freiercafe party im acagold
Home
Freiercafe - Das unabhängige deutsche Pay6-Forum
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
  #1  
Alt 13.09.2014, 23:58
Benutzerbild von Bokkerijder
Bokkerijder Bokkerijder ist offline
Team Freiercafe
 
Registriert seit: 18.09.2009
Beiträge: 1.793
Dankeschöns: 16892
Standard Sky: Samantha, 22, Venezuela

Lady: Samantha
Herkunft: Venezuela, spricht spanisch
Alter: Laut HP 22, ich hätte sie älter geschätzt
Optik: ca. 170-175 groß, helle Haut, schwarzes Haar, KF 42-44, entsprechend praller Arsch, Bauchnabelpiercing, keine Tattoos bemerkt
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.09.2014, 00:05
Benutzerbild von Bokkerijder
Bokkerijder Bokkerijder ist offline
Team Freiercafe
 
Registriert seit: 18.09.2009
Beiträge: 1.793
Dankeschöns: 16892
Daumen hoch Knutschpissfotzenprallarschdrecksau

Aus dem Berichtethema:

Zitat:
Samantha

Trotz einer entgegengesetzten Scoutaussage versuchte ich mich an Samantha. Die ist noch nicht lange da, ich kannte sie jedenfalls noch nicht. Eine Amazone mit KF 42, prallem, weißem Arsch, dicken Titten und einem Mädchengesicht mit langem, schwarzem Haar, einer nicht zu kleinen Nase. Latina, was weiß ich, woher genau. Gekleidet in ein schwarzes, enges Trikot-Kleidchen Typ Wurstpelle, nen roten Schlüpper drunter und lange, schwarz-/graue Fickmichstiefel.

Zur Begrüßung steckte sie mir ihren nassen Knutschlappen tief in mein Maul und leckte in meiner Visage rum. Da fingen wir dann draußen direkt an, rumzusauen, sie mir einen am Blasen, ich ihren Schlüpper an die Seite und den Daumen in die Fotze. Dann in einem der Fickkabuffs weitergemacht. Da drehte sie dann richtig auf. Extremes Rotzknutschen. Tiefenblasen. Auslecken meines Arschlochs. Dann in die 69, sie meinen Piss bis zum Anschlag in ihrem Mäulchen, ich ihre Fotze am lecken, lutschen, saugen. Sie presste ihren Riesenarsch auf meine Pissfreierfresse, dass ich kaum Luft bekam und furzähnliche Geräusche beim Lecken machte, weil ich komplett eingeklemmt war und nach Luft schnappen musste. Das Saugen an ihrer Fotze hatte sie wohl verstanden, oder – wahrscheinlicher – Kollegin Vanessa, die mich kennt, hatte die Samantha gebrieft. Auf einmal pisste die kleine Drecksau nämlich in mein Maul. Langsam und stoßweise, dass nichts verlorengehen konnte. Das fand ich prima, da spritzte ich ihr zur Belohnung in ihr Maul. Wir küssten uns nass und dreckig und sie schmeckte ihren eigenen Natursekt aus meinem Maul. Wie geil war das denn?


Was für eine Geilsau!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.10.2014, 14:43
Benutzerbild von Bokkerijder
Bokkerijder Bokkerijder ist offline
Team Freiercafe
 
Registriert seit: 18.09.2009
Beiträge: 1.793
Dankeschöns: 16892
Standard

Aus dem Berichtethema:

Zitat:
SAMANTHA

Irgendwann bin ich dann vom Innenhof reingegangen und hab mir Samantha gegriffen. Sie hatte die Haare anders als bei meinem Erstbesuch und etwas abgenommen, deswegen habe ich sie erst kaum erkannt. Knutschen im Stehen, Anblasen. Applaus und thumbs up von den uns durch die Glasscheibe zuglotzenden Arschgeigen im Innenhof.

Samantha knutscht sehr extrem nass und rotzig, wie in einem japanischen Knutschporno, dass uns beiden irgendwann die gemischte Rotze am Kinn runterläuft. Keine Angst vor Körperflüssigkeiten. Zusammen mit Laura/Melody aus Blue Note/Panthera würde ich Samantha unter die extremsten Knutscherinnen einsortieren, die je ihre langen, nassen Lappen in mein verfaultes Pissfreiermaul gehängt haben. Extrem geil, sensiblen Gemütern vielleicht schon zu nassrotzig. Blasen tut Samantha kraftvoll, tief und fest. Auch nix für Warmduscher. Ihre Fotze ist lecker und ich habe sie mächtig durchgeleckt, gesaugt und den Kitzler gekaut, dass er schön hart wurde. Mir ins Maul gepisst hat sie dieses Mal aber nicht. Entweder war gerade nix in der Blase, oder sie hatte wieder vergessen, dass sie mich letztes Mal vollgepisst und ich ihren Fotzenschampus gesoffen hatte. Egal. Muss nicht immer sein, ich hatte beim Knutschen eh schon viel Rotze von ihr geschluckt, deswegen habe ich auch nicht nachgefragt. Ihre Füße sind leckbar. Meinen Arsch hat sie natürlich auch ausgeleckt.






Samantha ist eine sky-Drecksau erster Garnitur!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.11.2014, 20:04
Benutzerbild von Bokkerijder
Bokkerijder Bokkerijder ist offline
Team Freiercafe
 
Registriert seit: 18.09.2009
Beiträge: 1.793
Dankeschöns: 16892
Standard

Fickt die außer mir keiner?

Samantha

Wieder mal mit Samantha. Von ihr habe ich ja schon in den höchsten Tönen geschwärmt. Sie ist auch eine Drecksau, die fast alles mitmacht.

Füßelecken erst sie so „hihihi“, dann sie so „ooohhh ja, Baby“. Sie drückte mir, ich kniend, Schwanz vor dem klaffenden Loch bommelnd, sie auf dem Rücken liegend, ihre Sohlen ins Gesicht, wichste meinen Schwanz und schaute uns im Spiegel zu.

Fotze geleckt kriegen fand sie prima. Auch da schaute sie uns gerne im Spiegel zu. Pornostar-wannabe. Ich leckte sie, ihren Prallarsch im Gesicht, kuckte an der Arschbacke vorbei auch in den Spiegel und winkte ihr freundlich zu.

Rotzeknutschen - hallo Spit-Fetisch Freunde, bei Samantha darf gesabbert werden.

Sie leckte mir das Arschloch aus. Tief. Und dann kam sie hoch, mit einem Gesichtchen, als könnte sie kein Wässerchen trüben und rotzknutschte, dass uns der Schmadder am Kinn runterlief.

Wermutstropfen: Ihr Gebläse war mir diesmal ein bisschen zu hart (und ich bin da nicht sooo empfindlich) und ich hab es auch nicht geschafft, ihr das B-Porno-Kunststöhnen abzugewöhnen.

Sagste ihr leise „shhhht“ ins Öhrchen, stöhntse einfach weiter. Legste ihr den Finger auf den Mund, lutscht se den Finger und sabbert daran rum.
Was tun? Da war ich dann ratlos und ließ sie weiterstöhnen.

Ficken wird überschätzt, also schob ich ihr wieder den Schwanz ins Mäulchen. In einer windschief knienden Position war das Gebläse dann nicht mehr so hart und wir spielten einen schmutzigen Gagging-Porno mit finalem Reinrotzen der Lecce. Sie machte ein Geräusch, was wie „pfft“ klang, grinste mich mit offenem Mund an und streckte mir fickrotzfrech die Zunge raus. Keine Ficksahne mehr im Mund zu sehen! Geschickt entsorgt? Oder hat sie etwa alles geschluckt? Ich glaube daran, sie hat es geschluckt. Halleluja!

Insgesamt also eine ziemlich pornöse Angelegenheit, wie es sie eben nur im sky gibt. Trotzdem gibt es Abzüge in der B-Note (künstlerischer Ausdruck) für Samantha, wegen der arg künstlichen Stöhnerei, den unabstellbaren „ooohhh Baby“-s und meiner zeitweisen Sorge, dass sie mir den Schwanz abfrisst. Vielleicht war ich auch zu oft mit ihr oder einer von uns beiden ist inzwischen überfickt.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.11.2014, 08:13
Benutzerbild von Bunnyman
Bunnyman Bunnyman ist offline
Worldtraveller
 
Registriert seit: 07.11.2009
Ort: Wuppertal
Beiträge: 302
Dankeschöns: 1264
Standard

Ist aber keine Venezoelanerin... Noch nicht einmal Spanierin, sondern aus Rumänien...
Quelle: andere CDL und direkte Nachfrage, woher denn ihr Akzent stammz
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05.11.2014, 08:58
Benutzerbild von Bokkerijder
Bokkerijder Bokkerijder ist offline
Team Freiercafe
 
Registriert seit: 18.09.2009
Beiträge: 1.793
Dankeschöns: 16892
Standard

Zitat:
Zitat von Bunnyman Beitrag anzeigen
Ist aber keine Venezoelanerin... Noch nicht einmal Spanierin, sondern aus Rumänien...
Quelle: andere CDL und direkte Nachfrage, woher denn ihr Akzent stammz
Das wär ja der Knaller
Den Verdacht hatte ich eher bei Kathy, die ist auch moppelig und dunkelhaarig. Da ich Null Spanisch spreche konnte ich das aber nie verifizieren.
Du bist sicher, dass du die beiden nicht verwechselst?
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.11.2014, 11:13
Benutzerbild von Bunnyman
Bunnyman Bunnyman ist offline
Worldtraveller
 
Registriert seit: 07.11.2009
Ort: Wuppertal
Beiträge: 302
Dankeschöns: 1264
Standard

Mit der habe ich mich unterhalten, wie mit allen anderen auch.... Auf spanisch... Hat keinen spanischen Akzent und auch keinem einem anderen Land zuzuordnenden... Sie und noch eine andere wurden von mehr al einer DL als Rumänin geoutet... Lebte aber in Spanien, wie soviele Rumäninen auch...

gerade in der Gastronomie könntest Du in Spanien bis 2009 viele Rumänen und Latinos antreffen, da die Spanier diese Arbeit nicht mehr machen wollten. heute machen die alles um zu arbeiten... Führt zu weit vom Thema ab...

So lange es gut ist, ist es doch egal...
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 06.11.2014, 20:04
FC-Themenguard 02 FC-Themenguard 02 ist offline
Team Freiercafe
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 5.298
Dankeschöns: 3110
Standard Sky: Samantha

Auszug aus Berichtethema vom 02.11.14:

Zitat:
Zitat von Canpichurri Beitrag anzeigen

... Mit wurde von der Eingangsdame namens Lingh eine im Gesicht niedliche, aber sonst doch recht stämmige Samantha zugewiesen … da ich das Prozedere ja nun schon ausreichend kenne, verhielt ich mich erst einmal „cool“. Ich wollte ja erst einmal die Lage checken. Ich habe ihr dann also klar gemacht, dass ich nicht sofort mit ihr auf die Matratze wollte, was verstanden und akzeptiert wurde.

... Nach einem ersten Kaffee ob meiner längeren Anreise, natürlich von Samantha kredenzt, gesellte sie sich nach einer Zeit wieder zu mir, da ich keine Begleitung hatte. Wir kamen ein wenig zum Plauschen. Es stellte sich heraus, dass sie erst wenige Tage vorher angereist war, normalerweise im Baskenland lebt, aber gebürtig aus der DomRep ist. Während wir so am plaudern waren, musterte ich den Raum und die Mädels, aber meine Highlights schienen für den Moment beschäftigt oder ausser Haus zu sein. Samanthas Hände glitten langsam unter meinen Bademantel und ehe ich mich versah, hatte sie auch schon den Schwanz in der Hand und massierte ihn gekonnt. Das Ergbnis kann sich jeder vorstellen – ich landete wenige Sekunden später mit ihr auf einem Zimmer. ZK, gutes Blasen, 2 Stellungen und dann bin ich in der Doggy gekommen. Dabei konnte ich ihr tatoo bewundern. Keine Supernummer, aber ordentlich abgewickelt. Sie hat Spass am Sex und meinte sie würde noch länger bleiben wollen. Wiederholungsfaktor 50% (für mich).
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 05.01.2015, 13:40
F89 F89 ist offline
P6-Neuling
 
Registriert seit: 18.07.2012
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 10
Dankeschöns: 123
Standard

...solange der Service stimmt, ist es mir eigentlich egal, ob die Dame aus Rumänien, der Antarktis oder sonstwo herkommt. Und der Service scheint ja wohl zu stimmen. Ich hoffe, dass ich das die nächsten Wochen auch mal testen kann, Bericht gibt's dann natürlich im Anschluss
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 10.01.2015, 19:15
Canpichurri Canpichurri ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2011
Ort: Spanien
Beiträge: 51
Dankeschöns: 553
Standard

... schon klar, ist egal wo sie herkommen. Entscheidend ist die Performance und das Aussehen. Leider nicht immer überall top, aber bei Samantha ist das beides zu bekommen.
Die Herkunft wird beim Plaudern herausgefunden. Die Mädels wollen ja auch immer wissen wo ich herkomme und was ich so den ganzen Tag treibe ...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
blasen, ficken, knutschen, natursekt, sky, zungenanal

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:17 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de