freiercafe party im acagold
Home
Freiercafe - Das unabhängige deutsche Pay6-Forum
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
  #631  
Alt 13.06.2018, 22:27
roadrunner12 roadrunner12 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 26.06.2016
Beiträge: 9
Dankeschöns: 283
Standard Sky am 13.06.18

Nachdem der Kollege Butterfly im Diskussionsthread die Rückkehr von Deborah und Noemi ankündigte, habe ich heute voll freudiger Erwartung nach 10 Tagen Abstinenz den Club meiner Wahl angesteuert.

Der Parkplatz war mit 7-8 Fahrzeugen bereits gut belegt, so dass ich mit gemischten Gefühlen die Klingel betätigte, auf dass mir die Chefin öffnete und mich sogleich als Wiederholungstäter erkannte .

Sie rief wörtlich eine "freie Chica" herbei und Brenda mit ihren beiden augenfälligen mörderischen Argumenten überreichte mir Handtuch und Bademantel, um sich dann wieder an die Bar zurückzuziehen.

Nach der Dusche lief mir zu meiner großen Freude Deborah über den Weg und das Schicksal nahm seinen Lauf...
An der Bar fragte Brenda mich nach meinem Getränkewunsch und machte Anstalten, sich zu mir zu gesellen.
Zwar hatte ich mit ihr bereits mehrere Zimmer mit einer mörderischen Performance, die aber sämtlich nach dem zugegeben extrem geilem Vollzug von ihr nach 15 Min. mehr oder weniger abrupt beendet wurden

Da hatte ich heute Besseres im Sinn, gab ihr einen Korb und angelte mir Deborah, die ich bereits vor Ihrem Kurzurlaub mehrmals genießen durfte. Man kennt sich und weiß, was man hat:
30 extrem schmusige Minuten mit geilem gegenseitigen Verwöhnen in jeder Art und Weise, langsamem Sex mit geilem Abschluss mit einer extrem netten und schönen Frau. Die mehrfach kritisierten Propeller-ZK hat sie sich offensichtlich abgewöhnt, jedenfalls hatte ich in den letzten Wochen nichts zu beanstanden.
Es kam wie es kommen musste, ich verlängerte um weitere 30 Minuten und nach erneutem Abschluss verließ ich mehr als zufrieden mit ihr das Zimmer .

Auf dem Weg zur Dusche begrüßten mich nacheinander auf der Bank vor dem Wintergarten aufgereiht sitzend: Noemi, die mich sogleich umgarnte, meine Favoritin Carla, die ein Zimmer mit mir forderte, Angela und Betty sämtlich freundlich und per Handschlag.
Weiterhin gesichtet: Darling und Nathalia sowie Dulce an der Bar.
Die heutige AWL wäre damit geklärt. Die dominikanische Anna habe ich nicht gesichtet.

Also geduscht und am Buffet gestärkt, einziger Mangel: Keine Cervesia, weder mit noch ohne Alk.

Danach in den Wintergarten, wo sich Naomi zu mir gesellte und ich ihr vor der gestikulierend an der Scheibe protestierenden Carla erklärte, dass heute zwischen uns nichts läuft. Trotzdem etwas mit ihr und Darling (mit Händen und Füßen und allen mir verfügbaren Sprachen) zwei Zigarettenlängen nett unterhalten, dann raus aus dem Wintergarten, jetzt doch zum leichten Missfallen Naomis Carla geschnappt und mit ihr aufs Zimmer.

Was soll ich sagen, Wunder was die Frau mit dem Mund so alles anstellen kann und mit sich anstellen lässt. Von extrem tief bis zart alles dabei, geiler Mehrkampf auf der Matratze, langsamer Ritt mit tiefer Aufnahme, schneller Ritt und danach Missio bis zur Erlösung.

Deborah und Carla, so stark heute. Alle meine Wünsche erfüllt.

Danach noch in den Wintergarten und Naomi zu mir. Nette Unterhaltung, rauchen und Weg. Was will Mann mehr

Bis zum nächsten Mal. Bye bye Sky.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
anblasen, dulce, geile latinas, sky-saunaclub.com, sky-saunaclub.de, wuppertal

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:53 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de