magnum saunacub erkrath
Home
Freiercafe - Das unabhängige deutsche Pay6-Forum
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
  #1  
Alt 25.08.2015, 16:19
yafin yafin ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 20.12.2011
Beiträge: 21
Dankeschöns: 286
Standard H7: Lorena, 25, Rumänien

Alter: 25 Jahre (sieht jünger aus)
Haarfarbe: dunkelbraun
Körbchengröße: B (fest)
Größe: 158 cm
Intimrasur: komplett rasiert
Tatoos: an der Schulter und Body

Seit Mitte August im Club. War vorher in einem Kölner Club.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.08.2015, 16:25
yafin yafin ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 20.12.2011
Beiträge: 21
Dankeschöns: 286
Standard

Ein neues Gesicht im Club. Lorena. Sehr hübsches Mädchen und sieht viel jünger aus (Body und Gesicht) als sie wirklich ist. Vernünftige Unterhaltung in Deutsch ist möglich. Sie ist schon rund 4 Jahre in Deutschland und war vorher in einem Club in Köln.

Bei Frühstück sind wir ins Gespräch gekommen was letztendlich auf dem Zimmer endete. Dies war dann etwas lau. Küssen war gar nicht. Guter BJ. Und vor dem Einlochen wurde vorher Gleitcreme verwendet. Sie hat es über sich ergehen lassen ohne einen sichtbaren Einsatz, eher mit der Ausstrahlung "hoffentlich isses gleich vorbei".

Wiederholfaktor: 0%, aber schön anzuschauen.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.08.2015, 20:03
FC-Themenguard 02 FC-Themenguard 02 ist offline
Team Freiercafe
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 5.244
Dankeschöns: 2796
Standard H7: Lorena

Auszug aus Berichtethema vom 14.08.15:

Zitat:
Zitat von orsineo Beitrag anzeigen

... Auf der Terasse sprach mich Lorena an (klein und zierlich, rum. ca. 24-26). Sie ist schon länger hier und spricht gut deutsch. Sie ist eine typische Wanderhure. Sehr symphatisch, kann man sich sehr gut mit ihr unterhalten. Ab aufs Zimmer.
Sachtes Küssen mit Zunge, demonstrativ, da ich danach geftragt hatte .
Leider nur sehr kurzes Blasen auch mit Hand. Noch bevor ich was sagen konnte, war das Condom schon auf. Trotzdem zum Lecken umgedreht. Keine Illusion. Danach hab ich sie nach oben gebeten und es langsam und eher sachte zu ende gebracht. Sofortiges Anziehen, kein Sekunde warten nach 20 Minuten das Zimmer verlassen.
Ohne die Symphatie wäre das Zimmer 08/15 Laufhausservice gewesen. So war es ein wenig besser. Aber eine Wiederholung gibt es wohl nicht.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:50 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de