Home
Freiercafe - Das unabhängige deutsche Pay6-Forum
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
  #201  
Alt 23.02.2017, 19:30
Dongle Dongle ist gerade online
Versteher & Postfakticus
 
Registriert seit: 26.11.2013
Ort: mittig
Beiträge: 2.578
Dankeschöns: 8644
Rotes Gesicht V-Männer SATUDARAH

Zitat:
Zitat von Dongle Beitrag anzeigen
... Amri ... meine These "ausgebüxter V-Mann-Kandidat mit Unfall auf der Flucht und nix Anschlag/Attentat" ....
===>>>
Zitat:
Zitat von Dongle Beitrag anzeigen
Gestern (22.02.2017) abend liefen 2 interesante Beiträge & Interviews bei Stern TV&RTL .. einer davon ...
Da gings darum, wie die dt. Behörden mit einem "speziellen" V-Mann-Einsatz die dt. SATUDARAH-Führung, die schon mal bei Stern TV zu Gast waren, für lange Jahre hinter Gitter brachten und ob gewollt oder nich, den Druck im Rocker-Krieg etwas abmildern.

Im Zentrum der Diskussion der EX-"Waffenmeister" der SATUDARAH und V-Mann Christian J.!

Im späteren Verfahren kommt er mit milder Strafe (Bewährung) und Übernahme ins Zeugens-Schutz-Programm davon.

Bis der Sendungs-Mittschnitt von gestern auftaucht mal zunächst das:

Zitat:
Ehemaliger Satudarah-Rocker kommt mit Bewährungsstrafe davon | stern TV-Trailer (22.02.2017)

Im Studio dann der bekannte Kriminalkommisar Fiedler, der genüßlich den Erfolg mit diversen Andeutungen garnierte.

Es ging u.a. auch darum, wie V-Männer "gewonnen" werden => deshalb der Bogen zu Amri .

Und irgendwie lag fast schon ausgesprochen in der Luft, dass der "Erfolg", die Fürhung der Rocker hinter Gitter zu bringen, darauf beruht, dass der V-Mann bei den ganz schlimmen Sachen, Kriegswaffen-Handel usw., besonders aktiv wurde!!

"Riecht" irgendwie bißchen wie die undurchsichtigen V-Mann-Geschichten beim NSU ... also den Nazi-Geschichten.

Im Endeffekt iss es nun wahrscheinlich so, dass die herrschenden Höllen-Engel einen sehr aggresiven Konkurrenten erstmal ne zeitlang nich mehr so dicht an der Kehle haben ...dank der Behörden.

Tja und der Amri in Berlin hatte da wohl nur 2 Möglichkeiten gesehen, der drohenden und für ihn blamablen Abschiebung nach Tunesien zu entgehen, entweder V-Mann bei den Islamisten werden und dort das Leben riskieren oder flüchten und in Italien, wo er schon mal längere Zeit war, untertauchen.

Er entschied sich für Letzteres aber die Flucht lief schief ... tja dann wurde es eben als "Anschlag" vorab umgedeutet.

.
__________________
"Versteher" - das Unwort des Jahres 2014? "Wir leben in einer Zeit der Massenverblödung"
Gewonnen hat "Lügenpresse" !

Geändert von Dongle (23.02.2017 um 19:47 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #202  
Alt 24.03.2017, 22:50
Dongle Dongle ist gerade online
Versteher & Postfakticus
 
Registriert seit: 26.11.2013
Ort: mittig
Beiträge: 2.578
Dankeschöns: 8644
Standard

Aktuelle Erklärung des NRW-LKA zum Fall!

Zitat:
Am 19. Dezember war Anis Amri mit einem gekaperten Sattelschlepper in den Weihnachtsmarkt auf dem Berliner Breitscheidplatz nahe der Gedächtniskirche gerast und hatte dabei zwölf Menschen getötet und 50 weitere verletzt.
> Quelle <

Wer nun den 1-seitigen Text liest, fragt sich hinterher, tja und warum war es nun ein Anschlag oder Attentat??

Wohl eher nicht ... sondern Unfall auf der Flucht.

.
__________________
"Versteher" - das Unwort des Jahres 2014? "Wir leben in einer Zeit der Massenverblödung"
Gewonnen hat "Lügenpresse" !

Geändert von Dongle (Heute um 14:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #203  
Alt Heute, 11:07
Benutzerbild von KomissarX
KomissarX KomissarX ist gerade online
Verkehrsrabauke
 
Registriert seit: 17.04.2010
Ort: tief im Westen
Beiträge: 338
Dankeschöns: 749
Standard

Zitat:
Zitat von Dongle Beitrag anzeigen
Aktuelle Erklärung des NRW-LKA zum Fall!

> Quelle <

Wer nun den 1-seitigen Text liest, fragt sich hinterher, tja und warum war es nun einen Anschlag oder Attentat??

Wohl eher nicht ... sondern Unfall auf der Flucht.
.
Die Zusammenfassung der Aussage des LKA vor dem Untersuchungsausschuss ergibt doch ziemlich Eindeutig die Unfähigkeit des NRW-Innenministeriums.

Oder ist die LKA-Führungsriege durch politische Beamte besetzt die im Untersuchungssausschuss bereits Wahlkampf betreiben?
__________________
Meine Beiträge gibt es wie gewohnt ohne arabische Untertitel
Mit Zitat antworten
  #204  
Alt Heute, 14:54
Dongle Dongle ist gerade online
Versteher & Postfakticus
 
Registriert seit: 26.11.2013
Ort: mittig
Beiträge: 2.578
Dankeschöns: 8644
Standard

@KommissarX

und der "Beweis" folgt heute kwasieh auf dem Fuße ...

Oder iss die "neueste Enthüllung" die Antwort auf meine hochnotpeinliche Frage in Beitrag > #202 < oben?

Heute iss nachträglich zu lesen ... das hatten sie wohl "vergessen" in der Pressekonferenz???

Zitat:
Das nordrhein-westfälische Landeskriminalamt hat das Düsseldorfer Innenministerium einem Medienbericht zufolge bereits im März 2016 vor dem Berliner Weihnachtsmarkt-Attentäter Anis Amri gewarnt und seine Abschiebung angeregt. In einem vertraulichen Schreiben an das Ministerium warnte das LKA, dass der Tunesier einen Anschlag planen könnte, wie „Bild am Sonntag“ berichtete.
> Quelle <

Ja einer bezieht jeweils auf den andern ... als Beweis ... und dann noch die Bld-Zeitung!

Wenn es noch eines "Beweises für Verarschung" zwischen Qualitäts-Meehnsstriehm-Prässe und Politik bedarf ... kann mandas dann wohl auch nehmen? Oder?

Kann man überhaupt wirklich noch irgend etwas glauben, was da als "Nachricht" daher kommt??


..
__________________
"Versteher" - das Unwort des Jahres 2014? "Wir leben in einer Zeit der Massenverblödung"
Gewonnen hat "Lügenpresse" !
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:55 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de