freiercafe party im acagold
Home
Freiercafe - Das unabhängige deutsche Pay6-Forum
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
  #151  
Alt 15.06.2018, 20:09
Christian0001 Christian0001 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 28.06.2014
Beiträge: 4
Dankeschöns: 68
Standard Besuch

Jetzt war ich heute das erste Mal da. Zeitlich hat sich das heute ganz gut ergeben. Gegen 1700 eingetroffen. Das Verhältnis Männer zu Frauen ist tatsächlich ausgeglichen. An der Bar lernte ich Celine kennen, wurde vorher schon einmal erwähnt. Eine tolle Frau mit der ich fantastische zwei Stunden verbracht habe. Danach habe ich noch verschiedene Einrichtungen benutzt, Sauna, Whirlpool, etc. Nach drei Stunden bin ich zufrieden nach Hause gefahren.

Beim Rausgehen habe ich noch eine Coco (deutsch) getroffen. Riesen-Sillis, genau mein Ding. Leider hatte sie gerade Feierabend gemacht. War schon mal jemand bei ihr? Würde mich beim nächsten Mal sehr reizen. Weiß jemand, wann sie in der Regel da ist?
Mit Zitat antworten
  #152  
Alt 21.06.2018, 19:49
Christian0001 Christian0001 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 28.06.2014
Beiträge: 4
Dankeschöns: 68
Standard Big tit paradise

Gestern verschlug es mich dann zum zweiten Mal ins YY. Ich hatte ja noch eine Rechnung mit Coco offen, laut Auskunft sollte sie am Mittwoch da sein. Auf telefonische Nachfrage war auch Pia da.

Angekommen gegen kurz nach 19 kurz geduscht und den Überblick verschafft und siehe da: ich konnte draußen meinen Augen nicht trauen. An einem Vierertisch drei Damen mit Riesenoberweite: Coco, Pia und Milena oder so ähnlich. Die Damen unterhielten sich angeragt und ich fragte einfach mal, ob ich stören dürfte. Bei der Auswahl hatte ich echt Schwierigkeiten, aber meine Versprechen galt ja Coco, auch wenn sie die „kleinsten“ von den großen Titten hatte. Coco ist groß, blond, schlank mit schön gemachten Hupen, D oder E. Die halbe Stunde waren Porno-like, leider kein küssen, dafür geil geblasen, Tittenfick und anschließend schön Mund und Gesicht verziert. Unverkrampfter AST und danach ging ich mich stärken.

Normalerweise kann ich kein zweites Mal, aber als ich die drei wieder an der Bar sah, hat er mich überredet. Pia war leider mit einem anderen Eisbären vertieft. Am Eingang wartete dann auf einmal Milena (oder so ähnlich) und wir haben uns auf eine spontane halbe geeinigt. Ich meinte zu ihr, wir probieren, ob es klappt, wenn nicht ist es nicht schlimm. Was soll ich sagen: sie war wirklich klasse. Oberweite J, war vorher G. Tittenmäßig total geil, sie fühlen sich sehr weich an. Sie ist absolut Girl next door, sehr unverkrampft und sie fragte nach küssen, was ich sehr mag. Mit sehr viel Gefühl hat sie mich dann noch einmal über den Berg gebracht, das war echt toll.

Danach noch eine Kleinigkeit gegessen, in der Mens Lounge ein bißchen gelesen und dann entspannt nach Hause gefahren.

Ich glaube ich habe meine neue Lieblingslocation gefunden, schon allein deshalb weil französisch dort ohne Behinderung geht. Beim nächsten Mal ist Pia dran.
Mit Zitat antworten
  #153  
Alt 22.06.2018, 07:15
rolf007 rolf007 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 11.01.2016
Beiträge: 33
Dankeschöns: 1217
Beitrag Erstbesuch

Nachdem ich widersprüchliche Aussagen gelesen habe viel silikon, wenig silikon musste ich selber mal checken.

Der Club wurde ja schon oft und gut beschrieben. Die Bilder auf der Homepage sprechen auch für sich.

Also ich habe champions league erwartet 😊

Am Donnerstag gegen 12:30h eingetroffen. Wetter war mässig, der Parkplatz ist gross und nur wenig gefüllt !
(Vielleicht 20 Gäste im Club und ebenso viele Damen.)
Am Eingang wurde ich von der Security schon über die wichtigsten Dinge informiert:
Handyverbot im Club und in der Umkleide ! Nur im 1.OG darf es in einem Raum genutzt werden, dort sind auch keine Damen,,

Es ist auch möglich nur den Wellnessbereich zu nutzen für 20 eur. Wäre ja ein cooler Spartip, die Dame am Fenster dann mal reinwinken ! Keine Ahnung ob das so möglich ist
Oder 16 eur Variante und oben im Gang auf eine Dame warten ? Zeitfenster 1h meine ich.
Ich hab jedenfalls das volle Paket für 50 eur gebucht. ( Happy Hour bis 14h), ansonsten 60 eur.

Die Spinde ehr klein, keine extra Wertfächer vorhanden.
Die Duschen sind etwas im Durchgang, aber kein Problem im Saunabereich gibt es noch welche und auf dem Zimmern!
Neue Handtücher bekommt man vorne am Empfang.
Toiletten sind 2 Räume vorhanden ( irgendwo stand mal das es nur eine Toilette gibt,,)

Lineup:
Im Barraum wurde schon kräftig angesprochen. Aber war noch ok.
In meine Augen war viel Silikon vorhanden, aber auch viel ohne, da Nachmittags locker 35 Damen anwesend waren. Die Optik war schon recht gehoben. Aber einige Damen habe ich nur kurz gesehen und dann nie wieder. Dauergebucht ? Das ist dann die Schattenseite. Ich hatte auch nur ein begrenztes Zeitfenster. Und irgendwie hat man ja bei den Modells immer das Vorurteil das der Service unterirdisch ist,,,

Coco, deutsch, Blond, riesen Silis, seeehr nett,. Konnte ich aber nicht testen. Werde ich aber noch machen. Vermute mal das Sie nicht jeden Tag da ist,,,

Am Monitor wurden die belegten Zimmer angezeigt, aber nicht alle sind freigegeben, so das es eine kurze Wartezeit geben kann. Die Dame zieht dann eine Nummer wie beim Straßen Verkehrsamt und man wartet bis diese auf der LED Anzeige erscheint. Die Wartezeit zählt aber nicht zur Zimmerzeit. Kann also auch sehr nett sein.
Ich hatte ein nettes Zimmer mit Samanta ( Blond, Ungarn, rechter Arm tätowiert, C-Cup). Absprachen und Zeit wurde eingehalten, Gerne wieder. Im Zimmer konnte noch geduscht werden.

Also eigentlich durchweg positiv, wenn man bedenkt das man auch „nur“ ca. 20 eur mehr eintritt zahlt wie bei den günstigen Clubs. Vergleichbare Clubs wie GT, VillaVertigo sind ja im selben Preissegment unterwegs. Und da ist Yin Yang für mich Platz 1 wenn einem Wellness auch wichtig ist
Mit Zitat antworten
  #154  
Alt 01.07.2018, 20:04
Happyhoure Happyhoure ist gerade online
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 28.06.2010
Beiträge: 9
Dankeschöns: 8
Standard Gemischter Eindruck in Juni

Hallo,

im letzten Monat habe ich den Club an 3 Freitagen besucht. Anwesend war ich dabei jeweils in der Zeit von ca. 13.00 Uhr bis 21.00 Uhr.
Der Club war wie üblich von der Verpflegung her top, der Außenbereich ist im Sommer auch am oberen Level der Clubs.
Die Anzahl der DLs war recht hoch, auffällig war aber aus meiner Sicht die im Verhältnis dazu geringe Anzahl der Gäste , die meiner Empfindung nach in den Monaten davor deutlich höher war.
Dies hat sich dann auch in erhöhter Animation einiger Damen gezeigt, was ich als eher störend empfinde, insbesondere, wenn die Frauen dann auch noch darüber diskutieren wollen, wenn man gleich sagt, dass man nicht aufs Zimmer möchte.
Gute Zimmer hatte ich mit Steffi, einer ca. 1.65 m großen blonden Rumänin mit sehr schlankem Body. Nach ihrem Urlaub hatte ich auch ein top Zimmer mit Heidi, ca. 1.85 m und für mich ein Traumkörper.

In diesem Monat konnte ich leider die sehr guten Zimmer mit Elena (ca. 1.85 m große Deutsche) und Lisa ( 1.75 große blonde Deutsche mit großen Tattoos) nicht wiederholen.
Beide habe ich nicht angetroffen, bei Lisa bin ich mir eigentlich auch sicher, dass Sie keinen Urlaub geplant hatte.
Wenn Ihr zu den Beiden Infos hättet, ob sie noch im Club sind und nur die Tage der Anwesenheit geändert haben, oder ob sie die Location gewechselt haben, wäre ich an Infos interessiert.
Mit Zitat antworten
  #155  
Alt 02.07.2018, 10:04
tim-tin tim-tin ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.06.2010
Beiträge: 954
Dankeschöns: 14610
Standard

@Happyhoure: Lisa sollte laut Holländische Gästen für einige Zeit ihre "Urlaub" im Dubai verbringen..üngewiss ob sie bald wiederkommt...mehr weiss ich leider nicht dazu.
Mit Zitat antworten
  #156  
Alt 10.07.2018, 13:42
Sam000005 Sam000005 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 26.10.2010
Beiträge: 22
Dankeschöns: 1563
Standard Mal wieder YY...

GT oder YY, das war die Frage zum Wochenende. Da ich sonst eher Anfang der Woche im YY war, entschied ich mich nicht in bei Brüggen abzufahren und das YY mal am Freitag zu testen. Die Hoffnung auf ein volles Haus schwand als ich auf einen Parkplatz fuhr, wo es keinen Einparkschwierigkeiten gab. 13:30 Uhr aufgelaufen (HH = 50 Euro / Sonst 60 Euro). Jeder Gast wurde ausdrücklich darauf hingewiesen, das Handy im Schrank zu lassen. Schade, der Garten lädt gerade dazu ein mit dem Handy zu lesen. Nachdem ich meine Sommerklamotten im kleinen Schrank gut verstauen konnte.

Zu den Gästen: Zu Anfang waren ca. 30 Damen und gegen Abend 18 Uhr so ca. 40. Ich würde schätzen nah zu alle aus der Schwarzmeer Region. Das Verhältnis war erst ausglichen und später zu Gunsten der männlichen Gäste.

Nach einen guten bis sehr guten Essen war ich gestärkt und schaute mich auf der Terrasse und in der Bar um. Ich entdeckte eine hübsche Frau (Anfang 20 ca. 170-75, KF34, B- Cup, lange schwarze Haare, Name vergessen). Ich unterhielt mich kurz mit Ihr und hatte kein gutes Gefühl und zog weiter. Das Anmachen war eher schlecht, wie „Du und Ich?“ oder „Lust auf Zimmer“. Ich beschloss Wellness zu machen. Tolle Anlage, alles Biltz Blank sauber. Nach guter Entspannung ging es wieder in die Bar und Terrasse. Dort entdeckte ich ein skinny Girl. (Anfang 20 ca. 160cm, KF32, A- Cup, lange rot braune Haare). Leider unterhielt Sie sich und verschwand dann auch mit dem Unterhalter. Zum Glück kam noch Fußball, so das mir nicht zu langweilig wurde. Im ersten Stock hat das YY eine Mens Bar mit TV und Ton, Top auch wenn ich kein holländisch kann. Nach langen Warten war die Dame wieder auf der Terrasse, allerdings wieder in Unterhaltung und hatte wieder kein Glück. Ich schaute das Spiel zu Ende und nahm noch ein Dinner zu mir. Mein Zeitfenster schloss sich und leider kam die Dame nicht wieder, so dass ich mich gegen 19 Uhr wieder auf der Autobahn war.

Der Club ist großartig (Wellness, Sauberkeit, Essen, Aufteilung). Es ist nun mal so dass dies nur der Nebenzweck ist. Leider hat mir das Lineup heute nicht so gut gefallen, kommt immer wieder vor. Das Handyverbot auch im Garten ist nicht meins. Das Verbot wurde auch durchgesetzt. Auf der Terrasse wurde jemand höfflich gebeten das Handy im Spind zu verstauen. Somit habe ich die Frage zum Wochenende habe ich anscheinend falsch beantwortet.

Bis zum nächsten mal.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
roermond, saunaclub, yin yang

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:31 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de