magnum saunacub erkrath
Home
Freiercafe - Das unabhängige deutsche Pay6-Forum
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
  #11  
Alt 24.03.2018, 20:13
Benutzerbild von Elrond17
Elrond17 Elrond17 ist gerade online
Powerclubber
 
Registriert seit: 23.11.2016
Ort: Im Bergischen Land
Beiträge: 412
Dankeschöns: 16371
Standard Erika, oh Erika...

Aus meinem Clubbericht vom 24.03.2018:

Zitat:
Zitat von Elrond17 Beitrag anzeigen
Beim Betreten der Abflughalle lief ich schon Erika in die Arme und damit war schon klar, wer mich wieder bucht. Zu meinem größten Bedauern musste ich Anka dann einen Korb geben, aber Erika habe ich schon "ewig" nicht mehr gesehen. Immer noch schlank, die Gute (vielleicht etwas zu sehr - sie raucht zu viel...), mal wieder etwas verjüngt (heute mal 33), die Haare trägt sie jetzt kurz, schwarz mit lila Tönung.

Aber erstmal haben wir uns am Grillbüffet gestärkt (Erika saß neben mir und auf einmal kam ihre Hand herüber...) und dann habe ich dem FK alles im Erdgeschoss gezeigt (ist ja auch recht übersichtlich). Dabei traf er dann seine Zimmerbegleitung und ich konnte mich "meiner" Erika widmen.

Auf dem Außensofa gab es (beim Rauchen) zunächst das übliche Gefummel, es wurde abgeklärt, dass ihr Service immer noch derselbe ist, wie vor 1 Jahr und dann ging es natürlich nach oben. Dass es eine Stunde wird, war mir ohnehin klar, dafür wird zu viel herumgealbert und geschmust. Außerdem lässt sie sich auch gerne selber verwöhnen, was mir wiederum auch viel Spaß macht ("Heute will ich einen Orgasmus von dir" - "Das liegt an dir"). Nun, ob sie wirklich beim Lecken gekommen ist weiß ich nicht, genossen hat sie es aber wohl. Fingern mochte sie gestern nicht gerne, wegen Irritationen, die sie wohl seit einem anderen Date hatte.

Irgendwann ging sie dann daran, den kleinen Herrn Elrond in gewohnt toller Weise zu verwöhnen, war dabei zwischen meinen Beinen, bis sie meinte, so ginge das nicht und sich in der 69er auf mich legte.
Zwischendurch immer wieder Zungenspielchen und Gefummel.
Es folgte eine wunderbare Schlittenfahrt und nochmal eine Leckeinheit, bis sie als Reiterin aufsattelte und mich mit ihrer engen Muschi auspresste, mich dabei lasziv mit ihren Blicken fixierte.
Mit Erika zu spielen macht mir einfach Spaß!

Nach etwa 45 Minuten dann die Reinigung, AST und etwas auskuscheln, bis ich ihr dann nach einer knappen Stunde Zimmerzeit am Spind den verdienten Lohn von 80,- überreichte.

Erika, das war wieder toll! Hatte Dich doch schon vermisst...
...
Zum Abschied noch einen Espresso und Goodbye Erika mit diversen Küsschen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:42 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de