villa vertigo
Home
Freiercafe - Das unabhängige deutsche Pay6-Forum
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
  #1  
Alt 27.09.2009, 16:09
Benutzerbild von flymind
flymind flymind ist offline
*Origami*
 
Registriert seit: 05.09.2009
Ort: NRW
Beiträge: 405
Dankeschöns: 1892
Idee PSR: Berichtethema

Parksauna Residenz
Schlehecker Strasse 45
53797 Lohmar-Durbusch
Tel.: +49 2205 927 322

Club-Ambiente-Preise

In der Parksauna wird durchgehend ein Eintritt von 50,00€ erhoben, in dem die Nutzung der
Kompletten Wellnesseinrichtung, Handtücher, Badelatschen, ein pinker.! Bademantel, Essen
A´la Kart und natürlich ganztägiger Aufenthalt mit inbegriffen ist..Der Service der Damen wird
mit je 50€ / halbe std. verrechnet, Extras Exklusive..
AnWellness-& Verköstigungsangeboten habe ich Persöhnlich bisher noch nichts vergleichbares
gesehen..

Für das Leibliche Wohl in Magengegend wird ganztägig mit Alkoholfreien Getränken, einem großzügigem
kalten Buffet, Essen a´la Kart & leckeren Desserts soviel mann möchte gesorgt..Das Essen/die Menüs
sind absolut Konkurenzwürdig mit gehobenen Restaurants, geschmacks-sowie Deko technisch..!
Es gibt Täglich wechselnd 2 Tagesmenüs, (ich glaube) 12-15 weitere komplett verschiedene Menüs (die
mann auch miteinander Kombinieren kann.!) und eine gute Dessertkarte mit bspw. Tiramisu, Pfannkuchen
mit Nutella oder Eis mit heissen Kirschen...
Wenn mann das Essen bestellt, wird mann nach frischer Zubereitung mit seiner Spindschlüsselnummer
aufgerufen, gegessen wird dann im großen gesonderten Ess-Saal oder nach belieben im Außenbereich..

Der Wellnessbereich besteht aus einem großen Pool (könnte etwas wärmer sein),großzügigem Duschbereich,
ein sehr schöner ca.6 Mann fassender Whirlpool mit Blick auf den Aufenthaltsbereich oder Wahlweise auf
das Feld ausserhalb des Clubs, eine Sauna innen, eine Sauna draussen, ein Danpfbad (max.6 Pers.),
Fussbäder, Wintergarten mit Tischtennisplatte (kostenlos), Billiardtisch (kostenlos) und mehreren
Liegemöglichkeiten, SKY Sportsbar in einer sehr großen gesonderten liege Landschaft, gemütliches Pornokono
ebenfalls in einer liegelandschaft, kostenpflichtiges Solarium & Staatlich geprüftem Masseur..
(und einem eigenem Friseur/stylisten für die Frauen)

Damen der ResidenZ

Sind im Verhältnis zu manch kleineren Clubs leider etwas rar, war bis jetzt 2 mal Samstags und einmal
Freitags dort, an allen drei Tagen, recht ruhig, besonders auch von der Männer Regie..! Liegt vielleicht aber
auch daran, das der Club recht außerhalb der Zivilisation in sehr Ländlicher Gegend hinter Köln liegt..

Die Damen an sich sind National-sowie Alterstechnisch gut gemischt, überwiegend sehr junges Gemüse, wobei
nach meinem Persöhnlichen Ermessen, nur gerade mal eine kleine Handvoll in mein Beutechema passt, ist
natürlich Ansichtssache.. Anhand der meist kleinen Männerbesetzung, leidet dadurch auch manchmal unausweichlich
die Motivation der Frauen, welche aber mit einem beisetzen und einem netten Gespräch vorm Zimmer leicht wieder
ausgebügelt werden kann..Sa kann mann auch oft einige Damen zu einer gemeinsamen Sauna-Pool-oder Billiard
Session Animieren ...

Wie bereits oben erwähnt, handeln die Frauen des Hauses auf eigene Rechnung, wobei der halbe std. Satz grund-
sätzlich bei 50 € liegt, Extras werden wie Üblich mit der Dame seiner Wahl Persöhnlich geklärt und können auch
schonmal von Frau zu Frau variieren...

Fly´s Fazit

Der bisher schönste und sauberste Club, den ich bis jetzt aufgesucht habe.! Für 50€ bekommt mann meiner Meinung
nach wirklich mehr geboten, als mann zahlt.! Das komplette Personal der Residenz, ist wirklich äusserst zuvorkommend,
freundlich und kommt (fast) jedem Wunsch sofort nach, auch Kritik wird gerne angenommen und wenn möglich sofort
behoben..Essen war bis jetzt jedesmal einfach suuuper lecker, Erholungsfaktor liegt bei über 100% und die ein oder andere
Dame ist auch für jeden dabei..
Ich finde das ist mal ein Club, der ein wenig mehr Aufmerksamkeit verdient hätte, da wirklich Klasse, was mich schon anfangs
etwas verwunderte, da die Residenz Besitzergleich ist mit dem Saunaclub Atrium.!! den ich peröhnlich fast genau gegenteilig
empfinde..! Macht euch am besten selbst ein Bild dieses schönen Clubs...Ich verbleibe mit voller Begeisterung,
euer Flymind
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.10.2009, 12:06
Benutzerbild von Harry
Harry Harry ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.10.2009
Beiträge: 506
Dankeschöns: 1166
Standard Montagsrelaxen nach der Arbeit....

So, gestern war wieder einmal die PSR angesagt.

Gegen 7 bin ich dort aufgeschlagen und es waren gut 10-15 Mädels und gleich viele Eisbären dort. Die PSR ist meines Erachtens in Bezug Wellness und Poppen einer der Besten, wenn nicht sogar der Beste Club. Ich muss dazu aber sagen das ich das LR und GT noch nicht kenne.

Wie immer habe ich die 50 Euronen abgedrückt und bin von der Kleiderkammer eingekleidet worden.

Danach habe ich erst mal schön in der finnischen Sauna im Aussenbereich sauniert, mir das Rumpfsteak ala Carte gegönnt und 2-3 Kaffee geschlürft.

Danach sprach mich Korinna an (milf, Mitvierzigerin, alles ein wenig praller, sehr nettes Wesen) und fragte ob sie mich vernaschen könne. Irgendwie hat sich wohl rumgesprochen, das ich auf Anmache meist positiv (wenn keine Südosteuropäerin) reagiere.

Eigentlich passt sie nicht in mein Beuteschema, aber interessiert willigte ich ein. Es folgte eine solide Nummer mit gutem Service an dem es nichts zu bemäkeln gibt. Toll war das gemeinsame Duschen und das schöne Gespräch davor und danach.


PSR, Korinna :
----------------------------
Haare : Mittelblond, Nackenlanges Haar
Boobs : D, natürlich ein wenig hängend
Grösse : ca. 165
Nation : deutsche
ZK : Ja, sehr toll
FO : Jawoll, leider nicht sehr tief (bin mittlerweile versaut geworden). beidseitig
GV : Ja, geht gut in der Doggy mit
Extra : Sehr gutes PST und AST, wobei der AST aber mit auf die Zeit ging. Es wurde vorher zusammen geduscht.
Dauer : 1 Std
Preis : 100 Euros + 1 Piccolo
WHF : XXX

Einen Wiederholungsfaktor möchte ich hier nicht angeben, da ICH sie nicht mehr buchen werde.
Aber nur aus dem Grund, da sie älter ist als ich und sie eigentlich nicht meinem Beuteschema entspricht.
Auch wäre es Ihr nicht fair gegenüber, denn der Service war gut und mit ihr kann man sich angeregt und gut unterhalten.


Entledigt gings erstmal unter die Dusche und ich habe mir 3 Saunagänge gegönnt. Der Whirlpool war leider poppenderweise belegt *grummel*.


Irgendwann kam dann eine Brasilianerin (Neuzugang aus Berlin, Reisemaus) names Aylin (oder so ähnlich) in die Sauna und wollte sich unbedingt noch ein paar Euros verdienen. Ein paar mal war sie schon an mir vorbei stolziert und hatte mich jedes mal angebaggert, was ich aber abwies. In der Sauna war sie dann aber erst einmal erfreulich unaufdringlich (wir näherten uns 0 Uhr, es waren nicht mehr viele Gäste anwesend) und wir haben uns ein wenig unterhalten. Das das ein Zimmer wird war mir aber recht schnell klar, denn die Kleine war sehr (k)nakkisch und ich wollte sie. So haben wir in Ruhe zu Ende sauniert, sind dann zusammen unter die Dusche, und haben uns gegenseitig eingeseift und gereinigt. Danach ging es dann aufs Zimmer. Es erfolgte eine solide aber auch abspritzorientierte Nummer, die ich aber auf 25 Minuten *schwitz* strecken konnte (Beim Erstschuss wäre mir das nicht gelungen). Nach dem Schuss ging es dann schnell ans Bezahlen und AfterSexKuscheln gab es nicht. Hier gibts Abzüge in der B-Note.


PSR, Aylin oder Alina (Reisemaus aus Berlin, tourt mit Freundin in der BRD) :
----------------------------
Haare : schwarz, bis zu den Schulterblättern
Boobs : mingens C, gut gemacht, tolle empfindliche Nippel
Grösse : ca. 160
bes. Merkmal : Pegasus über dem Poppo tätowiert
Nation : Brasilianerin
ZK : Nein, aber sehr gefühlvolle feuchte Küsse mit den Lippen, was mir auch sehr gut gefiel
FO : Jawoll, leider nicht sehr tief (bin mittlerweile versaut geworden). beidseitig
GV : Ja, reitet wie Hölle und auch in der Missio sehr aktiv (abspritzorientiert)
Extra : Es wurde vorher zusammen geseift und geduscht. Wurde zeitlich nicht angerechnet.
Dauer : 30 Minuten
Preis : 50 + x Euros
WHF : 85% (Abzüge, da danach recht schnell wieder zur TO und keine Zungenküsse)


Leider ist die kleine Brasilianerin wohl nicht lange in der PSR. Ich fand sie echt toll.

Wie von Flymind bereits geschrieben schliesse ich mich seiner Meinung an. Die PSR ist in Bezug Preis/Leistung im Bereich Wellness/Poppen/Essen absolute Spitzenklasse.

Viele Grüße,
Harry

------------------------------------------------------------

Anmerkung : Dies ist ein Crosspost aus dem Rheinforum, dort schreibe ich auch gelegentlich.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.10.2009, 12:10
Benutzerbild von Harry
Harry Harry ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.10.2009
Beiträge: 506
Dankeschöns: 1166
Standard

Kleine Anmerkung zum Club selbst noch :

In den 50 Euros Eintritt sind Bier und alle nichtalkoholischen Getränke und 2 mal Essen ala Carte enthalten.

Der Club bietet eine finnische Sauna (95 Grad), eine normale (75 Grad) und eine Dampfsauna. Der Whirlpool und ein grosses Schwimbad (20 Meter Becken) runden das Angebot ab.

Geändert von Harry (06.10.2009 um 12:24 Uhr) Grund: Fehlerkorrektur
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.12.2009, 16:34
Benutzerbild von Yardbird
Yardbird Yardbird ist offline
Yarabird
 
Registriert seit: 31.10.2009
Ort: Op'n Dörpn
Beiträge: 411
Dankeschöns: 784
Ausrufezeichen PSR bietet Fahrdienst an...

Zitat:
Zitat von Harry Beitrag anzeigen
Kleine Anmerkung zum Club selbst noch :

In den 50 Euros Eintritt sind Bier und alle nichtalkoholischen Getränke und 2 mal Essen ala Carte enthalten.

Der Club bietet eine finnische Sauna (95 Grad), eine normale (75 Grad) und eine Dampfsauna. Der Whirlpool und ein grosses Schwimbad (20 Meter Becken) runden das Angebot ab.

Ich hab es zwar irgendwie mal vernommen, lese jetzt aber in meinem eigentlich "Heimatforum" (iss so), dass für nicht motorisierte Gäste ein Abhol- und Bring-Fahrdienst vom Club gestellt wird. Zu ziemlich unschlagbaren Bedingungen:

Köln Hauptbahnhof - PSR - Köln Hauptbahnhof = 20 Euro!

Es ist sicher empfehlenswert, hier eine rechtzeitige telefonische Terminabsprache vorzunehmen!

Y. - der sich gerade die Telefonnummer mal einspeichert
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.12.2009, 18:48
Benutzerbild von Rivera
Rivera Rivera ist offline
Frühstücksrentner
 
Registriert seit: 28.09.2009
Ort: Im P6-Bermudadreieck
Beiträge: 2.111
Dankeschöns: 36594
Standard

Zitat:
Zitat von Yardbird Beitrag anzeigen
Ich hab es zwar irgendwie mal vernommen, lese jetzt aber in meinem eigentlich "Heimatforum" (iss so), dass für nicht motorisierte Gäste ein Abhol- und Bring-Fahrdienst vom Club gestellt wird. Zu ziemlich unschlagbaren Bedingungen:

Köln Hauptbahnhof - PSR - Köln Hauptbahnhof = 20 Euro!

Es ist sicher empfehlenswert, hier eine rechtzeitige telefonische Terminabsprache vorzunehmen!

Y. - der sich gerade die Telefonnummer mal einspeichert
Es ist richtig, dass die PSR einen Fahrdienst anbietet. Als Kosten fallen dabei die Hälfte der geschätzten "normalen" Taxigebühren an. In dem vorbezeichneten Beispiel ist wohl schlecht geschätzt worden.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 10.12.2009, 20:21
rainerzufall rainerzufall ist offline
ausgeschieden
 
Registriert seit: 19.11.2009
Ort: Rhein-sieg-Kreis
Beiträge: 385
Dankeschöns: 533
Standard

ich habe im club nach dem fahrdienst gefragt, weil ich diesen morgen nutzen werde.
jeweils 20 euro pro strecke kommen eher hin.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 10.12.2009, 17:18
Benutzerbild von MikeS
MikeS MikeS ist offline
Sex-Gourmet
 
Registriert seit: 16.11.2009
Ort: Bonn und so
Beiträge: 350
Dankeschöns: 502
Standard

Zitat:
Zitat von Harry Beitrag anzeigen
... und ein grosses Schwimbad (20 Meter Becken) ...
Also nee, Harry. Ist klar, dass Du Deine Augen immer woanders hast.
Das Schwimmbad hat bestenfalls 20m im Umfang. Länge etwa 5-6 Meter.
Zum nass machen aber dennoch gut geeignet ...
__________________
Wer verkehrt verkehrt, verkehrt verkehrt, aber besser verkehrt verkehrt, als nie verkehrt.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 06.10.2009, 12:34
Benutzerbild von albundy69
albundy69 albundy69 ist gerade online
Womanizer
 
Registriert seit: 01.09.2009
Ort: In der verbotenen Stadt
Beiträge: 7.116
Dankeschöns: 41156
Frage

Zitat:
Zitat von Harry Beitrag anzeigen
....schliesse ich mich seiner Meinung an. Die PSR ist in Bezug Preis/Leistung im Bereich Wellness/Poppen/Essen absolute Spitzenklasse.
Erst mal Danke für Deinen Beitrag. Wie würdest Du die Situation frauentechnisch einschätzen? Entwickelt sich schon so etwas wie eine Stammbelegschaft?
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 06.10.2009, 12:55
Benutzerbild von Harry
Harry Harry ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.10.2009
Beiträge: 506
Dankeschöns: 1166
Standard

Schwer zu sagen...

Yara, Topact aus dem Samya ist wieder ins Samya zurück. Bonnie ist angeblich jetzt als Biggi im Amnesia/Cocoon unterwegs. Schade eingentlich, sie war sehr beliebt. Lynn ist angeblich auch weg...


Stammkräfte, die ich häufig sehe, sind zur Zeit :

Deutschland :
Jamila (Anfang 20), Lara ( Mitte 30), Korinna (in den 40ern)

Russland :
Jana (Anfang 20), Tatjana (inne 30), Hillary (Mitte 20)

Lettland/Litauen :
Paula (Anfang 20), Cindy (Mitte 20)

Afrika :
Maureen (Anfang 20)

Rumäninen (Abzockgefahr) :
Julia (Mitte 20) , Gloria (Anfang 20), Alexandra (Anfang 20)


Serbien :
Sania (Anfang 20)


Oft gelesen, aber mir unbekannt :
Xenia, Sakkura, Janice (ExLena, ExAca, ExFreude)


Gestern geischtet aber mir unbekannt :

Hüly (krieg den Namen nicht mehr auf die Kette, interessante Türkin anfang 20, die auch in Paderborn arbeitet)

Kira oder Kiara, schlankes grosse dunkelhaariges Girl, Anfang 20
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 07.10.2009, 13:40
Benutzerbild von Rivera
Rivera Rivera ist offline
Frühstücksrentner
 
Registriert seit: 28.09.2009
Ort: Im P6-Bermudadreieck
Beiträge: 2.111
Dankeschöns: 36594
Standard

@ Harry

Mensch Harry, bei den Nationalitäten biste aber ziemlich ins Schleudern geraten

Ich versuche, das mal irgendwie gerade zu biegen:

Jamila ist Deutsch-Kasachin,
Jana ist Lettin,
Tatjana und Hillary sind Polinnen,
Paula ist Deutsche,
Maureen ist Jamaicanerin.

Topacts aus meiner Sicht sind:
- Anna (Polin, derzeit im Heimaturlaub)
- Jana
- Xenia
- Janice
- Hillary (tagesformbedingt)
- Jamila (Ex-Hof).
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
durbusch, küche, lohmar, parksauna, parksauna residenz, psr, resi, residenz, restaurant, wellness

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
PSR: Clubbeschreibung, Rundgang und Bilderthema Macchiato Parksauna Residenz, Lohmar 6 16.12.2010 12:43


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:32 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de