magnum saunacub erkrath
Home
Freiercafe - Das unabhängige deutsche Pay6-Forum
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
  #1  
Alt 30.09.2009, 13:23
Benutzerbild von clubneby
clubneby clubneby ist offline
Anbieter
 
Registriert seit: 16.09.2009
Beiträge: 476
Dankeschöns: 1302
Standard Neby: Laura, 21, Bulgarien

Laura, 21

frischer Wirbelwind

Laura ist 21 Jahre jung, schwarzhaarig 160 cm groß und 48kg leicht.
Laura hat braune Augen und eine Körbchengröße von 70A
Laura ist glattrasiert.

Service:

• Anal (Neu)
• Badespaß
• Bisexuell
• Französisch ohne mit Aufnahme
• Girlfriendsex
• Körperbesamung
• Lecken
• Massage
• Muschifingern
• Schmusen
• Zungenküsse
• GV safer

Bilder von Laura










Geändert von Macchiato (02.07.2010 um 11:52 Uhr) Grund: Serviceliste ergänzt
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.06.2010, 20:00
jb48 jb48 ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.11.2009
Beiträge: 329
Dankeschöns: 2243
Standard Neby: Laura, 24 Bulgarien

Da lese ich vor kapp 2 Wochen den Namen Laura auf der Anwesenheitsliste und freue mich schon über einen deutschen Neuzugang bei Neby, aber weit gefehlt.

Name: Laura
Bulgarien
Alter: geschätzt 19
lange dunkle Haare
sehr schlanke zierliche Figur
A-Cups

Eine Unterhaltung auf deutsch ist möglich. Bereits auf dem Sofa die erste körperliche Annäherung und auch schon die ersten Küsse.
Später auf dem Zimmer waren die ZK gut, FO war ok und sie lies sich lecken und fingern. Insgesamt ein guter Service.

Wenn Laura noch länger bei Neby bleibt, werde ich sie bestimmt nochmal buchen, obwohl sie zur Zeit noch nicht ganz an andere Highlights bei Neby ran kommt.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.06.2010, 20:20
Benutzerbild von Chronos75
Chronos75 Chronos75 ist offline
Querulant
 
Registriert seit: 25.11.2009
Ort: nicht mehr in Cuxhaven
Beiträge: 1.394
Dankeschöns: 4271
Standard

Kurze Anmerkung: Laura sieht in etwas so aus wie die schöne Gazelle Leila, nur trägt sie sehr lange Haare (fast bis zum Po). Leider läuft sie wenn sie sich was zu trinken holt immer im Handtuch, aber wenn sie sich nackend auf dem sofa räkelt sieht das schon sehr, sehr geil aus.

Optisch ein absoluter Hammer meiner Meinung nach.
__________________
Homefucking kills Prostitution!!!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.06.2010, 12:02
lover30 lover30 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2010
Beiträge: 54
Dankeschöns: 7
Standard

auch Ihre Performance hat mir gut gefallen. Zwar etwas zurückhaltend aber absolut serviceorientiert und mit Spaß bei der Sache....Werde auch beim nächsten Mal eine Buchung vornehmen.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.06.2010, 00:10
Kiwi Kiwi ist offline
Lebenskünstler
 
Registriert seit: 18.11.2009
Beiträge: 1.323
Dankeschöns: 6135
Lächeln Laura gut

Auszug aus meinem Bericht über den 8.6.10

............


Nach angemessener Pause (für mich alten Mann heißt das: am besten 2 Stunden) und langen Gesprächen, auch mit Neby, setze ich mich von Forscherdrang getrieben neben die neue Lina, eine Freundin Nellys, die heute den ersten Tag bei Neby arbeitet. Aber die spricht kein einziges Wort Deutsch und auch kein Wort Englisch, sodass ich ratlos aufgebe und wieder aufstehe. Die vom Äußeren recht ähnlich wirkende Alternative sitz gleich gegenüber: Laura. Bulgarin, 24 Jahre (wirkt jünger), ca. 165 groß, makellos schönes Gesicht, Haare bis zum Po, wunderschöne Brüste (A/B), wohlproportionierter schlanker Körper (32/34): ein Optik-Knüller! Da sie recht ordentlich Deutsch spricht, ist eine Nette Unterhaltung möglich.

Auf dem Zimmer genießt der Ästhet in mir diese Laura, möchte jeden Zentimeter ihres wunderbaren Körpers endlos ansehen und streicheln. Sie lässt wie selbstverständlich ihre endlos langen natürlichen Haare offen. Traumhaft! Sie bietet insgesamt einen guten Service, sie lässt sich auf mich ein, aber es fehlt das Begeisternde meiner bisherigen Neby-Erfahrungen. Sie vermeidet es, selbst in Fahrt zu kommen, stoppt sehr schnell meine orale Bearbeitung ihrer Brüste und ihrer Klit, möchte beim FO auch nicht, dass ich mein Knie an ihrem Lustzentrum reibe, will sich dabei zunächst seitlich neben mich setzen. Kurzum: sie vermeidet zuviel Nähe. Dennoch bereue ich nichts an dieser Begegnung (von 1 Stunde für 75 €), und schließe mit einem befriedigenden Orgasmus ab. Doch die Zukunft muss zeigen, ob Laura unter den vielen Service-Granaten bei Neby wird bestehen können.

Wiederholungsgefahr Laura: 70 %

............

zufriedene Grüße
Kiwi
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 10.06.2010, 17:33
kubik kubik ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 29.05.2010
Ort: Kreis soest
Beiträge: 54
Dankeschöns: 28
Standard

wieso wurde meine frage gelöscht?
weiß weiter nicht welche sind die highlight
habe so was noch nie erlebt

Die Frage wurde verschoben, weil sie nicht ins Laurathema passt. Du findest die Frage > hier <.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 20.06.2010, 13:45
genießer genießer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.12.2009
Beiträge: 155
Dankeschöns: 1016
Standard Neby - Laura

Besuch am 14.06., mittags.
Sehr ruhig und ohne Stress, habe den Zwischenstopp sehr genossen. 8 Mädels und nur 3 Eisbären.

2. Runde mit Laura
Diese schüchterne Gazelle hatte es mir angetan. Zierlicher Körper mit schwarzen wallendem Haar und einem satten B Cup.

Eine Unterhaltung war fast unmöglich, wenig deutsch und kaum englisch.
Aber durch ihre anschmiegsame und nicht drängende Art wurde es wieder wettgemacht.
Statt zu sprechen wurde auf dem Sofa gestreichelt und zärtlich gekusst.

Steckbrief:
22 Jahre, Bulgarin, ca. 165cm, 34 iger Figur, B-Cup, lange schwarze Haare, sehr verschmust und zarte Haut.

Service:
FO = gut, ausbaufähig
EL = nein
Augenkontakt = ja, zwischendurch immer wieder
ZK = weich, zärtlich,
GF6 = ja, nichts pornomäßiges, wie eine anfängliche Liebelei
Lecken = ja, möglich
GV = alle Stellungen mit viel Gefühl
Säuberung= nein
WF = jederzeit wieder, sehr bemüht

Auch ausländische Früchte schmecken gut
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 28.06.2010, 19:59
mark284 mark284 ist offline
Butterkugel
 
Registriert seit: 18.09.2009
Beiträge: 340
Dankeschöns: 2863
Standard

Auszug aus dem Berichtethema:

Meine zweite Wahl, und das ist nicht negativ gemeint, fällt auf Laura. Sie ist dunkelhaarig, elfenzart und bildhübsch. Ferner spricht sie wirklich gut deutsch. Auch wir landen bereits nach kurzer Zeit auf dem Zimmer.

Hier muss ich ein Lob aussprechen: Sie ist eine verdammt gute Küsserin, für mich der Knackpunkt. Wir verbringen die erste halbe Stunde nur knutschen, sie dabei auf mir liegend, herrlich.
Danach widmen wir uns in der 69er weniger wichtigen Dingen. Auch hier: ganz großes Tennis, wie sie mit dem Schläger und den Bällen umgeht. Sie selbst scheint meine Arbeit ebenfalls zu genießen.

Beim Sex bleibt zu stets schmusig, fordert immer wieder Küsse ein, hält Augenkontakt, toll.

Nach einer Stunde verlassen wir nass geschwitzt das Zimmer.

Fazit: Sehr gut, ich werde sie auf jeden Fall wieder besuchen.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 30.06.2010, 15:21
Benutzerbild von wilco1000
wilco1000 wilco1000 ist offline
Schmusebär
 
Registriert seit: 27.01.2010
Ort: In der Dortmunder Umgebung
Beiträge: 315
Dankeschöns: 7106
Rotes Gesicht Laura - Meine neue #1 bei Neby

Dies ist mein erster Bericht in diesem Forum; in diesem Sinne: seid gegrüßt!

Obwohl ich in der Nähe des Neby-Clubs arbeite und ich so eigentlich oft die Gelegenheit hätte, diesem einen Besuch abzustatten (und dies auch früher öfter gemacht habe) haben mir in letzter Zeit (seit Leila und Elisa nicht mehr da sind) die Mädels vom optischen einfach nicht mehr gefallen und deshalb war ich schon lange nicht mehr dort.

Als ich jetzt kürzlich sah, dass Neby wieder neue Kräfte eingestellt hat, die meinem Geschmack entsprechen, musste ich doch mal wieder einen Besuch wagen.

Um es schonmal vorweg zu nehmen: eine weise Entscheidung von mir

Eigentlich hatte ich es ja auf Sascha abgesehen; ich mag nun mal junges, knackiges Gemüse, aber als ich kam, ging sie gerade auf ein Zimmer. Und nochmal: da habe ich wohl Glück gehabt!

Denn dann sah ich Laura, die mich sehr süß und aufmunternd anlächelte. Da ich eigentlich nur eine relativ kurze Zeitspanne zur Verfügung hatte, habe ich nicht lange überlegt, sondern mich schnell zu ihr gesetzt.

Ich denke, dass Äussere haben meine Vorschreiber schon genug beschrieben; um es kurz zu machen: sie ist wirklich eine wunderschöne junge Frau, mit einem kleinen, tollen Körper.
Die hier abgebildeten Fotos gereichen ihr in diesem Fall zum Nachteil!

Von Schüchternheit bei ihr keine Spur; sie kuschelte sich sofort eng an mich und wir knutschten und fummelten wie frischverliebte eine ganze Weile herum. Genial!

Ich hatte das Gefühl, dass ausser uns keiner mehr im Raum wäre; so eine geile Aktion habe ich noch nie auf einem Sofa erlebt. Schliesslich saß sie auf meinem Schoss und wir rieben unsere Unterkörper aneinander, als wollten wir es gleich auf dem Sofa treiben. Zwischendurch haben wir uns nett über alles Mögliche unterhalten, denn die Verständigung auf Deutsch klappte wirklich gut.
Schon hier Gf6 "at its Best"!

Dies allein dauerte ca. 30 Minuten und ICH habe dann vorgeschlagen, auf Zimmer zu gehen (ich dachte an mein Zeitfenster).

Dort ging es dann genauso gefühlvoll weiter: Küssen, Streicheln, Schmusen einfach den anderen Partner geniessen. So etwas habe ich in dieser Intensität nur selten, wenn überhaupt, bisher erlebt. (Vielleicht hat mal jemand Erfahrung mit Sandra von den ehemaligen Seesternchen in Witten gemacht; mit ihr war es so ähnlich.)

Sie vermittelte mir absolut glaubhaft das Gefühl, dass sie mich auch will, und das ist mir persönlich sehr wichtig. Nach einer halben Stunde gegenseitigen Erkundens und höchster sexueller Lust kramte Sie die Tüte hervor und dann...

Tja, dann war es vorbei mit meiner Manneskraft

Versteht es nicht falsch, ich würde nie ohne Gummi poppen; aber es war so schön mit ihr und der Gedanke jetzt so mit ihr zu schlafen, brachte mich einfach raus.

Laura war wohl ehrlich entsetzt, dass ich mich von ihr entfernte und mir das Gummi abzog, denn sie fragte sofort, ob irgendwas nicht stimmen würde. Ich verneinte es und sagte wahrheitsgemäß dass es nicht an ihr liegen würde (sondern an mir).

Sie wirkte sehr enttäuscht und traurig und ich wollte sie einfach nur noch liebkosen. Laura war jetzt sehr zärtlich und wir führten noch ein ziemlich intimes Gespräch, dass ich hier nicht wiedergeben möchte (@Laura: Stichwort "ganz nett" ).

Schliesslich fragte Sie irgendwann nach der Uhrzeit.
Ich sagte, dass es jetzt 40 Minuten rum seien und wir noch bis zur vollen Stunde ein wenig Zeit hätten. Daraufhin fing sie an, mich wieder fordernder zu Küssen und wir leckten und küssten uns überall.

Irgendwann fing sie an sich selbst zu befriedigen, was äussert erregend für mich war, so dass ich es mir selbst besorgte, während Laura das Gleiche für sich tat

Sie lächelte und sah aus, als ob es ihr wichtig gewesen wäre, dass ich zum Abschluss gekommen bin. Sie säuberte mich sehr gewissenhaft und fragte, wie lange wir jetzt auf dem Zimmer waren. Ich sagte, dass es eine Stunde gewesen wäre, und sie war ganz verwundert und sagte, diese wäre so schnell vorbei gegangen, dass sie dachte, es wäre erst eine halbe Stunde rum.

Ich gab ihr gerne das Geld für eine schöne Erfahrung, die ich so sehr selten im P6 gemacht habe. Ich wurde noch mit sehr tiefen ZK verabschiedet und äusserst zufrieden zog ich von dannen; ich hatte mein Zeitfenster weit überschritten

Fazit: Für mich eine absolute Traumfrau, sie hat einen Blick drauf, dass ich wegschmelzen könnte. Ich hatte (und habe immer noch) das Gefühl, dass zwischen uns eine besondere Beziehung bestand. Das können nur sehr, sehr wenige DL vermitteln.

DANKE (und auf bald)!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 05.07.2010, 15:18
Benutzerbild von wilco1000
wilco1000 wilco1000 ist offline
Schmusebär
 
Registriert seit: 27.01.2010
Ort: In der Dortmunder Umgebung
Beiträge: 315
Dankeschöns: 7106
Standard

1000 Küsse (mindestens!)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:51 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de