freiercafe party im acagold
Home
Freiercafe - Das unabhängige deutsche Pay6-Forum
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
  #11  
Alt 17.11.2015, 20:17
FC-Themenguard 02 FC-Themenguard 02 ist offline
Team Freiercafe
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 5.244
Dankeschöns: 2796
Standard Sky: Vicky

Auszug aus Berichtethema vom 07.11.15:

Zitat:
Zitat von jogix Beitrag anzeigen

... Und der Akku war nach knapp 30 min. eigentlich noch gar nicht wieder voll ...

Doch was kommt da plötzlich für ein Engel um die Ecke. Jung und sexy.
Und Sie steuert schnurstracks auf mich zu. Da muss ich gar kein weiteres Signal geben ... Gerne rücke ich auf dem Sofa etwas zur Seite und lade sie ein, neben mir Platz zu nehmen. Sie stellt sich mit Viktoria vor (Nachtrag = VICKY, Paraguay). Ich weiss rückblickend gar nicht mehr, über was wir wie lange geredet haben. Auf jeden Fall waren wir uns recht schnell sehr nahe und ihre Zunge kreiste um meine Mandeln. Nachdem Klein-jogix diesem Treiben auch nicht ganz teilnahmslos gefolgt ist, sich auf Halbmast-Größe aufgestellt hat und schon einmal neugierig unter dem Bademantel hervorlugte, um Viktoria mal von der Nähe zu bewundern. Und schwups - schon war er in ihrem süßen Mund verschwunden. Und sie hat ein erstes sanftes Blaskonzert gestartet. Öffentliches Anblasen im Clubraum - ja gerne. War früher eigentlich recht üblich. Hab ich nur schon lange nicht mehr gehabt. Aaaaaah, sehr gut. Und dazwischen immer wieder innige Knutscheinlagen.

Komm, lass uns ein Zimmer suchen.

Dort angekommen, ging das gerade so weiter. Einfach perfekt, innig, zärtlich, lustvoll, engagiert und leidenschaftlich.
Details schenke ich mir.

Einfach Perfekt.
WH - jederzeit wieder.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 24.11.2015, 21:05
rangoon rangoon ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.10.2010
Beiträge: 142
Dankeschöns: 2213
Standard

VICKY




Zu erst haben wir uns im Barraum auf einem der Sofas ein wenig "aufgewärmt" bevor wir eines der Zimmer aufgesucht haben.
Ich bin ja ein bekennender Vicky-Fan. Sie war schon immer süss und ein wenig schüchtern, aber heute sollte ich eine neue Facette an ihr kennenlernen. In meinen vorherigen Berichten habe ich ihren Service und ihre Vorzüge schon hinreichend beschrieben. Zu Beginn war es ein kuschliges, zärtliches Zimmer mit allem was dazu gehört: Zungenküsse, FO und Französich beidseitig, gegenseitiges streicheln und klassischem Zwei-Stellungs-Sex (Missio und Doggy). Der Unterschied zu den früheren Zimmern war, dass zum Ende hin der Sex in einer wilden versauten Pornonummer endete und ich einen heftigen Abgang hattte. So muss sich der Urknall bei Entstehen des Universums angefüllt haben. Ich habe nur noch Sterne gesehen. So kannte ich die kleine Vicky noch gar nicht. Wir haben uns noch ein bisschen über dies und das unterhalten und ich habe vollends befriedigt das Zimmer verlassen.
Das war eine ÜBERDURCHSCHNITTLICHES Zimmer welches die Leistungen Ihrer Kollegin erblassen ließ. Immer wieder gerne, liebe Vicky. Gracias.

so long
Eurer
rangoon
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 28.12.2015, 10:05
rangoon rangoon ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.10.2010
Beiträge: 142
Dankeschöns: 2213
Standard

Zimmer 2 und Zimmer 3

Vicky - meine (Delfin)Therapeutin

Vicky erstpähte mich und ich Sie. Wir lächelten uns an und ich winkte Sie zu mir. Sie sank in meine Arme und wir kamen uns etwas näher. Da wir zu der Zeit im Wintergarten auf einer Liege lagen, beschossen wir uns vor den scherzenden und kommentierenden Kollegen ein wenig mehr Pirvatspäre zu suchen.

Was soll ich zu den zwei Zimmer selbst noch sagen. Es wurden, mit Pause dazwischen, zwei wundervolle, ruhigere Zimmer mit allem was dazu gehört. Sie war sanft und anschmiegsam, genau das was ich nach dem Dreier brauchte. Es gab schöne Zungenküsse und das Tasten und Massieren ihres geilen Körpers war erwünscht und wurde von ihr eingefordert.
ZK, FO und Französisch beidseitig sowie der spätere Stellungs-Zwei-Kampf in Missio und Cowgirl reverse waren wirklich toll. Und weil ein Zimmer dafür nicht ausreichend war, haben wir uns nach ca. einer Stunden noch zu besagter zweiten Therapiesitzung getroffen.

Das zweite Zimmer war fast wie das Erste, mit nur einigen wenigen Variationen. Es war genau das Kontrastprogramm, welches ich nach dem ersten Zimmer mit Brenda und Karina gebraucht habe. Delfintherapie also erfolgreich abgeschlossen.

Es war mal wieder eine schöner Tag/Abend mit den Mädels und den Kollegen im Sky.

So long
Euer
rangoon
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 07.01.2016, 20:53
FC-Themenguard 02 FC-Themenguard 02 ist offline
Team Freiercafe
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 5.244
Dankeschöns: 2796
Standard Sky: Vicky

Auszug aus Berichtethema vom 30.12.15:

Zitat:
Zitat von Butterfly Beitrag anzeigen

... So habe ich die Gelegenheit genutzt, seit Ewigkeiten mal wieder ein Zimmer mit Vicky zu machen. Die hatte ich das letzte Mal gebucht, als sie noch neu war im Sky, und damals war ich nicht begeistert, denn mir war die Nummer zu soft, ich empfand den Sex mit ihr wie einen Schluck Wasser in der Kurve. Fortan habe ich Vicky angesichts der begeisterten Berichte hier für völlig überbewertet gehalten. Nun, ich habe ihr unrecht getan! Vicky hat sich offensichtlich gut weiterentwickelt, jedenfalls fing das Zimmer mit einen richtig geilen Blaskonzert an, das Maßstäbe setzt. Die Krönung dabei war, dass sie Fingerlinge im Gepäck hat. Mit Finger im Po geil einen geblasen bekommen, während die andere Hand die Eier verwöhnt, dabei hält sie einen versauten Blickkontakt vom Feinsten, das gibt es nur im Puff. Was Huren könne, können nur Huren! Fast hätte ich die Nummer nach 15 Minuten oral beendet. Aber Ficken sollte es dann doch noch sein. Ich habe sie erst mal schön reiten lassen, das ist ein unbeschreibliches Gefühl und sieht richtig gut aus. Finale dann im Doggy, Vicky lässt sich auch gut was härter rannehmen ohne Murren und knurren. Anschließend bietet mir Vicky sogar noch eine Massage an, denn wir haben noch 5 Minuten - und sie massiert fest und gut. Das war eine Hammer-Nummer, obwohl ich sonst eigentlich nicht so sehr auf zierliche Blondinen mit kleinen Tittchen stehe, sondern eher Latina-Vollweiber mit prallem Arsch und mächtig Silikon vor der Hütte bevorzuge.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 13.04.2016, 08:13
Benutzerbild von Bendini
Bendini Bendini ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 07.03.2016
Ort: Im Bergischen Land
Beiträge: 44
Dankeschöns: 1949
Standard Erstkontakt mit Vicky

Auszug aus dem Bericht vom 13.04.2016:

Nach einem sehr intensivem Kennenlernen im Kino ging es auf Zimmer. Vicky ist mit Abstand die hellhäutigste Dame im Sky und optisch wirklich hübsch anzusehen mit einem jugendlichen Gesicht und ein bißchen Mädchencharme. FO macht sie fantastisch und sie ließ sich ausgiebig auch von mir verwöhnen. Nach div. Stellungen folgte der Abschluss im Doggy.
Insgesamt auch ein gutes Zimmer mit einer sehr lieben und süßen Latina, die aber nicht ganz mein Fall war. Irgendwie stimmte die Chemie nicht ganz.
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 29.06.2016, 13:41
Benutzerbild von snoopies
snoopies snoopies ist offline
und der kleine Woodstock
 
Registriert seit: 01.11.2013
Ort: Neuruhrgebietler
Beiträge: 246
Dankeschöns: 15450
Standard

Auszug aus meinem Bericht vom 29.6.2016:


Zitat:
Zitat von snoopies Beitrag anzeigen
Nach einer Akklimatisierung im Innenhof und vielen Kniffen in meinen Hintern auf dem Weg zum Buffet lief mir Vicky über den Weg.
Jetzt wusste ich, das nichts mehr schiefgehen kann. Ich lotste sie zu mir auf die Relaxliegen, die stellte sich vor mich, schaute mir Nase an Nase in die Augen und hauchte: " mi Amor, los fick mich" und griff nach Woodstock. Mit Woodstock in ihrer Hand ging es quer durch den Laden, an den anderen Dls vorbei, die sich scheckig lachten....
Mir egal, ich wollte nur noch ficken...
Im Zimmer feinste ZK, Augenkontakt, ausziehen, abgreifen...sie hat so weiche Haut....sie blies Woodstock zu voller Größe, feucht und nass, verwöhnte die Peanuts...dann war sie dran...meine Zunge arbeitete auf Hochtouren, ich glaube ich habe den Dreh jetzt raus...sie bäumte sich auf, krallte sich in meinen letzten Haupthaaren fest, und immer wieder ihr Gestöhne und spanische Wortfetzen...
Dann ging es in die 69, und ihr Saft lief mir ins Gesicht, sowas habe ich noch nicht erlebt. Von der Menge her meine ich...sie hüpfte auf meinem Gesicht hin und her, und ich nahm die Finger zur Hilfe, bei 3 Fingern bekam ich einen Krampf in der Hand, sie stieg ab und schaute leicht vorwurfsvoll...
Ficki?, fragte sie. Klar , sagte ich...also Conti und ab ging der Ritt. Es war so flutschig, sie jammerte auf spanisch und vor allem stöhnte sie immer lauter und hektischer... Genau das macht mich an. Also in die Missio und Gas gegeben, immer wieder ihr "si si" und andere Laute. Da stöhnte sie derart laut und zuckte dabei, da konnte ich auch nicht mehr, ich legte mich auf den Rücken , Gummi runter und Woodstock in ihren süßen Mund dirigiert...
ein paar Schläge mit der Zunge und die ganze Ladung landete in ihrem Mund...
So verweilte sie bis ich ausgezuckt hatte. Wahnsinn. Erst dann ließ sie von Woodstock ab und säuberte alles. Eine hammergeile Nummer, sie erwähnte beiläufig das sie zweimal gekommen sei...vielleicht war es ja so...

VICKY
__________________
Ich habe fertig.....

P.S.: die hier gemachten Angaben sind absolut subjektiv!!!
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 27.09.2016, 22:27
jaklardoch jaklardoch ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2013
Beiträge: 14
Dankeschöns: 31
Standard vicky

ein richtiger kleiner feger
ein blonder schlanker engel der weiß wie es geht
super küssen mit zunge top
super blasen top
super vögeln top
super nachspiel mit viel gefühl top

einfach hammer der kleine feger
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 23.04.2017, 20:52
Flippy_1 Flippy_1 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 29.09.2016
Beiträge: 3
Dankeschöns: 2
Standard

Als ich gelesen hatte das Vicky über Ostern wieder im Sky zu finden ist, habe ich mich nach Ostern entschlossen sie mal aufzusuchen. Ich hatte Glück, sie war noch da und hatte mir gleich die nötigen Utensilien gebracht. Nach Duschen und Getränk hat sie mich gleich geködert und auf dem Sofa machte sie mich gleich ganz rattig. Bin auch dann gleich mit ihr im Zimmer verschwunden, wo sie es verstand einen um denselbigen zu bringen. Mit ihr kann man wirklich guten Gf6 genießen. Nach Blasen und verwöhnen ihrer Muschi ging es dann viel zu schnell und der Spaß war zu Ende. Mit ihr kann man nichts falsch machen.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 10.05.2017, 20:55
FC-Themenguard 02 FC-Themenguard 02 ist offline
Team Freiercafe
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 5.244
Dankeschöns: 2796
Standard Sky: Vicky

Auszug aus Berichtethema vom 25.04.17:

Zitat:
Zitat von Bodo001 Beitrag anzeigen

Biggi begleitete mich zu den Badelatschen und dann zum Spind.

Irgendwie ist es doch ungewohnt, vor der Dame einen Striptease hinzulegen.

Nach der Dusche half sie mir in den Bademantel, fing an, an mir rumzufummeln und fragte nach meinem Getränkewunsch (Kaffee bitte).

Den genoss ich erst mal mit einer Zigarette im Hof auf einer Zweier-Couch. Die Sonne schien und es war richtig angenehm.
Biggi bemerkte, dass ich fertig war und saß sofort wieder neben mir.

Biggi : hellhäutige, hübsche und blond(iert)e Latina, mit KF 36 im Sky schon skinny zu nennen, netter Hintern, eine gute Handvoll Titten (praktischerweise haben wir genauso viele Hände wie die Mädels Brüste). Ca. 1,60m groß.
Sie küsst exakt so, wie ich es mag : tief, innig und mal schnell und langsam – einfach toll. Mein kleiner Freund war natürlich begeistert und streckte neugierig sein Köpfchen aus dem Bademantel.

Nach einiger Zeit des Fummelns, Blasens und Küssens machten wir uns auf ins Zimmer.
Dort gab ich ihr die 50 Euro (1. Service = 50 Euro, jeder weitere 30 Euro – darin enthalten ZK, FO (noch), lecken, GV (welche DL weitere Leistungen als Standard ansieht, bitte erfragen).

Sie bläst abwechslungsreich und zahnfrei und mag es auch geleckt zu werden.
Mit ihr hatte ich keinen GV, sondern nach dem langen Vorspiel lies ich blasen bis zur Aufnahme.
Sie entsorgte die Bescherung im Zewa und Eimer, gurgelte und legte sich zu mir. Nach ein wenig kuscheln bekam ich noch eine kleine Massage, über deren medizinischen Nutzen wir hier nicht streiten wollen.
Alles in allem eine angenehme halbe Stunde (+ 10 Minuten vorher im Hof) mit einer attraktiven und engagierten DL, die eine Bereicherung der Frauschaft hier ist.

Geändert von FC-Themenguard 02 (10.05.2017 um 20:56 Uhr) Grund: Biggi = Vicky.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 30.07.2017, 10:26
Benutzerbild von snoopies
snoopies snoopies ist offline
und der kleine Woodstock
 
Registriert seit: 01.11.2013
Ort: Neuruhrgebietler
Beiträge: 246
Dankeschöns: 15450
Standard

Auszug aus meinem Bericht Ende Juni

...
Zu Vicky muss ich hier keine Beschreibung mehr abgeben, die HP gibt da genug Auskunft.

Ich fragte nach ihr, und schon wurde ihr Name quer durch den Laden gebrüllt.
Sie schaute um die Ecke und lief strahlend auf mich zu, hauchte mir ein „mi amor“ ins Ohr und schon hatte ich ihre Zunge im Hals...wow, Woodstock, völlig ausgehungert, wurde unruhig.

Also ab zum Duschen, VICKY grinste schon, als ich mit voll ausgefahrenem Woodstock unter der Dusche stand, ich war aber auch so was von geil auf sie.
Sie half mir beim Abrubbeln und trocknete Woodstock besonders gründlich, grinste dabei schelmisch.
So ein Luder...

Um mir nicht die komplette Blösse zu geben und direkt über sie herzufallen, lenkte ich erstmal zur Theke mit ihr, Kaffee, glühend heiss und stark, wie immer.

Sie machte meinen Kaffee fertig, schob ihn zu mir und setzte sich breitbeinig auf den Hocker neben mir, zu mir gedreht,machte eine Scherenbewegung und schob meine Knie auseinander.

Yes, so hatte ich es mir erhofft, hier muss man nicht feilschen oder diskutieren, hier lebt man SEX...

Der erste Schluck rann meine Kehle hinunter, da rieb sie schon den Woodstock, laaaaangsam vor und zurück, wog meine Peanuts und knetete sie. Sie rutschte direkt Nase an Nase heran und wilde Zungenküsse folgten. Der Kaffee wurde kalt, ich immer geiler, immer unruhiger und ich unterbrach das Knutschen.
Komm, Princessa, sagte ich und nahm sie an die Hand. Gerne folgte sie. Am Spind gab ich ihr 50€ für die erste Nummer, also für 30 Minuten, wie es sich hier geziemt.
Jedes weitere Zimmer oder 30 Minuten mehr kosten dann 30€, ein klasse System.

Nun hatte ich besonderes vor, und versuchte es ihr mit Händen und Füßen klarzumachen.
Sie lachte und ich hörte nur noch „“si,amor,si si“.
Was ich wollte? Sie scheuchte alle aus dem Kino, stellte die Klappwände in die Durchgänge und gemeinsam zogen wir einen der klapprigen Gynostühle vor.
Als der Stuhl in Position stand, wollte ich sie direkt drauf schieben, aber sie ging in die Knie und los ging ein Blaskonzert allererster Klasse.
Es kam mir so vor, als wäre es das allererste Mal, so flink war ihre Zunge, ihre Hand knetete die Peanuts, Woodstock pulsierte wie verrückt.
Nun war sie aber dran, also rauf auf den Hocker...dachte ich...aber sie knutschte wie wild und schob mich auf den Stuhl
Was für eine Erfahrung, sie bespielte mich, ließ keine Wünsche offen...
Aber jetzt, jetzt schaffte ich es, mich ihren Lippen zu entziehen und wir wechselten. Geleckt und gefingert werden mag sie sehr, wenn man nicht zu ruppig ist.Und dankbar ist sie dafür!!!
Gefickt haben wir dann aber auf dem Bett daneben, der Stuhl knarzte schon vorher verdächtig laut...


Ich wollte ja eine Stunde mit ihr spielen, aber ich hielt es nach 25 Minuten ihrer Referenzklassenbespielung nicht mehr aus, und schob sie runter. Finito, stöhnte ich.
Sie verstand und begab sich in die Sky-Finalposition.
Die ganze Ladung von 2 Monaten P6 Abstinenz hatte sie zu bewältigen, selbst ich hatte lange nicht mehr einen so intensivern Abgang.

Nun verschluckte sie sich auch noch, aber nachdem der Hustenreiz vorbei war, lachte sie und sagte nur „mama mia" und noch was, was ich nicht verstand. Sie küsste mich wieder, nein, es war ein wildes Zungenverknoten, ein geiles Gefühl, so klang diese Nummer aus, mit zärtlichem Gekuschel nach wilder Fickerei.

KERNKOMPETENZ halt....
...
__________________
Ich habe fertig.....

P.S.: die hier gemachten Angaben sind absolut subjektiv!!!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:09 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de