freiercafe party im acagold
Home
Freiercafe - Das unabhängige deutsche Pay6-Forum
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
  #1  
Alt 17.03.2016, 22:10
Td64 Td64 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2013
Beiträge: 25
Dankeschöns: 782
Beitrag Linda bei: Chinesische Massage Ya Shu Münster

Frisch geduscht (Ein Schelm, wer Böses dabei denkt...) und in gespannter Erwartung an eine Chinesische Massage (und vielleicht mehr) habe ich dort heute kurzfristig einen Termin gemacht. Ich könnte sofort kommen. - War ja schon mal ganz in meinem Sinne ;-)

Im ersten OG empfing mich Linda (wie sie sich selbst später vorstellte) und bat mich in den Massageraum rechts vom Counter. 1 Stunde Massage für 35 Euro. Ich sollte mich schon mal ausziehen, sie käme gleich. Die Unterhose ließ ich vorsichtshalber an, ich wusste ja nicht, was mich konkret da bzw. bei ihr erwartet.

Linda war offensichtlich nicht das einzige Mädel dort. Irgendwie war gehörig Traffic im Laden, auch wenn ich Keinen sah. Zu dritt seien sie... - Gut zu wissen. Als Linda wieder rein kam, schwang ich mich in Bauchlage auf die Massageliege. Zart oder Hart? Da ich auf kräftigere Massagen stehe (aber auch zwischenzeitliches, zärtliches Streicheln nicht verachte) bat ich um eine gesunde Mischung. Im Nacken beganns, über die Schultern, den Rücken runter und auch die Arme lang. Eine erstklassige, für mich sehr angenehme und entspannende Massage startete und wurde im Laufe der Zeit immer intensiver und besser! Linda filettierte jeden Muskel einzeln, stauchte und dehnte alle Partien und Körperteile und verrichtete ordentlich Walkarbeit. Meine gesamte Körpertemperatur schien stetig anzusteigen. Linda zeigte dabei keinerlei Ermüdungserscheinungen. - Das scheint sie gelernt oder ziemlich gut kopiert zu haben...

Während sie am Kopfende stehend meinen Rücken massierte, rutschte sie ein paar Male mit ihren flachen Händen deutlich unter meinen Slip in den Pobackenbereich. Auch wenn sie sich links oder rechts von mir stellte, hatte Linda keine Berührungsängste. Sie schien sogar gezielt mit ihrem Untergestell meine Ellebogen und meine Hände aufzusuchen! Ich griff nicht an, aber zog auch keine Körperteile gezielt aus dem Kontaktgebiet heraus. - Jetzt stieg nicht nur meine Körpertemperatur. Auch das Kopfkino setzte ein, da ich mich ja auf eine Normal-Massage eingestellt hatte. Linda zog vorsichtig den Slip ein wenig weiter nach unten und kommentierte lächelnd, was sie jetzt mache: Po-Massage! Joo, kräftig, intensiv und mit Rillendurchzug, wie geil! Als Linda sich danach auf meinen linken Oberschenkel setzte und ihr rechtes Knie anzog, so dass ich mein Unterteil anheben musste, um Junior nebst Klötze nicht zu verlieren, war klar: Hier geht mehr, - möglicherweise deutlich mehr.

Da Linda nun Temperatur und Puls von TD-Junior direkt auf ihren Oberschenkel messen konnte, kam dann auch die Frage nach Handentspannung. 20 mehr, also 55 Euro. Mit Ausziehen (und ?! habe ich nicht verstanden) insgesamt 80 Euro. - Ich habe mich für die HJ-Variante entschieden, weil ich erst einmal testen wollte, wie es denn weitergeht und weil Linda (NUR optisch) nicht ganz mein Fall war: Anfang/Mitte dreißig, halbhoch, wie alle Asiamädels, Normalo-Gesicht, schulterlange, schwarze Haare, leicht untersetzt, wenig Kontur, soweit man das unter ihrem Pullover und Rock nebst Strumpfhose überhaupt erahnen konnte. Dabei aber sehr nett, freundlich und aufmerksam, fast fürsorglich. Linda hat Ähnlichkeit mit der Dame hinter dem Counter auf der Ya Shu-HP. Sie spricht und versteht deutsch, manchmal kann man aber nicht alles verstehen. Linda ist m.E. angenehm und passend kommunikativ.

Nachdem sie noch meine Beine und Füße professionell bearbeitet hat, kam der Ruf zur Wende. Auf der Vorderseite gab es auch eine sehr angenehme Massage der Brust, des Bauches und der Beine, bis Linda sich dann hingebungsvoll Junior zuwandte, da er schon pulsierend frohlockte. Mit ordentlich Öl gings los. Linda setzte sich dabei so auf die Liege, dass ich sie gut anfassen und (oberirdisch) steicheln konnte. Irgendwie schien sie sich mit ihren ganzen Kontaktversuchen während der Massage selbst geil gemacht zu haben. - Sie war aber jetzt auch nicht enttäuscht, dass ich nicht mehr buchte, um sie vielleicht auch zu beglücken (keine Ahnung, was da ging/geht). Eine gute und selten so erlebte Kombination aus Schaft-, Eichel- und Eierbeatmung trieb Junior zur Höchstform. Zwischendurch wurden auch die Brustwarzen gezwirbelt und eine Finger im Po Mexiko-Anfrage gestartet. Als ich sagte, ich sei diesbezüglich noch fast Jungfrau, lächelte Linda mich an und schob einen gut geölten Finger ein paar Zentimeter in meinen Po. Das war das Signal für Junior, sich mit satten Spermaschüben aus den parallel gefühlvoll befingerten Klötzen direkt und intensiv zu bedanken.

Linda reinigte mich liebevoll und massierte mir dann noch die Vorderseite der Beine. Bei der Fußreflexmassage gabs kurz was zu lachen. Dann verabschiedete sich Linda mit einer wirklich guten Kopf- unf Gesichtsmassage. Klasse! Rundes Paket. Guter, vollumfassender Service für einen guten Preis (ich rundete auf 60 Euro auf)! Was will man mehr... Nach über einer Stunde stand ich glücklich und zufrieden wieder draußen. Das war nicht das letzte Mal bei/mit Linda. Ich habe jetzt noch ein angenehm warmes Gesicht von ihrer Gesichtsmassage (als käme man aus der Sauna, vom Sonnenbaden oder vom Sport). Aber es gibt ja auch noch andere Mädels dort. - Bin gespannt, ob die vom Alter und/oder Aussehen eher meinem Beuteschema entsprechen. Lindas Service gilt es aber erst einmal zu toppen. - Den kann man m. E. nicht nur durch ein GNTM-Gesicht und -Alter sowie Mandel-Augenklimpern kompensieren... Ob Linda die Qualität hält, gilt es natürlich noch zu prüfen. Vielleicht war/ist das auch nur ein Welcome-Paket gewesen? Obwohl, - nein, die hat sich echt selbst aufgegeilt und wirklich ins Zeug gelegt...

In diesem Sinne!

Hat mir sehr gut gefallen. Sauberer, korrekter Laden im 1. OG mit dezenter Außenwerbung. Diskret über einen zurückspringenden Eingang zwischen Geschäften aufzusuchen, ist gut zu erreichen, auch wenn die Parkplatzsuche sich nicht ganz einfach gestaltet.

Für mich eine neue Adresse. http://ya-shu.de/
TD64
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.06.2016, 18:37
Benutzerbild von surfer09
surfer09 surfer09 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 21.02.2010
Beiträge: 1
Dankeschöns: 0
Standard Massage mit happy end

Ist bekannt ob nur Linda diese Zusatzangebote bietet?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.07.2018, 14:06
chrisby chrisby ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2012
Beiträge: 18
Dankeschöns: 156
Standard Selbstversuch

Es war ein sonniger Frühlingstag, ich war in Münster und extrem horny. Mir war zu Ohren gekommen, dass auf der Hammerstrasse in Münster „was geht“. Also fuhr ich mal vorbei. Hier der Bericht:

Ich finde einen Parkplatz direkt vor dem Eingang. Ich schelle, gehe in die erste Etage und werde von einer Thai mittleren Alters begrüßt und direkt in eines der Verrichtungszimmer geführt. Ich entkleide mich, werde bäuchlings auf die Liege gebeten und die Dame verschwindet wieder. Nach einigen Augenblicken kommt sie zurück und beginnt eine kräftige, aber angenehme Massage. Nach ein paar Minuten klingelt das Telefon und sie verschwindet kurz. Dann kommt sie wieder, massiert kurz um abermals zu verschwinden.
Die Prozedur hat anscheinend System, denn das Personal wird irgendwann bei diesem Hütchenspiel ausgewechselt. Während der Massage geraten die geölten Hände der Dienstleisterin dann immer mal wieder in meine Ritze und an meinen Beutel, was mir das Liegen schon ein bisschen unbequem macht. Etwa zur Halbzeit kommt dann das Umdrehsignal und die Frage „da auch?“. Natürlich da auch, ist ja schließlich aktuell der verspannteste Teil meines Körpers. Die Handentspannung für € 20,- ist ordentlich, aber nicht überragend. Ich verzichte darauf, der Dame an die Wäsche zu gehen, was durchaus erlaubt scheint. Ich beschränke mich lediglich darauf, ihren knackigen Thaihintern zu kneten um sie ein wenig zu dirigieren.
Alles in allem eine nette Erfahrung, auch wenn die Damen (letztere hieß Lilli) nicht die hübschesten sind.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:57 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de