villa vertigo
Home
Freiercafe - Das unabhängige deutsche Pay6-Forum
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
  #1  
Alt 30.10.2017, 21:15
Benutzerbild von Elrond17
Elrond17 Elrond17 ist offline
Powerclubber
 
Registriert seit: 23.11.2016
Ort: Im Bergischen Land
Beiträge: 318
Dankeschöns: 11363
Standard Aca: Kati, 20, Rumänien

Aus meinem Bericht vom 30.10.2017:

Zitat:
Zitat von Elrond17 Beitrag anzeigen
...davon eine blondierte junge Dame mit süßem Gesicht, freiliegenden Brüsten und einem Lächeln, das mich zum Dahinschmelzen brachte.

Aber erstmal habe ich etwas vom gerade aufgetragenen Buffet gegessen, dann saß sie (Kati aus Rumänien, 20 J. ca. 1,65m, KF36, B-Cups) länger beim Essen. Irgendwann ging ich dann zu ihr, als sie gerade zum Rauchen aufbrechen wollte. Diese Gelegenheit zum Kennenlernen habe ich dann ergriffen und so saßen wir dann draußen zum Beschnuppern. Seit 3 Monaten ist sie wohl in Velbert, davor in Spanien tätig. Küssen wollte sie dort nicht und meine Massage durfte nur durch den Bademantel erfolgen. Fürs Zimmer hatte sie mir ZK zugesagt (die es dann aber nicht gab...). Da sie mir gefiel (drinnen war sie nur mit einem schwarzen Slip bekleidet), ging es dann aufs Zimmer (Nr 13 mit dem Spiegel unter der Decke).

Dort hat Kati zu meinem großen Erstaunen gefragt, ob wir 20 Minuten machen sollten. Nee, 30 sollten es schon sein, damit war sie dann auch einverstanden.

Auch nach dem Ablegen des Slips gefiel mir gut, was ich zu sehen bekam und so ging es dann aufs Bettchen. Die Küsse waren schön, aber ohne Zungeneinsatz. Na ja...

Meine Liebkosungen ihrer Brüste und Muschi schienen Kati zu gefallen, sie strahlte mich die ganze Zeit an. Dann aber - ist es Unerfahrenheit oder was? - versuchte sie das Tütchen über den noch sehr kleinen Herrn Elrond zu ziehen. Das könnte auch besser gehen. Immerhin schaffte sie es dann, mit recht kräftiger oraler Bearbeitung die Arbeitsfähigkeit herzustellen. 69er war dann wieder sehr schön und ich musste sehr an mich halten, um nicht schon vorzeitig zu kommen.

Dann die obligatorische Frage: "Ficken?" - "Ja, klar". Nach den Einfeuchten setzte sie sich mit ihrer recht engen Muschi vorsichtig auf mich und begann mit einem sehr schönen Ritt, wieder mit strahlendem Gesicht. Missio war dann nur recht kurz, so richtig tief kam ich nicht in sie hinein. Aber im Doggy hat sie dann richtig Gas gegeben, so dass der Abschuss nicht lange auf sich warten ließ. Da waren dann gerade gut 20 Minuten rum.

Reinigung durch sie, aber dann kam sie wieder zu mir und hat sich eine Massage gewünscht, die ich ihrem schönen Körper gerne angedeihen ließ. Zwischendurch habe ich mal gefragt, wie lange wir noch hätten und sie sagte tatsächlich "noch 10 Minuten". Noch etwas gekuschelt, dann habe ich aber nach meiner Uhr Schluss gemacht, da ich (als gebranntes Kind) nichts riskieren wollte.

Am Spind gab es dann die 40,- für 30 Minuten für ein mit Abstrichen ordentliches Zimmer mit einer süßen Kati.
Und wie gewohnt noch ein paar Ergänzungen zu Kati:

20 Jahre aus Rumänien
ca. 1,65m groß
KF 36
Cup: B
Normale Figur, angenehm griffig
Blond gefärbte schulterlange Haare (Scheitel schwarz)
Optik: sehr nettes Gesicht, schönes Lächeln
Deutsch: geht so

ZK: nein, obwohl zugesagt; schöne Küsse
Franze: gut, leider das Kondom erst über das schlaffe Glied gezogen
Lecken: ja
Fingern: nur äußerlich
GV: sehr schön in ihrer engen Muschi
Sympathie: ja, sie strahlt einen die ganze Zeit an, sehr zärtlich
Kundenorientierung: ok
Dauer: 30 Min für 40,-
Wiederholung: möglicherweise

Geändert von Elrond17 (31.10.2017 um 08:26 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:23 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de