magnum saunacub erkrath
Home
Freiercafe - Das unabhängige deutsche Pay6-Forum
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
  #1  
Alt 26.05.2017, 18:50
br2016 br2016 ist offline
Gefühlsficker
 
Registriert seit: 29.09.2010
Beiträge: 541
Dankeschöns: 17853
Standard DV: Anca, 26, Bulgarien

Name: Anca
Herkunft: Bulgarien
Deutsch: wenig
English: quite good
Alter: 26
Größe: 1,60m
Körper: etwas stabiler gebaut, dunkle Haut
Oberweite: B
Haare: dunkelblondiert und hochgesteckt
Tattoos/Piercings: keine gesehen
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.05.2017, 18:51
br2016 br2016 ist offline
Gefühlsficker
 
Registriert seit: 29.09.2010
Beiträge: 541
Dankeschöns: 17853
Standard

Auszug aus Clubbericht:

Zitat:
Zitat von br2016 Beitrag anzeigen
So lande ich dann bei Anca, die erst plump posaunt, ich solle sie ficken, und mit der ich über den Tag verteilt rumblödel. Sie trägt beige Unterwäsche und gehört optisch nicht zu meinen Favoriten, aber punktet über Sympathie. Nach erneuter Anmache frag ich nach dem Service: Kissing? Yes. With tongue? Yes. Ok, hinauf ins Zimmer.

Da ich wie gesagt gerade etwas ungelenkig bin, lass ich sie mal machen. Anca legt mit Handmassage los, auf meine Kussversuche reagiert sie eher ausweichend. Ob ich sie ficken wolle, fragt sie, meinen Halbsteifen in der Hand. Wie wärs erstmal mit nem Blowjob? Dabei kommt der Stimmungskiller Gummipflicht zur Diskussion. Laut ihrer Aussage habe der Chef angewiesen, dass ab nächster Woche mit Gummi geblasen soll. Ist ja durchaus interessant, aber lässt den Halbsteifen vollends erschlaffen. Mit ihrem Blowjob lässt der sich auch nicht mehr wachküssen, worauf sie lieber wieder den Handeinsatz vorschlägt. Nagut, ich dirigier sie zu mir und will mit ihr knutschen, worauf sie ihre gespitzten Lippen entgegenstreckt. Sie solle mal richtig küssen, sag ich zu ihr. Dasselbe Trauerspiel setzt sich fort, spitze Lippen, keine Zunge, kein Knutschen. Ich hab keinen Bock mehr.

Ihr Versuch mir die Muschi entgegenzustrecken ist hoffnungslos. Ich erkläre ihr, dass keine erotische Stimmung aufkommt, sie wie meine Mutter küsst und ich das Zimmer abbrechen will. Nach zwei vergurkten Zimmern und Gesprächen mit kussunwilligen Ladies hab ich auch nicht vor den Club erneut zu betreten. Bei ihr setzt ein schlechtes Gewissen ein. Sie wolle mich noch ficken und bietet plötzlich doch Zungenküsse, worauf mir aber jegliche Lust vergangen ist. Sie sagt, ich solle noch bleiben, eine andere Frau ausprobieren und dem Club eine zweite Chance geben.

Jetzt fühl ich mich erst recht veräppelt. Obwohl gegenseitige Sympathie vorhanden ist, obwohl sie mich nicht widerlich findet, obwohl sie will dass ich wiederkomme, hat sie trotzdem versucht sich mit Kackservice durchzumogeln.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.05.2017, 18:56
br2016 br2016 ist offline
Gefühlsficker
 
Registriert seit: 29.09.2010
Beiträge: 541
Dankeschöns: 17853
Standard

Es besteht Übereinstimmung in Aussehen und Service zu Anke. Wobei der Name wohl eher Anca oder Anka lautet.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:45 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de