magnum saunacub erkrath
Home
Freiercafe - Das unabhängige deutsche Pay6-Forum
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
  #461  
Alt 28.03.2018, 19:15
Benutzerbild von el Caesse
el Caesse el Caesse ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.02.2012
Beiträge: 109
Dankeschöns: 5317
Unglücklich Wenig Vergnügen in Aplerbeck

Wer hier mitliest, dürfte mitbekommen haben, dass sich Club weg vom Tagesclub hin zum Abendclub bewegt hat. Gegen 16 Uhr war ich der einzige Gast plus 6 Damen. Gegen 17.15 waren es dann 11 Damen und ca. 6 Herren.

Bei der nackten Lady dürfte es sich um Nora gehandelt haben. Eine recht große Dame verbrachte die meiste Zeit am Daddelautomaten mit permanentem Handycheck. Pünktlich gegen 17 Uhr war die Kohle weg und ein Termingast erschien. Daher das ständige Checken des Billig Handys.
Eine Serbin, mehrere Rumänninen und Bulgarinnen und dazu eine Deutsch sprechende vermutlich Türkin rundeten die Damenschar ab.

Überraschend gut empfand ich die Verpflegung für einen Club dieser Größe. Getränke in Glasflaschen, keine billigen Automaten. Das Essen aus diversen Salaten, Frikadellen, Bockwürstchen, Reis und einer Fleischspeise.
Nur geguckt aber keinen Hunger.

Vielleicht lag es daran, dass ich den Damen bislang nicht bekannt war. Zumindest mir gegenüber offerierten Irina, 22 Rumänin, eine 27 jährige Serbin sowie eine 27 jähruge Bulgarin mit Piercing im Gesicht gegenüber früher einen stark reduzierten Service.
Da meine Toleranzgrenze an der Stelle bei Null liegt, gab es halt keine Zimmerbuchung.
Augenscheinlich können sich die Damen auch mit minderer Performance ausreichend die Tasche füllen. Obwohl wenig los war, konnten wir uns nicht handelseinig werden.

Aplerbeck war in früheren Jahren immer eine gute Adresse für anspruchsvolle Gäste. Ich hoffe, dass bleibt auch so.
Mit Zitat antworten
  #462  
Alt 31.03.2018, 01:00
pique pique ist offline
"Hurenvermesser___
 
Registriert seit: 18.06.2012
Beiträge: 646
Dankeschöns: 35887
Standard "Karfreitag" ein Kurzbesuch im "Saunaclub Aplerbeck"

Eingecheckt um 20 Uhr, Ausgecheckt nach 21 Uhr.
Es waren 8 Girl present, Stecher habe ich ca: 10-12 counted.

Wen ich sehr vermisst habe, Ceylan - she is one of my number 1.
ich müsste mich wohl lange durch die RTCs fight, um eine bessere zu finden.
Das werde ich auch demnächst machen, aber mit fight ist erstmal A.J. and
and J. Parker dran.


Ich konnte mich yesterday in Aplerbeck nicht entscheiden.
Kleinen small talk mit dem Polnischen Girl, a Tattoo am Oberschenkel, sie ist schon länger in Aplerbeck. Auch mit Vanessa, Bulgarien etwas small talk
Service hörte sich sehr gut an, sogar Anal dabei, but the Prices were not mine,
wo sie die dann runter gesetzt hat, hatte ich kein Bock mehr.
Dann noch etwas small talk mit Yvonne, German Girl, 21 years, ca:180m groß and schlank. Richtig nettes Girl, war auch mal kurz im
Samya Köln, darauf fragte ich gleich, gibt es gute and Tiefe Zungenküsse bei dir, ja warum nicht. Bei ihr gibt es aber kein Sixty-nine and kein pussy fingers.
Hatte sich dann für mich erledigt, ich hätte mit ihr sehr gerne a room gemacht, but the Service was too small for me.

Die Reise ging dann weiter, 30 km Richtung Eierberg.

then big shit, Vanessa wieder nicht da.

Aber eine alte Bekannte knall Dame in Haus 3 wieder getroffen.
pique war nach langer Zeit mal wieder in Haus 3 in einem ganz new eingerichteten Zimmer, mit Kaltschaummatratze.
Auch Mana, sie ist in Haus 1/Nr.3 auch new eingerichtetes Zimmer mit Kaltschaummatratze, sie hat sunday and monday free.

Bericht folgt

gut stich euch allen, egal was ihr fickt!!!
Mit Zitat antworten
  #463  
Alt 01.04.2018, 18:41
Rufus 88 Rufus 88 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 01.02.2018
Beiträge: 29
Dankeschöns: 1255
Daumen hoch Klein aber gut

Da ich in Bochum was zu erledigen hatte nutzte ich die Gelegenheit mich mal in Dortmund rumzutreiben.
Leider verarschte mich mein Navi am laufenden Meter und führte mich überall hin aber nicht da wo ich hinwollte.

Ein Kiosk war meine Rettung und ich fragte nach dem Weg.Der nette und hilfreiche türkische Besitzer grinste und sagte sofort das der Club gleich hier in der Nähe ist.
Und das war er auch und ich bin gefühlte 10 mal an der Straße vorbei.

Durch die beiden Metalltürchen und schon stand ich am Empfang.Kurze Info über Preise und schon war ich drin und ein Mädel erklärte mir den Club.

Erstmal umgezogen und mit Getränk in den Raucherbereich in der obersten Etage.Danach ne Runde Sauna die gut geheizt war.

Im Hauptraum angekommen waren erstmal 6 Mädels und die gleiche Anzahl an Gästen.Na gut war ja noch Nachmittags und ich hatte ja Zeit im Gepäck.Während meines Aufenthalts sind noch 3 Mädels dazugekommen und auch die Gästeanzahl erhöhte sich.Das Publikum größtenteils türkischer Herkunft und richtig gut drauf.

Am Abend wurde die Stimmung immer besser und das ein oder andere Mädel tanzte zu türkischer Musik.

Das Essen war absolut in Ordnung und die Selbstbedienung bei den Softdrinks finde ich sehr gut.
Bei den anwesenden Mädels sprang bei mir nicht der Funke rüber also Ersatzbefriedigung Bierchen angesagt.

Doch dann kam ich mit einer Tagesjungfrau ins Gespräch und schon war ich neben ihr auf dem Sofa.

Yvonne
Deutschland
Anfang 20
KF36
C cup

Also aufs Zimmer und es hat sich absolut gelohnt den Club nicht frühzeitig zu verlassen.Geile ZK Knutscherei,guter Blowjob,leckere Muschi,geiles Ficken und belastbar.
Hätte meine Kondition nicht nachgelassen hätte ich auf 1 Std und länger verlängert.

Danach noch ein Saunagang und sehr zufrieden den Club verlassen.Werde auf jeden Fall wiederkommen aber dann erst am späten Abend und die Party am 14ten ist vorgemerkt.

Geändert von Macchiato (01.04.2018 um 23:15 Uhr) Grund: notgeilen Lochschwager mit Tagesfreizeit geouted, daher gekürzt.:D
Mit Zitat antworten
  #464  
Alt 04.04.2018, 09:53
youngerolder youngerolder ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 01.11.2016
Beiträge: 9
Dankeschöns: 752
Standard Saunaclub Aplerbeck- gerne immer wieder

Da ich am Karfreitag über viel Freizeit verfügte wollte ich nach langer Zeit dem
SC Aplerbeck wieder mal einen Besuch abstatten.
In den Räumlichkeiten hat sich nicht viel geändert, auch das Essen ist immer noch im unteren Standard anzusiedeln - Aber verhungern muss man nicht.
Für die 30 € Tageseintritt - in der Happy Hour 20 € - aber ok zumal man bei einem Besuch in der Woche zusätzlich freien Eintritt am Sonntag bekommt.
Feine Sache wenn man auch nur mal relaxen und die Sauna und das türkische Dampfbad [Hamam-sehr zu empfehlen] nutzen möchte. Auch ist immer ein Masseur anwesend - der von vielen Gästen gebucht und empfohlen wird.
Leider war die Zahl der DL's mit 6 Damen [ca. 10 DL's laut telefonischer Anfrage im Laufe des Tage angekündigt] sehr übersichtlich. Das war für mich nicht so negative, da ich wusste das Nora da war. Aufgrund der ausführlichen Berichte war Sie heute meine Wahl.
Nach einigen Stunden, die ich mit den o.g. Möglichkeiten genutzt hatte, setzte ich mich zu Nora. Ich empfinde es im SC Aplerbeck als angenehm, das man sich mit den DL's ohne Zeitdruck und direkter Zimmerfrage erst unverbindlich unterhalten kann. Erst wenn man sich zu der Dame seiner Wahl auf die Coach setzt kann der Kontakt intensiver und intimer werde.
Nora ist eine freundliche erfrischen und zärtliche Frau, die ihre Kunden wirklich zufriedenstellen möchte und auch kann. Zungenküsse, zärtliches Streicheln und auch der Blow Job mit viel Intensität zu Beginn lieferten ein wirkliches Girlfriend-Feeling. Auch alles nachfolgende in verschiedenen Stellungen war wirklich von Feinsten, zumal Nora keine Berührungsängste hat und alles normalen Zärtlichkeiten auch bei sich zulässt.
Nora ist wirklich eine lobenswerte DL die man nicht nur einmal besucht wenn man Sie erlebt hat. Danke Nora. Ebenfalls für mich wäre Sabrina eine skinny zurückhaltende 31 jährige Rumänin [sieht aber viel jünger aus], mit der man sich gut unterhalten konnte, eine Alternative gewesen. Leider war Sie nach Nora dauerbesetzt. Dann halt das nächste mal.
Ich hoffe das ich mit meinem Bericht einige Informationen für Interessierte geben konnte - aber Ausproben muss es jeder selber.
Mit Zitat antworten
  #465  
Alt 18.04.2018, 21:09
Benutzerbild von tommybabi
tommybabi tommybabi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.11.2009
Beiträge: 227
Dankeschöns: 3547
Daumen hoch Nora - wieder nicht schlecht - wenn auch mit abstrichen

Diese Woche entführte es mich mal wieder in den Sündentempel in Aplerbeck. Nach einer Telefonischen Erkundung der Damen einen Termin mit Nora vereinbart. Als ich ankam und mich frisch gemacht hatte und schon mehr als viertelstunde nach Terminvereinbarung vergangen war und sie nicht auftauchte, wurde sie von der Thekendame geholt. Nora wirkte verschlafen und lustlos auf mich, versuchte jedoch sofort Nähe zu verschaffen, so wie ich es von ihr kenne. Trotzdem wirkte sich sehr verschlafen und Lustlos.

Auch auf dem Zimmer vermisste ich ihre aktive Art, zumindetens Anfangs. Bis auf sehr gute Zks machte sie keine Anzeichen zu eine BJ. Ich habe ihre Titten geleckt und gelutscht, ihre Brustwarze bearbeitet, danach sie ausgiebig geleckt und gefingert usw. Sie wollte einfach nicht zu einem BJ übergehen. Erst als ich sie hin und her geschoben habe, gesagt habe ich extra nichts, ging sie zum Blasen über. Danach ich sie aufgefordert in die 69 zu wechseln. Hier gutes gebläse usw.

Danach sie aufsatteln lassen. Erst sie mich geritten danach Missio und die Tüte voll gemacht. Es war wieder eine schöne Nummer, wenn auch die natürliche Art von Nora heute fehlte. Aber man hat ja mal einen schlechten Tag. Trotzdem alles gut.

Beim nächsten Mal möchte ich wieder eine aufgeweckte und aktive Nora haben, wie ich sie aus 5 vorherigen Besuchen kennen.

Viele Grüße aus Westfalen
Tommy
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:27 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de