villa vertigo
Home
Freiercafe - Das unabhängige deutsche Pay6-Forum
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
  #1  
Alt 25.05.2017, 09:10
Benutzerbild von Rivera
Rivera Rivera ist offline
Frühstücksrentner
 
Registriert seit: 28.09.2009
Ort: Im P6-Bermudadreieck
Beiträge: 2.116
Dankeschöns: 37262
Standard Aca: Yari, 29, DomRep

Yari

Alter: 29
Herkunft: DomRep
Lange leicht gelockte rotbraune Haare
KF: 36/38
B-Cups (fest)
Ca. 1,65 m groß
Passables Deutsch
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.05.2017, 09:12
Benutzerbild von Rivera
Rivera Rivera ist offline
Frühstücksrentner
 
Registriert seit: 28.09.2009
Ort: Im P6-Bermudadreieck
Beiträge: 2.116
Dankeschöns: 37262
Standard Aca: Yari

Auszug aus Berichtethema vom 25.05.17:

Zitat:
Zitat von Rivera Beitrag anzeigen

... Meine Buchungssinne wurden geweckt, als eine attraktive Exotin die Bühne betrat. Yari lacht gerne und macht keinen Zimmerdruck, ein ausgesprochen gutes Bauchgefühl macht sich breit.

Dort erfreute mich die Domrepperin mit einer überzeugenden Performance, die nicht viele Wünsche offen ließ. Yari bietet ein angenehmes und ausdauerndes Gebläse, zickt auch im weiteren Verlauf nicht herum und vermittelt das Gefühl, als ob sie alles genösse. Fingern nur oberflächlich, gibt Schlimmeres. Beim Stellungszweikampf gelenkig und fordernd, so dass einem Happy-End bei dieser Erstnummer nichts im Wege stand.

Fazit:
Sehr ordentliche Clubnummer mit einer grundsympathischen Exotin, die einiges von ihrer Arbeit versteht.

Kurzübersicht Yari

DOM/ 29
Lange leicht gelockte rotbraune Haare, KF 36/38, B-Cups (fest)
Ca. 165 cm, passables Deutsch


FO: Engagiertes, ausgefeiltes Gebläse
EL: Ja, ausdauernde Eierschleckerin
Augenkontakt: Hat sie ebenfalls gut drauf
ZK: Nass und ausdauernd; geschicktes Spiel mit Zunge und Lippen
Lecken: Angenehmes Vergnügen; Yari genießt ohne künstliches Stöhnen
Fingern: Nur oberflächlich
GV: Reiter und Doggy; Yari geht leidenschaftlich mit
GF6-Faktor: Mittel
Porno-Faktor: Niedrig
Professionalitätsfaktor: 70%
Illusionsfaktor Optik: Attraktive, rassige Exotin
Illusionsfaktor Nähe: Hat sich zweifellos eingestellt
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.12.2017, 18:07
Benutzerbild von Hamilcar
Hamilcar Hamilcar ist offline
female backside addict
 
Registriert seit: 23.08.2012
Ort: Kohlenpott
Beiträge: 282
Dankeschöns: 5293
Standard ACA zwischen den Jahren - besser als erwartet

Heuer ergab sich endlich mal wieder die Möglichkeit für mich, das ACA in Velbert anzusteuern. Kalorienabbau auf angenehme Art und Weise nach allzu üppiger Weihnachtskost war angesagt.

Ich hatte dabei keine allzu großen Illusionen in puncto Lineup im Marschgepäck, denn bekanntlich fahren ja viele DLs zu Weihnachten nach Hause, die meisten Richtung Ostbalkanien. So war denn auch der Eisbärenüberschuss bei meinem Eintreffen gewaltig. Aber ich hatte ja ausnahmsweise mal etwas Zeit, in Ruhe abzuwarten und zu sichten, welche Gelegenheiten sich boten.

Die Fußbodenheizung in der Umkleidekabine ist um diese Jahreszeit, das muss ich einfach nebenbei mal bemerken, wirklich eine Wucht und die Duschen richtig schön heiß.

Erst liebäugelte ich mit einer recht drallen Schwarzen, Name unbekannt, dann fiel mir die Norddeutsche Josefina auf, mit der ich vor wenigen Monaten schon mal sehr schön gezimmert hatte, doch leider, ein Genosse von der Art Ursus maritimus schnappte sie mir wohl für ein ausgiebigeres Zimmer glatt vor der Nase weg. Da fiel mir plötzlich ein Dreiergespann aus fröhlich auf Spananisch plappernden Latinadamen auf, das unvermittelt auf der Bildfläche erschien. Eine Latina hatte ich doch schon eine Ewigkeit nicht mehr gehabt, schoss es mir durch den Kopf, für guten Service sind die Latinas in aller Regel immer zu haben und bekannt, war mein zweiter Gedanke. Also wohlan, nicht lange gefuckelt, auf die für mich attraktivste der Dreien zugegangen und mich vorgestellt. Es war YARI (Kurzform von Yarissa), iwas um die Ende zwanzig, Anfang 30, Genaueres wollte sie mir partout nicht verraten, aus der DomRep, seit einem Jahr im Aca, ganz ordentliches Deutsch. Sie verstand meine "Vorstellung" augenblicklich als Aufforderung zum Zimmergang - ach was, warum nicht, wer nicht wagt, der nicht gewinnt, zumal sie mir allemal sympathisch war. Allerdings würde ich ihr keine 36/38er Figur zumessen, sondern eher eine 34/36er, vielleicht hat sie aber auch einfach in den letzten Monaten abgenommen. Sei's drum, eine schöne Maid, hübsch gebräunt und kommt nett und freundlich rüber.

In der Horizontalen küsste und leckte ich erstmal ausgiebig ihren schönen kleinen knackigen Popo, was ihr sichtlich angenehm war. Dann verwöhnte sie den meinigen mit einem gut geschmierten, gummierten Finger ausnehmend gekonnt, etwas später gleichzeitig ebenso geil mich blasend. Der Rhythmus und die Hand/Mund/Kopf-bzw. Halskoordination stimmten bei alledem 100%ig. Ich musste mich ganz gewaltig konzentrieren, um nicht kurzerhand in ihrem süßen Mündchen zu kommen. Denn schließlich wollte ich ja auch noch vögeln, wogegen sie nix einzuwenden hatte. Während ich faul auf dem Rücken liegen blieb, sagte sie mir, ich solle sie einfach machen lassen - gerne, warum nicht?

Dann flugs aufgesattelt, äh aufgummiert und mit dem Rücken zu mir aufgesessen waren beinah eins. Schön eng, die Kleine. Boah eyh, und dann hat die ein Tempo vorgelegt, ein wilder, rasanter Ritt entwickelte sich, dass es nur so eine Art hatte. Wenn sie allerdings zuvor nicht dafür gesorgt hätte, dass ich eine bisamrattenzahnharte Latte in die Reiterei "einbrachte", hätte es bei dem Galopp für den Schwellkörper durchaus gefährlich werden können. Ich kam schließlich stürmisch und fühlte mich hinterher so richtig gut durchgeritten.. herrlich, sehr sehr geil. Yari hat es einfach drauf, einen Mann im Bett schier verrückt zu machen. Latinalike!

Nogos sind bei ihr indes fingern und anal passiv. Nun ja, hab ich beides mit ihr nicht vermisst. Auch sonst nix.

Anschließend rief die Bescheidene für die wilde halbe Stunde nur'n Fuffi auf, auf den ich ihr der beiden (Eigentlich-)Extras wegen aber noch eine richtig gute Draufgabe diesmal nicht verab- sondern überreichte.. , alles andere wäre mir als peinlicher Geiz erschienen.

Fazit: Sehr schönes, gelungenes Zimmer, tolle exotische Frau, alles passte perfekt!

ACA - I'll be back in 2018!
__________________
1) Baby, I would be grateful, if you could bend over somewhat..!
2) So Süße, gleich rimme ich dir die Kimme!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:22 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de