freiercafe party im acagold
Home
Freiercafe - Das unabhängige deutsche Pay6-Forum
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
  #1  
Alt 23.11.2016, 20:24
FC-Themenguard 02 FC-Themenguard 02 ist offline
Team Freiercafe
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 5.244
Dankeschöns: 2799
Standard Arabella: Janina, 21, Rumänien

Janina

Alter: 21
Herkunft: Rumänien
Lange schwarze Haare
KF: 36
A-Cups
Ca. 1,65 m groß
Passables Deutsch
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.11.2016, 20:26
FC-Themenguard 02 FC-Themenguard 02 ist offline
Team Freiercafe
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 5.244
Dankeschöns: 2799
Standard Arabella: Janina

Auszug aus Berichtethema vom 19.11.16:

Zitat:
Zitat von mitanu Beitrag anzeigen

... Aber ich wollte auch noch dem Entdeckermodus frönen und heftete mich an JANINA´s Spur. Wir waren ja letzte Woche das verhinderte Pärchen... und diesmal sollte es sein. Hätte ich es mal nur sein lassen!!! Da ALEXANDRA mal wieder HANS DAMPF IN ALLEN GASSEN war landete ich bei JANINA.

- Alter: 21
- Nationalität: ROM
- Kommunikation: annehmbares Klubdeutsch
- KF: 36
- Körbchen: 75A
- Figur: etwas untersetzt
- Größe: ca. 1,60 - 1,65m
- Haare: schön langes, volles, schwarzes Haar
- Sonstiges: dunkler Hauttyp mit tiefbraunen Kulleraugen

Schon auf dem Sofa, während des PST hätte ich abbrechen sollen.
Hier zeigte sie kaum Nähe und Küsse wurden nur widerwillig erwidert. Natürlich ohne Z. Wenn ich nicht ein bisschen Puffrumänisch gekonnt hätte. wäre es wohl so interessant wie ein Gespräch mit dem Steuerprüfer geworden.

Selbst im Zimmer wurden die Menge, Intensität und Qualität der Küsse nicht besser. Hier standen schon für mich die 25 Minuten als oberste Grenze fest.

Sie züngelte wie abwesend an meinen Lippen herum während ihre Hand sich ziemlich erfolglos an meinem besten Freund zu schaffen machte - mit nur mäßigem Erfolg.
Ich hoffte das Blasen würde den Durchbruch bringen, aber weit gefehlt. Sie vermochte ihn in einen leidlich-arbeitsfähigen Zustand zu versetzen um das Zimmer schnell zu beenden. (unteres Mittelmaß)

Unüblicherweise bat sie mich sofort in die Missio - den Openerstandard im fliegenden Ritt auslassend. War ich auch froh ´drüber.
Beim Poppen wurden gespitzte Lippen angeboten und Augenkontakt versuchte sie möglichst zu vermeiden. Ob dieser schwachen, nicht überzeugenden Vorstellung fing er hier nun auch an zu schwächeln.

Da die Zeit schon fortgeschritten war, ließ ich sie in den manuellen Modus wechseln um dieses unsägliche Zimmer schnell zu beenden. Noch nicht einmal richtig wichsen kriegt sie hin, den einzigen Lichtblick welchen sie nun plötzlich einband, waren vorsichtige Zungenspitzeneinsätze um mein Kopfkino wieder anzufeuern. Sie hatte zu spät bemerkt woran es lag.

Das war nun schon mein zweites Zimmer ohne Abgang in der ARABELLA. Nur mit dem Unterschied, das die-ses noch grottiger als das mit BONNY war.
Nie wieder mit J.! Schade das ALEXANDRA wieder im Einsatz war, sonst hätte ich es mir noch von ihr besor-gen lassen. Diesen Vorschlag (allerdinds DL-neutral) hatte mir JANINA beim Verlassen des Zimmers ge-macht. Wie dreist und abgewichst, sie wußte genau ihren Fehler einzuordnen.
Im Verlauf der letzten 30 Minuten, wo ich noch im Klub war, versuchte sie bei jeder Möglichkeit Schadensbe-grenzung mit ausgesucht unschuldig-lächelnden Blickkontakten zu üben...
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.02.2017, 19:49
Benutzerbild von kao52
kao52 kao52 ist offline
Alter Sack
 
Registriert seit: 20.05.2014
Ort: In der Mitte des Ruhrpotts
Beiträge: 79
Dankeschöns: 512
Standard Gestern in der Arabella

Gestern war ich wieder einmal in einem meiner Lieblingsclubs.
8 Ladies am Start, darunter 3-4 sehr Hübsche.
Meine Wahl fiel auf Janina.
Sie hat super hübsche Teenie Tittis, recht lange Beine und tolle, schwarze Haare.
Auf der Couch konnte ich mit einigen lockeren Sprüchen und Komplimenten bereits bei ihr punkten. Die Chemie stimmte also.
Sie spielte virtuos mit 2 Fingern an meinem besten Stück, dem das äußerst gut gefiel und es erwachte zu voller Größe.
Schnell ab ins Zimmer hinten am Wohnzimmer.
Dort eine gute Nähe. Sie blies mein bestes Stück neben mir - aber umgekehrt liegend, sodaß ich während dessen mit einer Hand ihre Pussy, mit der anderen Hand ihre Teenie Tittis streicheln konnte. Klasse.
Dann aufsatteln und reiten. Dann hörte ich schon bald die "Engel singen".
Danach machte sie noch ein paar Minuten Rückenmassage und AST. Sie machte beim Plaudern einen intelligenten Eindruck.
Hat mir mit ihr sehr viel Spaß gemacht, weshalb es, entgegen meinen normalen Gewohnheiten noch ein Trinkgeld gab.
Fazit: Immer gerne wieder.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.03.2017, 21:06
Thomas027 Thomas027 ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.03.2017
Beiträge: 462
Dankeschöns: 14456
Lächeln die hübsche Janina

Janina ist mir schon mal eher aufgefallen. Ich finde sie ausnehmend hübsch.
Letzte Woche habe ich mich dann zu ihr aufs Sofa gesetzt. Zuerst ein bisschen das Übliche geplaudert. Und Zungengeküsst, hm lecker.

Und dann gefragt, ob sie mir gleich hier auf dem Sofa meinen Schwanz bläst. Kein Problem für sie... das Köpchen runter und schon hatte sie meinen Docht im Mund und fing an, recht gut zu lutschen. Jedenfalls war er schnell versteift.
Das habe ich mir ne Zeit lang schön gefallen lassen, dabei die anderen Mädels angeschaut und die vorbeigehenden Kollegen gegrüßt (die meisten sind jedoch etwas 'scheu').
Janina lässt sich gut abgreifen, überall: die kleinen Titten, den wunderbaren Arsch und auch Streicheln von Muschi und Poloch geht.

Dann wollte ich ficken. Gleich auf dem Sofa. Das macht Janina. Holt ein schwarzes Kondom hervor, zieht es auf und setzt sich dann, mit ihrem hübschen Gesicht zu mir gewandt, auf den Steifen und hoppelt los. Klasse, ich ficke gerne öffentlich.

Etwas später geht’s aufs Zimmer. Dort Küssen im Stehen, ich fingere ihre Muschi und sie wichst, weil ich sie darum bitte, meinen Schwanz hart und wild. Da steh ich drauf.
Dann frage ich sie, ob ich sie lecken darf. Ihre Muschi und auch ihre geiles Arschloch? Das geht umstandslos, und so lecke ich Rosette, Vötzchen und Kitzler.

Ficken: zuerst von hinten im Stehen. Und dann aufs Bett, in der Missio, da kann ich ihr hübsches Gesicht und ihre schönen Augen sehen, erzähle ihr, dass ihre klasse Figur mich geil macht... 1A Orgasmus.

Fazit: performance-mäßig ist sie zwar nicht die Beste, aber ihr geiler Body, ihre schönen Augen und das Ficken auf dem Sofa haben mir sehr gut gefallen.
Ich werds wiederholen. Und noch ein paar andere Sachen probieren.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.10.2017, 20:46
br2016 br2016 ist offline
Gefühlsficker
 
Registriert seit: 29.09.2010
Beiträge: 542
Dankeschöns: 18080
Standard

Gezimmert habe ich erst mit Janina, 23J, RO. Sie hat nach mehreren Zimmergängen eine vage Erinnerung an mich und meinen Namen fast richtig behalten. Janina hat heute einen süßen Pflaum am Venushügel, find ich sexy, ist mal was anderes. Ihr Service ist super, primär auf Porno ausgelegt und weniger auf GF6. Das Blasen ist verbesserungsfähig, mit Zahneinsatz, aber ansonsten macht sie gut bei allen Schweinereien mit.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 13.02.2018, 21:29
br2016 br2016 ist offline
Gefühlsficker
 
Registriert seit: 29.09.2010
Beiträge: 542
Dankeschöns: 18080
Standard

Auszug aus Clubbericht:

Janina hat fast 1 Meter lange schwarze Haare, schöne große schwarzbraune Augen, feste kleine Brüste, einen schlanken Bauch mit breitem Becken.
Mittlerweile hat sie sich meinen Namen gemerkt und nennt diesen mehrfach als Lückenfüller beim Sex. Ok, ist mir lieber als Dirty Talk. Beim Zungenknutschen geöffnete Augen zeigen an: mit ihr ziehe ich nicht das Romantik-Programm durch, sondern die langsame Pornonummer (ja, das sind bei mir zwei verschiedene Programme ). Janina dreht dabei von sich aus nicht so sehr auf, aber macht anständig ohne Service-Zicken mit und lächelt hinterher zufrieden, als ich zufrieden bin.

Fazit: service-orientiert und empfehlenswert. Korrekte Arbeitsweise ohne Hurenblabla.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 11.05.2018, 09:27
Benutzerbild von Dr. Rainer Klimke
Dr. Rainer Klimke Dr. Rainer Klimke ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.09.2016
Ort: Zwischen den Gegnern von Worringen
Beiträge: 184
Dankeschöns: 11449
Lächeln Mittwochs bei Janina

Hi Folks ,

zwei Tage nach meinem Arabella Erstbesuch jetzt der Mädelsbericht über JANINA.

Ich zitiere aus meinem Bericht vom 10.5.18 Zitat Beginn:


Eine besonders hübsche DL , JANINA , wurde , bevor ich sie ansprechen
konnte , vor meiner Nase weggebucht.

Als JANINA von ihren Zmmergang zurückkam wußte ich warum , ihre Ausstrahlung mit dem natürlich freundlichen Lächeln hatte mich angezogen.

Ich gönnte ihr auf dem Sofa erst mal eine Zigaretten- Pause mit PST, danach gingen wir in den Knutsch - Modus mit zärtlichen ZK.
JANINAS fest stehende A -Titties forderten eine Erkundung heraus , deren Wirkung uns bald auf`s Zimmer führte.

Dort öffnete JANINA auf meinen Wunsch ihre zu einem Bun hochgebundenen polangen Haare .
Unsere Küsse wurden auf dem Bett intensiver , es mir wurde mir heiß , noch
heißer als ich ihre sehr festen kleinen Brüste mit meinem Mund verwöhnte.
Die Revanche erfolgte in einer sehr intensiv betreuten Französisch - Lektion ,
dabei streichelte ich ihren knackigen KF 34 Körper mit dem lecker weichen Po.
Zur Befeuchtung ihres Pfläumchens dirigierte ich JANINA in die 69.
Sie ist eine fleißige Top- Blasemaus , wirkte aber in der 69 leicht angespannt.
Daher schlug ich vor auf 40min zu verlängern , da ich ihre Venusmuschel noch ausgiebig verwöhnen wollte.
Der Erfolg stellte sich bald ein , eine Bilderbuch Muschi mit zarten, weichen
Schamlippen wurde zu einem lecker schmeckenden Lustsumpf.
Mein Zeigefinger durfte im äußeren Bereich des Heiligtums helfen , G-Point
Expedition wurde nicht gewährt.
Dafür konnte ich die festen A-B Cups kneten.
Es schmatze schließlich im Lustsumpf und JANINAS Oberschenkeln mit der zart weichen Haut pressten sich leicht um meinen Kopf .
Aus ihreren Augen las ich ein "fick mich" , sofort wurde klein Doc nochmal zur festen Latte geblasen , die sie sich zu einem gefühlvollen tiefen Ritt in die enge Spalte steckte .
Intensiver Blickkontakt , tiefe ZK sowie das feste Streicheln ihre Brüste und Brustwarzen förderten meinen Begattungstrieb .
Im heißen Zimmer bat JANINA schließlich um einen Stellungswechsel.
Ich zeigte ihr die Löffelchen Stellung um sie darin hart ranzunehmen , dabei schnappte ich mir ihre lange Mähne .
Gleichzeitig griff ich fest in ihren sehr straffen Körper ,die freie linke Brust wirkte in der Seitenlage größer fühlte sich wie ein volles B an.
Mit einem leicht unterdrückten Aufschrei füllte ich den Pneu.

Mit Küsschen und etwas AST wurde das Zimmer beendet .

Multimesc , liebe JANINA .

Hinterher fiel mir der Bericht von @Thomas27 ein der im Gartenhäuschen gezimmert hatte .
Verdiente Entlohnung für ein TOP -Erstzimmer 50 4 40.

Im Laufe des Abends immer mal Küsschen und ein kurzes Streicheln bei Begegnungen mit der sehr attraktiven und gleichzeitig sehr netten JANINA.

Auch die anderen Girs in der Arabella waren freundlich und nett , ich komme gerne wieder .


Zitat Ende ...


Kurzbeschreibung JANINA :

Rumänin , 23J. aus Bukarest mit gewinnendem Lächeln und sehr hübschen GesichtTrägt ihre polangen Haare zum Bun hochgesteckt , öffnet die ca70-80cm langen Haare auf Wunsch .
KF :34-36
KG: 160cm
OW : Knackig feste A-B , lässt sie gerne mit Mund liebkosten und im Akt fest abgreifen
OV: Gefühlvoll,intensiv und ausdauernd.
Mumu : Eher klein mit zarten Schamlippen , schmeckt lecker .
Augenkontakt: Öfter , positionsbegingt
ZK: Anfangs zärtlich vorsichtig , später tiefer intensiver
Lecken: Janina scheint zu genießen , lässt sich aber nicht richtig fallen.
Fingern: Außen zur unterstützung von Zunge und Mund gerne.
GV: Reiter und Löffelchen ein Genuss schön eng .
GF6-Faktor: mittel -hoch
Porno-Faktor: Niedrig-mittel
Professionalitätsfaktor: 80%
Optik: Attraktives Schwarzmeergirl mit dunklerer Haut und sehr schönen Zähnen zum anbeißen
Nähe: Hat sich immer mehr eingestellt.

WDHL : ZU 100%.

Gruß , Doc.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:28 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de