freiercafe party im acagold
Home
Freiercafe - Das unabhängige deutsche Pay6-Forum
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
  #1  
Alt 04.05.2018, 22:28
FC-Themenguard 03 FC-Themenguard 03 ist offline
Team Freiercafe
 
Registriert seit: 06.03.2018
Beiträge: 151
Dankeschöns: 430
Standard Neby: Deniz, ca. 20

Deniz

Alter: 18-21
Herkunft: ?
lange schwarze Haare
schlank, skinny
hängende B-Cups
ca. 1,60m
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.05.2018, 22:29
FC-Themenguard 03 FC-Themenguard 03 ist offline
Team Freiercafe
 
Registriert seit: 06.03.2018
Beiträge: 151
Dankeschöns: 430
Standard Neby: Deniz

Auszug aus Berichtethema vom 22.04.2018:

Zitat:
Zitat von NRWNET Beitrag anzeigen
Sie ist geschätzte 18-21 Jahre, ca. 160 cm, lange schwarze Haare, schlank, fast schon Skinny. Sie hat hängende B-Cups. Ich vermute, dass sie mal deutlich mehr an Gewicht hatte. Sie hat eine Kieferfehlstellung, wodurch sie einen sehr spitzen Mund hat. Sie sieht aber ganz süß aus.
Ich gesellte mich zu ihr und die anderen Damen sagten, dass sie kein deutsch oder englisch sprechen würde. Ok, das kannte ich ja schon von Johanna.
Aber es gibt doch noch einen Unterschied
Deniz versteht nicht einmal einfachste Puffvokabeln wie Gummi oder Doggy.
Dafür ist sie ein Knutschmonster, schon auf der Couch ging es los.
Auf dem Weg zum Zimmer bekam sie von einigen der Damen noch irgendwelche Statements mit, die ich wiederum nicht verstanden habe.
Auf dem Zimmer ging es im stehen mit dem Knutschmonster weiter. Wir griffen uns gegenseitig ab und landeten auf dem Bett. Sie ging auf tauchstation und lieferte einen ordentlichen BJ. Hätte ich ihr so garnicht zugetraut
Mein Erstaunen transformierte sich in die totale Erregung, als sie das EL begann. Mit einer relativen Wildheit bearbeitete ihre Zunge alles was sich da so befindet, Sack, Leistengegend, Damm, Lörres, dabei wichste sie immer schön den Lörres weiter. BJ und EL wechselte sich ne ganze Zeit lang ab.
Sie ließ es zu, dass man sie am Kopf fassend führen konnte, dabei wurde sie regelrecht wild.
Eine Zeit lang saßen wir auf dem Bett voreinander, knutschten, während sie meinem Lörres wichste und die Eier massierte, ich knetete ihre schönen hängenden Cups.
Dann gab ich ihr zu verstehen, das Gummi zu montieren.
Sie sattelte auf. Jetzt weiß ich was eng ist. Da sie auch relativ trocken war (die 69 hatte ich mal ausgelassen) hatte ich echte Schwierigkeiten den Lörres zu versenken. Auch ist sie anscheinend noch keine erfahene Reitersfrau.
Ich bugsierte sie in die Doggy und begann das Finale einzuleiten.
Von der Seite konnte ich ihre herrlich wippenden titten beglotzen und ihren kleinen Arsch kneten.
Da sie so eng ist und auch kein Flutschi zur Hand war (das erste mal das ich mir welches gewünscht habe), dauerte es auch nicht allzu lange.
Sie ließ mich in Ruhe auszucken, sprang dann aber auf und reichte mir Zewas.
Sie ist noch relativ aufgeregt und ich denke sie weiß noch nicht recht was zu tun ist. Wenn man ihr ruhig und unaufgeregt klar macht was man möchte, wird auch sie entspannter.
Wir verließen nach 30 Minuten das Zimmer und schritten Richtung der Umkleidekabine. Auf dem Weg dahin gaben einige Damen Richtung Deniz wieder Kommentare ab, die sie mit einem verlegenen Lächeln beantwortete.
Am Spind fragte ich sie in deutsch und englisch, wieviel sie bekommen würde.
Da ich mein Geld in der Hand hielt war ihr wohl klar worum es geht und sie zeigte mir ganz verlegen mit gesenktem Blick 4 Finger.
Ich bin ja (im Puff) auch nicht der große Tip Geber, aber nen fuffi hatte sich das Mädel schon verdient.
Ich drückte ihr den Schein in die Hand und bekam dafür noch ein echt schönes Lächeln mit nem Schmatzer.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:10 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de