freiercafe party im acagold
Home
Freiercafe - Das unabhängige deutsche Pay6-Forum
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
  #1  
Alt 10.09.2015, 17:54
FC-Themenguard 02 FC-Themenguard 02 ist offline
Team Freiercafe
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 5.298
Dankeschöns: 3110
Standard Aplerbeck: Katharina, Ende 20, Russland

Katharina

Alter: Ende 20
Herkunft: Russland
Längere dunkle Haare
Etwas Deutsch
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.09.2015, 17:57
FC-Themenguard 02 FC-Themenguard 02 ist offline
Team Freiercafe
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 5.298
Dankeschöns: 3110
Standard Aplerbeck: Katharina

Auszug aus Berichtethema vom 01.09.15:

Zitat:
Zitat von Martinez Beitrag anzeigen

... Magda (meine Gespielin vom letzten Male) erst nicht gesehen, also schnurrstracks zu Katharina aus Russland gesellt, da sie mir optisch gefiel und von Ihrem Verhalten / Ihrer Ausstrahlung her als durchaus kompatibel für den anstehenden Zimmergang erschien!

Katharina, Alter nicht gefragt schätze Mitte / eher Ende 20, schlank aber etwas Bäuchlein, dunkle längere Haare, natürliche nette Ausstrahlung aus Russland.
Deutschkenntnisse überschaubar, aber besser als mein Russisch :-)

Schön nah und anschmiegsam auf der Couch, ein bisken Fummeln, Knutschen auch, aber nicht ihre Paradedisziplin... , Zeit genommen und in der Buchführung an der Theke notiert, dann ab aufs Zimmer

Charmante Abfrage wie lange ich den gedenke den Zimmergang zu vollziehen, finde ich ok, auch wenn nicht besonders romantisch... Dann ging ett los... keinerlei Scheu, weiterhin sehr nah, paar ZK getauscht,gegenseitiges Streicheln und Ablecken, dann mehr aufs Tittenlecken kozentriert, Muschi Fingern kam hinzu und so weiter etc pp ... Einsatzbereitschaft war hergestellt und habe mich dann faul abblasen lassen... Überschaubarer Extra Obolus für die Aufnahme wurde schon vorm Start des eigentlichen Nahkampfes vereinbart... ergo auf datt Ficken verzichtet und irgendwann dann einfach kommen lassen...

War in Ordnung, mir gefiel vor allem Ihre nette Art und die absolute, selbstverständliche Nähe auch schon bei der allerersten Buchung. Küssen geht klar besser, Franze auch schon intensiver und variantenreicher erlebt aber insgesamt ne gute Nummer mit fairer korrekter Abrechnung.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.11.2015, 20:23
FC-Themenguard 02 FC-Themenguard 02 ist offline
Team Freiercafe
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 5.298
Dankeschöns: 3110
Standard Aplerbeck: Katharina

Auszug aus Berichtethema vom 07.11.15:

Zitat:
Zitat von wolle Beitrag anzeigen

... Aus diesen Rohdiamanten können sich absolute Servicegranaten entwickeln (wie derzeit mehrfach in der Luder lounge zu beobachten), der Schuß kann aber genauso nach hinten losgehen, wenn die zunehmende Professionalität zu einem 08/15-Service führt, wie ich anschließend leider bei Katharina feststellen musste. Mit ihr hatte ich vor einem guten Vierteljahr ein fast identisches Erlebnis wie mit Irina: neu im Club, scheu und schüchtern, nach dem Auftauen auf der Couch eine Hammer-Aufwärmzeit (die Boobs lagen nach 5 Minuten frei), gefolgt von einem Hammer-Zimmer mit allem Pipapo (Schlittenfahrt, Knutschkugel, 1-2-3 Finger in ihr usw.) Und nun: allein ihr Auftreten, die Gestik und Mimik zeigt zunehmende Professionalität. Nur angedeutete ZK, eine oberflächliche Zugewandtheit auf dem Sofa und recht schnell die Zimmerfrage. Und dort setzt sich der Eindruck fort: eine professionelle, technisch korrekte Nummer nach Drehbuch ohne Illusion und Nähe, die Unbekümmertheit und Leichtigkeit ist einer Standardabfertigung gewichen. Ich habe sie dann ausführlichst blasen lassen und nach 20 Minuten und 30,- € im doggy abgeschlossen. War zwar kein verbranntes Geld aber keinesfalls der Standard, den ich üblicherweise in Aplerbeck, Wambel oder Marten erwarte.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.11.2015, 16:55
Bergtester
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Katarina

Zitat:
Zitat von klappi Beitrag anzeigen


Katarina:

Um die 27 Jahre alt, hat eine nette mäßig schlanke Figur mit geilen A+ Tits. Verspricht mit annehmbaren ZK und geilem Fummeln in der Sitzecke mehr als sie im Zimmer hergibt. ZK nur noch ungern, Blasen uninspiriert bis schwach. Spielt laienhaft durchsichtig auf Zeit, 20 Sek. FO - -10 Sek. Haare ordnen wo nix zu ordnen ist, es wiederholt sich immerzu, Gummi suchen, Flutschi suchen, Ficken ist noch okay, aber die Unlust ist nicht zu übersehen. Die Dödelzeit ist mager, meine Bewertung auch. Außer den Bumstaler in ihre Tasche hat das Date nichts gebracht.
Ich habe Sie einmal abgewiesen, seit dem gibt es nur böse Blicke für mich.
Na ja, Ich stehe auch nicht auf lieb und nett.
Wenn die mal so böse im Bespaßungszimmer wäre, würd Ich Ihr das Geld "bündelweise" zustecken.

Geändert von Bergtester (19.11.2015 um 04:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.11.2015, 20:18
Doc_flush Doc_flush ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 05.06.2011
Beiträge: 58
Dankeschöns: 1585
Standard 1:1

Mein Erlebnis mit ihr war analog auch ein Schlechtes. Leider habe ich Ihre Anfängerphase verpasst und jetzt ist sie wohl verdorben - für alle Zeiten.

Küssen war leidlich, FO unterirdisch, GV Laufhausniveau. Einzig auf ihre Brüste stehe ich aber unterm Strich bleibt nur ein mangelhaft.

Optisch hat sie ein wenig was von einer rustikalen Monalisa
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 18.11.2015, 22:05
pique pique ist gerade online
"Hurenvermesser___
 
Registriert seit: 18.06.2012
Beiträge: 693
Dankeschöns: 40887
Idee "Katarina" My experience with it was fantastic__

I give her three stars plus

was ich ihr nicht abkaufe"Russin"ich fragte sie,maslo,rabota,No-doswidanja
hat sie wohl gewusst.
Und sie sagte Alexander Powetkin ist kein Russischer Name.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 29.11.2015, 15:27
Benutzerbild von tommybabi
tommybabi tommybabi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.11.2009
Beiträge: 238
Dankeschöns: 4024
Standard Katharina eine geile Russin

Dank einer Freikarte war ich mal wieder im Sündentempfel in Aplerbeck. An diesem Nachmittag waren erst 5 bis 6 Damen anwesend. U.a. fiel mir eine rotblonde Frau mit kleinen spitzen Titten auf, die sich geil bewegte und mit den hintern wackelte. Ich mich nach längerer Beobachtungszeit neben ihr auf die Couch gesetzt. Sie stellte sich als Katharina aus Rußland vor. Sie sprach akzeptabeles Deutsch und man konnte sich gut verständigen. Da ihre Berichte hier im Forum sehr durchwachsen waren, war ich zunächst skeptisch, aber ich saß nunmal neben ihr und ich wollte auch nicht mehr gehen. Auf der Couch dann zughafte angedeutete Zungenküsse. Mein Gefühl sagte mir, das wird bestimmt ein Reinfall. Nach kurzer Zeit ich das Zimmer gefordert.
Hier dann eine völlig andere Katharina. Auf dem Bett erst zaghafte, nach kurzer Zeit intensive nasse Zks. Ihr gebläse ohne Handeinsatz und akzeptabel. Ich sie geleckt und gefingert. Sie wird sehr nass und es gefiel ihr sichtlich. Sie lies sich auch fallen. Danach sie mich wieder geblasen. Dann in die 69 gewechselt und etwa 10 Minuten intensives wildes gelecke, gefingere, sie geblasen wie der Teufel - sie ging voll dabei ab. Als ich es nicht mehr aushalten konnte, ich um Gummierung gebeten. Zunächt hat sie mich gut geritten. Danach habe ich die doggy genommen und konnte nicht lange durchhalten und füllte das Gummi.
Sie anschließend obwohl die 20 Minuten überschritten wurden, den Preis für 20 Minuten aufgerufen, was ich ihr gerne gab.

Fazit:
Eine gute solide Nummer. Habe zwar schon bessere erlebt, war aber alles im allem im Vergleich aller Aktionen in meiner Paysexzeit im oberen Drittel anzusiedeln. Ob es eine Wiederholung gibt, kann ich jetzt noch nicht sagen. Die Nummer war gut aber nicht so gut, dass man oft an diese zurückdenken müsste.

Viele Grüße aus Westfalen
Tommy
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 30.11.2015, 14:48
Bergtester
Gast
 
Beiträge: n/a
Reden Katharina von Aplerbeck.

Zitat:
Zitat von tommybabi Beitrag anzeigen

Fazit:
Eine gute solide Nummer. Habe zwar schon bessere erlebt, war aber alles im allem im Vergleich aller Aktionen in meiner Paysexzeit im oberen Drittel anzusiedeln. Ob es eine Wiederholung gibt, kann ich jetzt noch nicht sagen. Die Nummer war gut aber nicht so gut, dass man oft an diese zurückdenken müsste.
Katharina scheint sich zu verbessern. Optisch hat Sie schon Ihren Reiz. Bei mir kam Sie etwas zickig rüber, was Ich schon sehr geil finde.
Nicht immer das nette und freundliche. Mal sehen, bei der nächsten Party mit "Katharina die Große" noch mal talken.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:27 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de