freiercafe party im acagold
Home
Freiercafe - Das unabhängige deutsche Pay6-Forum
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
  #1  
Alt 20.08.2017, 00:49
Benutzerbild von DonJuppy
DonJuppy DonJuppy ist offline
kein Kostverächter
 
Registriert seit: 04.10.2015
Ort: Östlich des Potts
Beiträge: 111
Dankeschöns: 6570
Beitrag Neby: Ivana, 19, Bulgarien

Name: Ivana
Herkunft: Bulgarien
Alter: 19
KF: 34
Cups: B
Größe: 162m
Haarfarbe: schwarz, lang
Gesicht: sehr hübsch
Sprache: akzeptable Deutschkenntnisse
Fotos:
Zitat:
Zitat von freiercafe Beitrag anzeigen
Irvana, 19 Bulgarin









Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.08.2017, 00:56
Benutzerbild von DonJuppy
DonJuppy DonJuppy ist offline
kein Kostverächter
 
Registriert seit: 04.10.2015
Ort: Östlich des Potts
Beiträge: 111
Dankeschöns: 6570
Lächeln Neby - Ivana, einfach ein klasse Mädchen

Auszug aus meinem Bericht "Klasse – Der Neby-Service überzeugt!":

Zitat:
Zitat von DonJuppy Beitrag anzeigen

Ivana war mir schon im Internet als hübsche DL aufgefallen, doch da strahlt sie eine gewisse Kühle aus, dass ich zuvor annahm mit ihr wenig anfangen zu können. Docht weit gefehlt. Nachdem ich mit meinem Kaffee Platz genommen hatte, kam ein Lächeln von der Seite herüber. Die Schwarzharige hat eine tolle Figur (KF 34), ein hübsches Gesicht und wirkt gegenüber ihren angegebenen 19 J. ein paar Jahre reifer. Die kleine Bulgarin (1,62 m) ist wohl schon 2 Jahre in Deutschland und spricht verständliches Deutsch. Wir haben von Anfang an eine schöne gelöste Atmosphäre und finden angenehme Gesprächsthemen. Ich mache ihr ein ehrliches Kompliment, dass sie wunderschön aussieht wenn sie ihr Lächeln einsetzt. Ohne jeglichen Stress geht unser Gespräch in schönes Küssen über. Mann, was willst du mehr? Klar, mit der Maus auf's Zimmer!

Dort geht’s dann wie mit einer Freundin mit super Küssen weiter und gegenseitigem Erforschen unserer Körper. Dann wird mein kleiner Freund mit gutem zärtlichem Französisch verwöhnt. Ich beordere sie dann in die 69. Herrlich diese Jungmädchenmuschi. Ein wenig bringe ich sie wohl in Schwung, so dass dann in der Missio ohne Flutschi andockt werden kann. Dank naturgegebener Schmierung läuft die Nummer wie geölt und ich genieße unser Treiben in verschiedenen Rhythmen. Jederzeit wurden ZK intensiv erwidert. Wie so oft in ähnlichen Situationen gibt es für mich keinen Grund die Stellung zu wechseln und ich genieße einfach nur und hoffentlich die Kleine auch ein wenig. Bei einer zukünftigen Wiederholung der Nummer werde ich bestimmt mit Ivana ein längeres Zimmer-Zeitintervall anstreben, doch bei dieser ersten Nummer des Tages passt die erste Zeiteinheit perfekt.

Nach der von ihr erledigten Reinigung sind noch zwei drei Minuten Zeit und sie kommt nochmal kurz auf Bett. Das 20 Minuten Zimmer wird dann mit 25 Euro + Tip vergütet. Ivana ist ein Traummädchen, die irgendwie schon genau weiß, wie sie das Klavier des P6 spielen muss.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.08.2017, 15:17
Benutzerbild von schott
schott schott ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.01.2010
Beiträge: 125
Dankeschöns: 1013
Standard schon wieder der Waaahnsinn!

Gestern Samstag gegen 12h mittags. Hatte mich vergewissert dass das Objekt meiner Begierde Laura ab 12h30 etwa da sein sollte und wurde von Wendy empfangen, die außer mir die einzige Person in dem Laden war Der Laden war seit mindestens dem Vorabend nicht aufgeräumt, es lagen überall gebrauchte Becher, Gläser usw. rum und auch das eine oder andere SmartPhone Nicht schön...
Jedenfalls kam gegen 12h15 ein Schwung Mädels incl. Laura, der ich erstmal ein zartes Küsschen gab um sie gleich für mich zu interessieren . Hat auch geklappt
Sie war auch bald fertig mit einchecken und ich wollte eigentlich ein bestimmtes Mädel dazu haben, aber Laura riet mir ab und empfahl statt dessen ihre Freundin Ivana. Die gefiel mir auf Anhieb noch nicht mal sooo toll, aber ich habe mich überreden lassen (Hugo sei Dank!).
Schon auf der (großen) Couch haben beide einen Vorgeschmack auf ihre Kunst gegeben, der einiges versprach Ich wusste die ganze Zeit nicht recht welchen Körper ich zuerst grapschen, streicheln, glotzen, liebkosen sollte und wurde meinerseits von beiden überschüttet mit gleichzeitigen Dingen wie blasen, grapschen, SackKraulen, EL, DT und wasweißichnoch, es war der Wahnsinn und zwar derart dosiert dass ich wieder laaange aushalten konnte ohne dass Druck auf Ficken und weg bestanden hätte. Aber eben zum sterben wahnsinnig! Latürnich auch lecken, knutschen und alles was ich liebe, incl. Dreierküssen (!) und ... ach...
Ich hab's dann doch noch geschafft, Ivana ein weing zu ficken (mit SackKraulen von Julia) und wäre beinahe noch liegengeblieben. Da ich aber nach dem ficken eingefleischter Nestflüchter bin hab ich doch gleich die Kurve gekratzt und jeder einen Fuffi plus Tip für die ewigdauernde halbe Stunde geschenkt. - Danke ihr beiden, das war eine Jahrhundertnummer!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:47 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de