freiercafe party im acagold
Home
Freiercafe - Das unabhängige deutsche Pay6-Forum
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
  #11  
Alt 21.08.2017, 09:52
Benutzerbild von Raw
Raw Raw ist offline
Frauenheld
 
Registriert seit: 26.09.2015
Beiträge: 715
Dankeschöns: 28318
Standard LuLo: Vanessa

Aus meinem gestrigen Bericht:

Zitat:
Zitat von Raw Beitrag anzeigen
Nachdem ich mir zirka eine Stunde die Zeit im Club vertrieben habe, kommt die Blondine zurück.
Sie ist recht klein und zierlich mit knackigem Körper, hat ein hübsches Gesicht, trägt ihre naturblonden Haare mit einem pinken Haargummi zusammengebunden und hat in bunten Pastelltönen lackierte Fingernägel.
Noch in ihren Straßenklamotten spreche ich sie an und frage, ob sie gleich wieder arbeitet. Das bejaht sie, wie auch meine Anschlussfrage, ob sie Lust hat, dann gleich mit mir auf's Zimmer zu gehen.

Nach einer viertel Stunde kommt sie aus der Umkleide und, bevor sie mir einer der zahlreichen Konkurrenten wegschnappt, geselle ich mich zu ihr.
Direkt fragt sie mich auf Deutsch, ob wir jetzt auf's Zimmer gehen wollen. Ich habe nix dagegen.
Ich frage sie nach ihrem Namen und sie antwortet: Vanessa (21, Ru).

Im Gemach angekommen merke ich, dass sie nicht gut drauf zu sein scheint. Sie wirkt etwas niedergeschlagen, lächelt nur selten und vermeidet Augenkontakt.
Ich versuche ein wenig für gute Stimmung zu sorgen und mit ihr zu quatschen, aber ihre Antworten bleiben eher einsilbig und sie beklagt sich, dass sie Rückenschmerzen habe.

Hmm, das kann ja lustig werden...
Mehr als grundlegenden Service gibt es dann für mich in der Tat bei ihr heute auch nicht zu holen.
Ohne Probleme lässt sie sich anfassen, aber Küsse versucht sie gänzlich zu vermeiden.
Bald gummiert sie mir den Halbsteifen und fängt an zu blasen, ohne Augenkontakt zu halten.
Irgendwie schwillt mir der Ständer davon aber trotzdem und sodann haben wir Sex in Reiter-, Doggy- und Missionarsstellung.
Sie macht dabei ohne Murren mit und krault mir bei letzterer Position sogar noch die Nippel, sodass es mir gelingt, das Gummi zu befüllen.

Wir unterhalten uns noch ein wenig und mittlerweile wirkt Vanessas Stimmung sogar ein klein wenig aufgehellter.

Abschließend bekommt sie die 50 Euro für 30 Minuten, die sie am Spind von mir verlangt.

Vanessa habe ich als eher lustlos und schlecht gelaunt erlebt.
Ihr Service war noch akzeptabel, aber ist in der von mir erlebten Form in der Luderlounge sehr wahrscheinlich eher am unteren Ende der Skala angesiedelt.
Die Berichte zu ihr schwanken ja stark, was vielleicht an Vanessas ebenfalls schwankenden Stimmung liegen mag.
Vielleicht hat sie mich auch für 'nen dämlichen Touristen gehalten, bei dem sie sich nicht viel Mühe geben muss.

Bei dem heutigen Männerandrang war ein Vorgespräch leider kaum möglich. Sollte ich sie nochmals mit augenscheinlich besserer Laune treffen, würde ich eventuell einen Nachtest wagen, mir dann vorher aber auf jeden Fall ZK zusagen lassen!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 05.11.2017, 10:54
Benutzerbild von franzisco
franzisco franzisco ist gerade online
Mikroarsch Fetischist
 
Registriert seit: 15.10.2009
Ort: Märkischer Kongo
Beiträge: 623
Dankeschöns: 9613
Standard Vanessa

Name: Vanessa
Alter: 22
Nationalität: Rumänien
Größe: ca. 160cm
Haare: Blond, mittellang
Statur: KF 32-34
Brüste: A-Cup,
Arsch: klein, knackig, fest
Muschi: lecker, sie kann genießen
Rasur: komplett rasiert
Piercing: Mitte Oberlippe
Tattoo: ???
Sprache: Englisch, etwas Deutsch
Küssen: ZKs, sehr viele und innig
Lecken: Jep, mag sie
Blasen: variantenreich, geil
Positionen: Reiter, Doggy, Löffelchen
Besuche: 1
WHF: 90%
Bezahlung: 50 €/ 30 min.

Fazit: lecker DL, die ich für launisch hielt. War aber eine geile Nummer, dank eines erfrischenden Teenie.
__________________
Gruß Franzisco


Ein Leben ohne ficken ist möglich, aber völlig sinnlos ! !

Geändert von franzisco (05.11.2017 um 11:13 Uhr) Grund: Fettschrift dazu
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 10.12.2017, 04:08
Benutzerbild von Daniel007
Daniel007 Daniel007 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 01.10.2010
Beiträge: 94
Dankeschöns: 730
Standard Mein Erstes Zimmer mit dem Kücken :D

Jeder wird sich nun vorab Fragen warum "Kücken im Titel steht"?! Ja das ist ganz Einfach zu erklären weil Vanessa in meinen Augen die Jüngste und am Verpieltesten von allen ist, das darf jetzt keiner Negative verstehen bitte! Für ihr Alter und Vorallem bei dem sehr Jungen Aussehen ist das absolut Optimal.
"um Erwachsen zu sein, muß man auch "Innerlich" Kind bleiben"

Mein Erstes erlebnis mit Vanessa war in meinen Augen sehr angenehm und entspannend für eine kennenlernenphase. Vorallem war ich da Überrascht worden das Sie ja doch gut Deutsch sprechen kann Bei ihren Französich kentnissen merkte man das Sie bei Laura in der Lehre war
Weitere Details was wir machten werd Ich NICHT Niederschreiben oder jemals TUN, außer das Es nach dem Zimmer großzügiges Trinkgeld von mir gab.

Fazit meiner Seits! das Potenzial bei ihr ist Stark Ausbaubar mit viel Luft nach oben +++ Ich selber erwarte nie gleich 100% von jemanden wie im echten Leben.
Wiederholungsfaktor ist gegeben dafür gibts
__________________
Immer schön TTTiiieefffff rein
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 08.02.2018, 17:29
Benutzerbild von NRWNET
NRWNET NRWNET ist offline
Wiederholungstäter
 
Registriert seit: 12.08.2016
Ort: Sauerland
Beiträge: 130
Dankeschöns: 9471
Standard Hübsch, hübscher, Vanessa.

In den letzten Tagen hatte ich 2 Zimmer mit Vanessa, die im wesentlichen gleich abgelaufen sind, weshalb hier zwei Berichte sinnlos wären.
Optisch ist Vanessa derzeit meine absolute
Favoritin
Ihr Service erreicht den allgemein gebotenen LuLo Standard nicht so ganz (nicht als schlecht zu verstehen), der BJ ist m.E. allerdings Top. Mit ihrem aussehen und ihrem jugendlichen Charme macht sie für mich die fehlenden Services jedoch wieder wett.
Beim BJ versteht sie es, mich mit ihrem Blick, dem spitting und dem Zungenpiercing an den Rand des Wahnsinns zu bringen.
Bei GV vermittelt sie ein Stück Gf6 Feeling und geht ganz gut mit.
Das erste Zimmer war 40 Minuten , das zweite dauerte 60 Minuten. Die Abrechnung war immer korrekt.

Fazit: Wenn ich Vanessa buche ist der Service für mich zweitrangig ....... optisch für mich ein Highlight.

So long
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 14.03.2018, 17:53
Benutzerbild von Chris32
Chris32 Chris32 ist offline
Clubbesucher
 
Registriert seit: 18.08.2010
Beiträge: 575
Dankeschöns: 5120
Standard

Zitat:
Zitat von Mark Aroni Beitrag anzeigen
Gestern ergab sich die Gelegenheit......


Interessanter Bericht !

Vielleicht warst du auch einfach nur bei der falschen, oder für dich weniger richtigen DL ?!

Vanessa sieht optisch top aus, ist aber jetzt nicht ständig am lachen. Sie ist von ihrer Natur aus eher zurückhaltend und braucht vielleicht bei neuen Gästen etwas länger um warm zu werden. Hat also weniger mit ihrer Laune zu tun, sie ist einfach so. Das sollte einen aber nicht von einer Buchung abhalten. Was bei dir ja auch nicht der Fall gewesen ist. Auf dem Zimmer kann sie den Hebel schon umlegen. Je öfter man mit ihr geht, desto mehr taut sie auf und desto vertrauter wird man. Sie entwickelt sich mMn ständig weiter. Das schüchterne Mauerblümchen von früher ist sie auf dem Zimmer nicht mehr. Sie lernt dazu !

Ansonsten kann ich dir noch die super skinny Lilly empfehlen. Sie ist ein absolutes Service-Highlight im Club und von ihrer Art auch offener und flippiger. Am besten vorher anrufen und fragen ob Lilly anwesend ist. Kannst dir ja mal die Berichte zu ihr durchlesen.

Geändert von Macchiato (14.03.2018 um 20:06 Uhr) Grund: Komplettzitat gekürzt.
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 14.03.2018, 20:30
FC-Themenguard 03 FC-Themenguard 03 ist offline
Team Freiercafe
 
Registriert seit: 06.03.2018
Beiträge: 247
Dankeschöns: 671
Standard Luder-Lounge: Vanessa

Auszug aus Berichtethema vom 13.03.2018:

Zitat:
Zitat von Mark Aroni Beitrag anzeigen
Aber wie in ihren Berichten zu lesen, ist die kleine Vanessa schon ein Optikhappen, den ich mal probieren wollte. Also ran an den nicht vorhandenen Speck.
Da man mit ihr auch auf dem Zimmer null kommunieren konnte, liess uch sie dann einfach machen.
Und siehe da, ihr Franze war gar nucht mal so ohne. Danach wollte sie missioniert werden, was ich dann auch gerne tat. Ihr Body ist schon echt hot und man muss aufpassen sie nicht zu zerdrpcken (wobei wahrlich kein Schwergewicht bin).
Abschuss in die Tüte ... AST fiel aus s.o.
Die Kleine hat Potenzial, dafür muss sue aber ihre Laune ablegen.
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 15.03.2018, 06:21
Benutzerbild von Mark Aroni
Mark Aroni Mark Aroni ist offline
Alles standfest
 
Registriert seit: 29.06.2012
Beiträge: 64
Dankeschöns: 2480
Standard

Für mich ist das Ansichtssache. Es sollte jetzt auch keine Generalkritik an Vanessa sein mit der Aussage "nicht buchen".
Wie gesagt, ich war jetzt auch an einem Montag da ... ich finde Montags auf der Arbeit auch doof. ... da kann man schon mal nicht gut drauf sein.

Ich fands jetzt auch nicht schlimm. Nummer und Optik waren ja ok. Aber bevor ich ihr jetzt Zeit ... bin ja nicht mehr der Jüngste... gebe, fahre ich lieber in einen anderen Club, wo Optik und Service sofort stimmen.
Es soll aber Kollegen geben, die in der "Ausbildung" ihre Mission sehen
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 15.03.2018, 16:55
Benutzerbild von moravia
moravia moravia ist offline
der Schüchterne
 
Registriert seit: 18.11.2009
Beiträge: 1.406
Dankeschöns: 27389
Standard

Das ist ja auch ein typisches Forenproblem: ist der Schreiberling ehrlich bei klasse Performance, und die DL eher unbekannt oder hat bislang nicht durch Performance herausgeragt, dann unterstellt man schnell einen Werbefeldzug. Ist die Performance, warum auch immer (DL hat einfach einen scheiß Tag, sonstige Stimmungsschwankungen, Stress mit dem Freund ...), bescheiden, und der Betroffene schreibt darüber, dann ist das auch nicht immer recht.
__________________
Euer Mora, bekannt aus dem im Dezember 2013 erloschenen Dauerbrenner "Blue Note - Ich bin wieder hier, in Biancas' Revier" bzw. "Schwaben kennen keine verbotenen Städte sondern nur gute Locations"
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 22.03.2018, 15:59
Mister Big XL Mister Big XL ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.12.2009
Beiträge: 165
Dankeschöns: 7770
Standard Schöner Einsatz von VANESSA

Auszug aus meinem Bericht vom 15. März 2018

Mit einem Kakao ausgestattet habe ich mich erst mal in den Außenbereich verdrückt und hoffte noch, dass ISABELLA vielleicht doch noch buchbar wäre. Am Tisch traf ich dann auf VANESSA. Mittlerweile hatten wir mehrere gemeinsame Zimmer. VANESSA ist mir gegenüber recht locker und sehr nett /kontaktfreudig. Wir haben uns nett unterhalten und als ich erwähnte, dass mir unser letztes Zimmer in recht positiver Erinnerung geblieben ist – hat sich mich sofort erneut gebucht…..

Ich kann den Wünschen junger Mädels einfach nicht widerstehen.....

Nach unterhaltsamen Couchaufenthalt (ich kenne ihr Heimatland mittlerweile recht gut…) ging es ab aufs Zimmer. Dort erlebte ich VANESSA in einer Lockerheit, die ich bisher noch nicht von ihr kannte.
Schönes Kuscheln + Küssen – obwohl ich ca. dreimal so alt und wahrscheinlich auch dreimal so schwer wie VANESSA bin…. Sie ließ sich dann auch sehr ausführlich verwöhnen. Hat richtig Spaß gemacht. Der bildschöne kleine stramme Körper, das nette Gesicht, die schönen strammen Möppen und der kleine Po ….echt geil…. Erstaunlich war für mich diesmal die Reaktionen von VANESSA – sie ging richtig gut mit – scheint ihr auch ein wenig Freude bereitet zu haben…..
Danach revanchierte sie sich äußerst intensiv und auch variantenreich…. Zwischendurch schöne Küsse und ein nettes Lächeln…
Danach wurde aufgedockt – den kleinen Po in beiden Händen – richtig schön gerammelt…… Auch hierbei ging VANESSA supi mit….lachte und küsste mich….. Lange hielt ich dies nicht aus…. und das erste Zimmer des Tages endete intensiv…. Ich durfte noch schön auszucken, bevor VANESSA die Reinigung übernahm… Danach haben wir noch etwas gekuschelt und ich wurde mit Lächeln und dem Versprechen, dass sie mit mir das nächste Zimmer genauso abwickelt verabschiedet….

Hat mir riesig Spaß gemacht – mittlerweile haben wir wohl eine gewisse Zimmerharmonie erreicht…echt schön…. Das war bei unseren ersten und zweiten Zimmer noch nicht so der Fall gewesen, aber bei einem so jungen Mädel in der Anfangsphase der Clubkarriere muss man wohl eben etwas Ausdauer haben, um einen solchen schönen befriedigenden Erfolg zu erzielen ….Wer das nicht akzeptieren will/kann sollte halt mehr direkt die „Profi-DL´s“ buchen….Davon gibt es in der Luder Lounge reichlich im Angebot.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 29.03.2018, 13:37
cabdriver cabdriver ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 26.12.2017
Beiträge: 3
Dankeschöns: 0
Standard

Die Vanessa guckt doch schon dermaßen zickig aus der nicht vorhandenen Wäsche, da erspare ich mir das Zimmer lieber
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:50 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de