freiercafe party im acagold
Home
Freiercafe - Das unabhängige deutsche Pay6-Forum
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
  #1  
Alt 28.01.2016, 19:36
FC-Themenguard 02 FC-Themenguard 02 ist offline
Team Freiercafe
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 5.244
Dankeschöns: 2799
Standard Sky: Suzanna, Mitte 30

Suzanna

Alter: Mitte 30
Herkunft: ?
Lange brünette Haare
KF: ?
E-Cups
Ca. 1,65 m groß
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.01.2016, 19:39
FC-Themenguard 02 FC-Themenguard 02 ist offline
Team Freiercafe
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 5.244
Dankeschöns: 2799
Standard Sky: Suzanne

Auszug aus Berichtethema vom 24.01.16:

Zitat:
Zitat von Agent069 Beitrag anzeigen

... An der Bar peilte ich die Lage und sah Suzanna, Joanna, Anna und einige andere Damen, die nicht in die engere Wahl kamen. Die lange Anna gefiel mir dann doch nicht so sehr, Suzanna umso mehr. Kurze Beschreibung: Wie alt sie ist, kann man schwer schätzen. Mitte 30, würde ich sagen, aber mir ist das Alter eh nicht so wichtig. Ca. 1,65 groß, langes brünettes Haar. Nicht die schlankste. Die erwähnten ( ° ) ( ° ) und ein herrlicher Hintern. Eben so richtig schön üppig. Ob da nachgeholfen worden ist, vermag ich nicht zu sagen. Vermutlich ja, aber es passt sehr gut. Von der ganzen Erscheinung her erinnert sie mich an Denise Davies. Sie ist nur manchmal ein bisschen albern, aber das sollte nicht stören.

Beim Anblasen auf der Couch nahm sie ihn schon richtig tief rein, so dass wir uns bald aufs Zimmer verzogen. Nach dem Blasen und 69 ging es in die Doggy; bei dem Wahnsinnshintern einfach ein Must. Weil es die erste Nummer war, kam mir es dann doch recht bald nach einem Wechsel in die Missio.

Na, das war doch ein guter Anfang, dachte ich mir.

... Ich war schon am Überlegen, aus lauter Verlegenheit Nicole zu buchen, als Suzanna wieder im Barbereich aufkreuzte.

Die zweite Nummer war einfach herrlich. Beim Reiten diese riesigen Glocken in den Händen. Beim Cowboy-Style diesen Mörderhintern. Und beim Doggy natürlich auch. Was war das geil, Doggy bei diesem Hintern. Sie ging bestens mit und feuerte mich auf spanisch an. Verstanden habe ich außer "mas forte" kaum etwas.

Irgendwann zog ich dann das Gummi runter und spritzte ihr die Lecce auf den Bauch. Sie war noch nicht gekommen und wollte es unbedingt. Also rieb sie sich ihre Klit. Ich wollte mit den Fingern nachhelfen, aber das sollte ich nicht. Sie rieb sich, bis es ihr kam.

Danach lagen wir eine Weile dösend nebeneinander.

Meine weichen Knie muss man mir angesehen haben. Zumindest sah mich Joanna als ich rauskam an, als wollte sie fragen: "Junge Junge, was ist denn mit Dir passiert? Du siehst aus, als wärst Du unter die Schwebebahn geraten. Alles o.K.?"

Suzanna: Einfach super, wenn mann auf Frauen mit riesigen ( ° ) ( ° ) und dazu passendem Hintern steht. Hoffentlich bleibt sie uns noch lange erhalten.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.01.2016, 20:08
FC-Themenguard 02 FC-Themenguard 02 ist offline
Team Freiercafe
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 5.244
Dankeschöns: 2799
Standard Sky: Suzanna

Auszug aus Berichtethema vom 28.01.16:

Zitat:
Zitat von 1907 Beitrag anzeigen

Ich versuche den BERICHT mit Suzanna so sachlich und neutral wie möglich zu gestalten!
Als ich mein Kaffee trank, kam ein Eisbär Kollege kopfschüttelnd und merklich angeschlagen aus dem Verrichtung-zimmer neben der Bar. Ihm folgte Suzanna mit Riesen straffen E Möpsen.Er sagte nur kurz "meine Güte das habe ich noch nie erlebt,das ist doch nicht normal, die ist IRRE, und trank hastig ein Glas Wasser. Danach war er verschwunden.OK das muss ich untersuchen. Nachdem Suzanna sich frischgemacht hatte ging ich mit ihr ins gleiche Zimmer.Was dann folgte war eine klare Ansage ihrerseits die da lautete "Baby hinlegen hier bin ich der Boss" OK das sollte kein Problem für mich sein. Sie schubste mich aufs Bett und leckte wirklich ALLE Körperstellen ab. Ich kam mir vor wie ein Leckstein für Ziegen.Suzanna ist dabei absolut in Ihrem Element und nur schwer zu bremsen. Sie knutscht und bläst wie der Teufel, auch DT bis zum Schmerz, mal sanft dann hart mit und ohne Zähne aber immer so das es passt und extrem angenehm ist. Dann tauchte sie ab und fickte mich mit Ihrer Zunge in meinen Arsch. Nicht einfach nur geleckt, NEIN mit dem Kopf ausgeholt und dann mit der Zunge richtig feste und tief rein UNGLAUBLICH!!So etwas hatte ich noch nie erlebt.Suzanna packt einen fest an die Hüften und stößt immer wieder feste mit der Zunge zu. Sie geht dabei völlig auf und hat wirklich Spas an Ihrer Arbeit. Anders ist das erlebte nicht zu erklären. Dann wurde aufgesattelt und sie fickte mich wie ich es als Knabe oft in meinem Träumen erlebt habe. Sie fickte mich ohne auch nur einmal zu bremsen. Ich wurde in verschiedenen Stellungen durchgefickt. Besonders zu erwähnen war das mehr als grenzwertige Pussysleiding!!! Sie packte meinen Schwanz und rieb meine Eichel zwischen ihren Schamlippen. Was einem da für Gedanken kommen UIIII.
Dann holte Sie Öl raus und massierte mich. Sie war dabei immer noch extrem dominant und setzte sich auf mein Gesicht bis ich dann nicht mehr konnte und alles in ihren Mund spritzte. Sie blies einfach weiter und leckte weiter das ich verrückt wurde. Anschließend war eine Reinigung bei mir nicht nötig, denn sie hatte mich saubergeleckt.
Ich habe bei der Schilderung des letzten Zimmers versucht so emotionslos und neutral wie möglich das erlebte zu beschreiben, damit hier niemand das geschilderte anzweifelt.Es würde dieser verrückten aufgedrehten SUPER PORNO QUEEN nicht gerecht. Ich kann nur jedem raten, der nicht auf GF Sex sondern auf Hardcore Porno steht ein Zimmer mit Suzanna zu buchen. Ich würde sogar eine Geld zurück Garantie für diese Frau übernehmen.Ob Suzanna auch GF Sex kann ?? Keine Ahnung aber die ist eindeutig für Porno gemacht.

Suzanna
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.02.2016, 10:06
Benutzerbild von MuchoLoco
MuchoLoco MuchoLoco ist offline
Dicho y hecho
 
Registriert seit: 15.11.2015
Beiträge: 287
Dankeschöns: 3877
Standard

Aus meinem Hauptbericht: http://freiercafe.org/showthread.php...146#post234146

Zitat:
Zitat von MuchoLoco Beitrag anzeigen
[B]
Eine Dame mittleren Alters (ca. 40) erregte meine Aufmerksamkeit. Sie war sehr agil und aufgedreht. Darüber hinaus hatte sie ein hübsches Gesicht, ein strahlendes Lächeln und nannte zwei mächtige (gemachte) E-Schläuche ihr Eigen, gepaart mit einem straffen BumBum-Arsch eine verdammt explosive Mischung! Wir gingen in den verbalen Schlagabtausch. Nach kurzer Zeit stellte sie sich als Suzanna vor und ging zugleich unter meinem Mantel auf Tuchfühlung. Das war eine offene Kampfansage! Ich hatte meine erste Gegnerin gefunden!
Die erste Runde absolvierten wir auch der Couch. Dort setzte sie mir schon ordentlich zu. Tiefe, variantenreiche ZK und viel Nähe. Zwischendurch kam sie immer wieder mal mit einer linken Geraden Richtung meines Schwanzes. Es folgte ein gekonnter Infight indem sie abtauchte und mir ordentlich den Lümmel blies.
OK, du hast es so gewollt! Vamos, ab aufs Lotterbett!
Bett frei zur zweiten Runde! Im Stehen gab es ausgiebiges Gelecke und Gestreichele. Bevor sie mich aufs Bett schob sagte sie noch, dass sie hier der Chef wäre. Ich dachte mir, OK, schließlich ist sie die Herausforderin. Also muss sie auch den Kampf machen.
Sie lutschte mir den Eumel auf Rekordgröße und wollte schon Richtung Poperze, was ich aber als Foul deklarierte und um Unterlassung bat. Anal ist nicht mein Ding, weder aktiv, noch passiv.
Also weiter im Takt. Eierlecken und Zungenspiele mit meiner Eichel und DT brachten mich Minute um Minute weiter in Bedrängnis. Sie deckte mich ganz schön ein!
Deshalb war es nun Zeit um selber ein wenig ins Kampfgeschehen einzugreifen. Ich platzierte sie in die 69 und bearbeitete sie fast 10 Minuten mit meiner Zunge. Ich feuerte Jabs, Uppercuts, Schwinger und Geraden ab bis sie zuckend, rutschend und bebend auf mir aufgab und abklatschte.
SIEG!!!
Ich wollte meinen Triumph gebührend feiern und so ließ ich sie weiter blasen bis ich ihr meine Monsterladung in den Rachen pumpte. Blasen kann sie! Eine würdige Gegnerin!
Um sie nicht zu demütigen, habe ich diesmal aufs Ficken verzichtet
__________________
Hasta luego
ML

-----------------

"En el país de los ciegos, el tuerto es el rey."
Im Land der Blinden ist der Einäugige König.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 31.08.2016, 12:31
Benutzerbild von GustavGanz
GustavGanz GustavGanz ist offline
Glücksbringer
 
Registriert seit: 27.08.2016
Ort: D
Beiträge: 115
Dankeschöns: 4868
Standard Aus meinem Bericht vom 31.08.16

Suzanna hatte mich nun in ihren Krallen und gab mich auch nicht mehr her. Die Chance von einem Sofa wieder zu verschwinden gab sie mir gar nicht erst und zerrte mich direkt ins Zimmer.
Dort gab es erstmal einen kleinen Vorgeschmack auf das was folgen sollte und sie knutschte mich wild ab, riss sich die Kleider vom Leib, kassierte das Eintrittsgeld und war erstmal weg.
Und sie war lange weg und kam dann wieder – klitschnass – sie hatte geduscht. Allein das fand ich schon echt scharf, nasse duftende Haut. Sie sei hier im Raum der Chef, sagte Suzanna und sagte, ab auf Bett! Ich lag da also zufrieden, der Bürzel stand schon und wartete auf das was kommen sollte. Und es kam ein Orkan über mich. Suzanna sprang aufs Bett und nahm sich sofort den kleinen Gustav vor und verschlang ihn. Sie blies wie der Teufel, mal hart, mal schnell, mal Ganz, immer auch mit einem Wahnsinnszungenschlag und auch das Gehänge wurde permanent mit versorgt. Eigentlich hat sie doch nur einen Mund und zwei Hände, kam mir aber wesentlich mehr vor. Ich musste sie regelrecht bremsen sonst wäre das Zimmer nach 10 Minuten vorbei gewesen, aber ich wollte sie unbedingt vögeln.
Als sie das hörte , jubilierts sie und setzte sich direkt auf mich und es begann eine Schlittenfahrt die seines gleichen sucht. Die Frau ist nicht zu bremsen. Schließlich doch noch ein Kondom gefunden und ab in die Missio. Suzanna trieb mich an und forderte immer mehr, härter und wilder. Irgendwann bat ich um Gnade und eine kleine Pause. Only dos Minutos, sagte sie und gab mir eine Pause, aber startete sofort wieder ein Blaskonzert vom anderen Stern. Kurz die Zimmerzeit auf 60 Minuten verlängert und auf in Runde zwei. Diesmal gleich im Stehen gestartet und aufs Bett zur Doggy gewechselt. Suzanna schreit, knurrt, grunzt und quakt. Nochmal in die Missio wo sie mich umarmt und mir dabei fast alle Rippen bricht (Oh wei!). Zum Schluss nochmal eine Blasorgie mit sich stetig steigerndem Tempo, Intensität und Tiefe und ein Abschuss tief in ihren Rachen.

Fazit:



FO: unfassbar
CL: Ja, frisch, nass
GV: fordernd, ausdauernd, unersättlich
Porno: 95 %
GF6: 50 %
Illusion / Nähe: 90 %
WDF: 99,9 %
Extras: keine gebucht und nicht gefragt
Abrechnung: 60,- € / 60 Min.
Sonstiges: Suzanna ist positiv verrückt
__________________
So sieht's aus, wozu der ganze Schwermut,
hör' lieber zu, blick' nach vorn und fühl' dich sehr gut.

Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 31.08.2016, 19:21
Boobies1 Boobies1 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 04.07.2013
Beiträge: 46
Dankeschöns: 110
Standard

Danke fur dein Bericht GustavGanz

Ein Frage bis wann ist die Suzanna in Sky ?
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 31.08.2016, 20:02
Nokibecker Nokibecker ist offline
Sucher
 
Registriert seit: 12.10.2015
Ort: Raum Hagen
Beiträge: 87
Dankeschöns: 2498
Standard

so, nach dem belustigendem Geplenkel mal ne ernsthafte Skyneuling Frage

Ja, ich muss auch mal dahin, DO/BO/GE ist abgeklappert und so ne heißblütige Latina muss auch mal sein.

In den diversen Berichtsthemen steht schon mal Kosten für die 1.2.3. Nummer (ist bekannt) und
"Extras ? - keine gebucht"
Man liest nirgend dass Extras wie Aufnahme/AV usw. extra bezahlt werden müssen!
Gibt es nun Aufpreise, oder all inklu bei den 30/60min dates
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 31.08.2016, 22:29
1907 1907 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.06.2015
Beiträge: 288
Dankeschöns: 6294
Standard

Zitat:
Zitat von Nokibecker Beitrag anzeigen
so, nach dem belustigendem Geplenkel mal ne ernsthafte Skyneuling Frage

Ja, ich muss auch mal dahin, DO/BO/GE ist abgeklappert und so ne heißblütige Latina muss auch mal sein.

In den diversen Berichtsthemen steht schon mal Kosten für die 1.2.3. Nummer (ist bekannt) und
"Extras ? - keine gebucht"
Man liest nirgend dass Extras wie Aufnahme/AV usw. extra bezahlt werden müssen!
Gibt es nun Aufpreise, oder all inklu bei den 30/60min dates

Also das mit den Extras ist da ganz einfach, Aufnahme,FT,ZA,Mexico Finger, Vibrator im Arsch usw ist alles dabei.
Sich mal einen großen Schluck aus der Muh zu gönnen auch. Anal wäre eigentlich ein Extra, aber habe mal von einem gehört der das auch für 30€ mit angeboten bekommen hat. Ist aber ein interessantes Thema.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:55 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de