsch hat sie sich jedoch in keiner Weise verändert:

(Siehe Sedcard)

Irgendetwas hielt mich bisher vor einer Buchung ab. Zwar schwärmt hara1d mir seit Jahren einen vor, jedoch berichteten mir andere Kollegen vor Jahren, dass sie ein wenig auf Schnellabfertigung und wenig Nähe aus ist.
Umso erstaunter bin ich, dass ich mir ihr von der ersten Sekunde an ein sehr warmherzig klingendes Gespräch führen kann, sie sehr kuschelig und sanfte Küsse verteilt und nichts von den Haaren auf den Zähnen erkennen lässt, wodurch sie mir beispielsweise vor Jahren mal selbst in der Romantika auf den Zwirn gegangen ist.

Wir verschwinden in dem Fickraum, in dem vor Jahren mal ein Friseur angesiedelt war und alles geht ganz piano und schmusig mit weicher Elchzunge weiter. Hervorragend: Da regt es sich sofort im Schritt. Noch geiler macht mich jedoch die Aussicht, diese Traumspalte erstmals im Leben zu erkunden. Und ich werde nicht enttäuscht. Man kann diese Traumlippen lang und auseinanderziehen, sie schmecken butterweich und lecker und weisen einen exzellenten Pflegezustand auf. Fingern ist unerwünscht.
So wird in den Bläserinnenmodus gewechselt. Der kleine Floh ist dabei sehr kreativ, hat an sich nur die Eier in der Hand, spielt per Zunge an der Nüllenspitze, um dann wie ein Kälbchen perfekt die Saugvorrichtung einzuverleiben. Alles schön langsam, tief und fest mit einer sehr ausgeprägten Innigkeit und Ausdauer. Ich bin eigentlich nicht so der wirkliche Franzefreund, Alina beherrscht das jedoch sehr gut und es ist auch ein Schmaus fürs Auge, ihre katzenhaften Körperwindungen zu genießen.

Gefickt wird in der Missionarstellung und es kann bestätigt werden, dass Alina trotz butterweicher Außenpflaume eng ist wie ein Gartenschlauch. Während des Fickens hat sie die Augen geschlossen, küsst aber trotzdem tief und innig, während ich, mit meinem ca. 3 mal so schweren Körper über ihr umherwemse.

Da sich sehr früh die Sacksahne zur Eruption zusammenbraut lasse ich es zwischendurch mal langsamer angehen und entscheide nach innigem Geknutsche, dass sie mein Finale blasend einleitet. Irgendwann kommt es mir sehr heftig, und das nach exakt gestoppten 19 Minuten und 30 Sekunden. Ausgekuschelt und geknutscht, 40€ übergeben und später noch ein wenig nachgeflirtet.

Entgegen meiner bisherigen Vorurteile ist Alina nicht nur ein Tipp für Freude superschlanker Fickflöhe mit außergewöhnlich geil geformter Fotzen, sondern sie ist eine sehr angenehme und warmherzige Persönlichkeit mit einem innigen und zärtlichen Rundum-Service. Mir kam es teilweise vor wie mit einem Kätzchen, das gerne schmusen will und sich sehr viel Mühe dabei gibt. Von meiner Seite aus eine klare Gf6-Empfehlung!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.02.2017, 21:20
fux fux ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 20.04.2011
Beiträge: 39
Dankeschöns: 574
Standard

Aus meinem Bericht (Berichtethema) v. 7.2.

Nach etwas mampfen und trinken und einen Blick auf den Gangbangporno bewegte ich mich Richtung WC. Auf dem Rückweg sprach mich eine niedliche Maus an, die meinen Weg kreuzte.
Alina, 24, Rumänien, 155 cm klein, KF 34 oder 32, nette 70A Tittis, Tatoo Arschgeweih und eine Rose an der Schulter, dunkelrot gefärbtes glattes Haar bis Mitte Rücken. Ich nahm bei ihr auf dem Sofa Platz, sie kann ausreichend deutsch, wir kamen uns näher. Und alles ohne Zeitdruck. Dann fragte ich ob sie denn eine Empfehlung für einen 3er hat. Überraschenderweise hatte sie:
Mikki 28, Rumänien, KF 36-38, 165cm, B Tittis, dunkles Haar bis Mitte Rücken. Und angeblich Ihre Schwester. Prima, dann bleibt´s ja in der Familie Weil die aber mit Schminken usw nicht fertig war hatten wir noch eine gemütiche Zeit auf der Couch. Insgesamt wohl eine 1/2 Std.
Dann bewegten wir uns in eines der hinteren großen und hellen Zimmer, ein 3er braucht Platz, 2 schöne Frauen Licht!
Ich will jetzt nicht mit ewigen Details langweilen, es war einer der besten 3er die ich hatte. Sie hatten keine Berührungsängste, nicht mit mir und nicht miteinander, waren ständig aktiv (wenn ich mit einer beschäftigt war hat auch ungefragt mich die andere irgendwie bespaßt). Wir beendeten es nach 40 min, weil ich fertig war und beide sagten auch in 1 Stunde dürfe man nur einmal fertig machen. Das war ein kleiner Wehrmutstropfen, außerdem hat Mikki fingern extra berechnet - sei`s drum, ich ging mit breitem Grinsen zur Zahlstelle und würde es unbedingt wiederholen (125%).
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.11.2017, 01:22
Mkemper1 Mkemper1 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 18.09.2012
Beiträge: 14
Dankeschöns: 153
Standard Alina - Freude39

Ich möchte diesen Thread mal etwas nach vorne holen, weil diese süße Maus es mehr als Verdient hat. Lest euch die Berichte über sie mal durch, sie ist ein wirkliches Goldstück, und ich verstehe nicht, warum sie, wie viele andere im Moment relativ wenig zu tun hat. Sie hat einen, nach meinem Geschmack "Mörderbody", ist super lieb, bläst göttlich und ausdauernt, fast DT, fickt, als gäbe es kein morgen, ist sehr eng, fühlt sich einfach nur mega gut an (ich muss da immer an einen Gartenschlauch denken ;-).

Wer sich das entgehen läßt, ist selber schuld. OK, ist natürlich alles Geschmacksache, aber man kann sich mit ihr auch halbwegs gut unterhalten (sprachentechnisch), sie ist sehr anschmiegsam, kuschelig und fühlt sich gut an, besser geht's meiner Meinung nach nicht. Auch die Abrechnung ist absolut korrekt. Wer also eine sichere Nummer sucht, die einfach nur Spass macht, sollte sich mal zu ihr gesellen.

Nach dem "Akt" auch immer wieder nettes Anlächeln und Kontakt halten, ihr solltet es wirklich mal probieren ... Ich will hier keine Werbung machen, aber ich war heute wieder seeehr begeistert von ihrer Performance. Und lustig ist sie auch noch. Die Stunde mit Alina war mal wirklich wieder ein Highlight, auch wenn ich 2,5 Stunden auf sie warten mußte, da heute ein Gesundheitstermin, wegen des Ausweises anstand.

Aber ich habe gerne gewartet, weil ich ja wußte, dass sie noch wieder kommt und was mich erwartet. Die Anbahnungsversuche der anderen Damen fand ich zwar nett und waren auch sehr dezent und nicht aufdringlich, aber ich glaube, die meisten wissen wahrscheinlich, dass ich eh nur wegen Alina und Bonny da bin, auch wenn diese irgendwie gerade weg ist und angeblich auch nicht wieder kommt.

Wir sollten alle nicht vergessen, dass die Mädels Menschen mit Gefühlen sind und unsere Wertschätzung mehr als verdienen. Ich möchte die ganzen Stecher mal sehen, wenn sie diesen Job machen müßten. Nur mal so zum nachdenken....

Geändert von Mkemper1 (24.11.2017 um 10:35 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:32 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de