freiercafe party im acagold
Home
Freiercafe - Das unabhängige deutsche Pay6-Forum
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
  #21  
Alt 18.06.2018, 19:15
Benutzerbild von BongoBongo
BongoBongo BongoBongo ist offline
verwöhnter Arsch
 
Registriert seit: 07.09.2009
Ort: mittendrin
Beiträge: 513
Dankeschöns: 3029
Standard

Zitat:
Zitat von albundy69 Beitrag anzeigen
die Lachen uns mittlerweile aus.


Geht den ganzen Tag durchs Netz.



der lacht schon ewig:












Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 18.06.2018, 19:58
Benutzerbild von albundy69
albundy69 albundy69 ist offline
Womanizer
 
Registriert seit: 01.09.2009
Ort: In der verbotenen Stadt
Beiträge: 7.589
Dankeschöns: 49724
Standard

Ist schon klar. Aber widersprechen würde ich den meisten Untertiteln trotzdem nicht.
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 18.06.2018, 22:37
Thomas027 Thomas027 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.03.2017
Beiträge: 606
Dankeschöns: 19259
Standard

Deutschland zittert...

...denn es geht das Gerücht um, dass sich Schweden und Südkorea - dem Vorbild Mexiko folgend - ne Horde Huren haben einfliegen lassen, um so entspannt und locker den eh schon arg stotternden deutschen Motor endgültig zum Erliegen zu bringen. Jetzt müssen sich Jogi und die DFB-Verantwortlichen entscheiden:

a) entweder Heimreise nach der Vorrunde - dafür aber ehrenhaft und sauber geblieben
b) oder versauter Weltmeister - mit ein paar Ehescheidungen nach der WM.

Wie denkt ihr darüber?
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 18.06.2018, 23:32
Glasperlenspiel Glasperlenspiel ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.12.2014
Ort: NW-Nds
Beiträge: 1.313
Dankeschöns: 18579
Standard

Sicher gibt es schon Unterschiede im Personal: Solche Charaktere wie Lahm, Schweinsteiger, Podolski oder der sehr ernsthafte Miro Klose sind eben nicht so ohne weiteres zu ersetzen. Vor allem nicht mit simplen Legionärstypen.

Aber klar ist, dass die starke Politisierung der Mannschaft außerodentlich geschadet hat.

2006 gab es eine "Deutsche Nationalmannschaft" und 2014 gab es nur noch "Die Mannschaft" (dieser Name soll von der europäischen Kaiserin persönlich gekommen sein) und die Trikots zur 2018er-WM hatten nicht einmal mehr ein deutsches Wappen. So, als wenn die Mannschaft von der Rückseite des Mondes kommt.

Dabei war das nur simple Propaganda. Sie wollen eine Gesellschaft in Deutschland vorführen, die so garnicht existiert.

Guten Spielern hat man schon immer vieles verziehen. Aber bei dieser verlogenen Inszenierung finden sich die Leute nicht mehr wieder und bestrafen das alles mit simplem Desinteresse.

Ich habe irgendwo gelesen, dass zum Moskauer Spiel 5.000 Deutsche, aber 35.000 Mexikaner kamen.

Das sagt eigentlich schon alles.

Unabhängig davon, wie es weitergeht, brauchen sie auf jeden Fall einen Neueinfang ohne Bierhoff, ohne Löw und -- wenn es irgendwie zu machen ist -- vor allem ohne Merkel.

__________________
"Es ist gleich, was wir machen oder nicht machen. Wir zahlen für alles einen hohen Preis." (Gefunden bei Outlaw Pete @DonOutlawPete)
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 20.06.2018, 15:40
Benutzerbild von moravia
moravia moravia ist offline
der Schüchterne
 
Registriert seit: 18.11.2009
Beiträge: 1.403
Dankeschöns: 27072
Standard

Zitat:
Zitat von Glasperlenspiel Beitrag anzeigen
.... Ich habe irgendwo gelesen, dass zum Moskauer Spiel 5.000 Deutsche, aber 35.000 Mexikaner kamen ..... Das sagt eigentlich schon alles.
Ist es für Mexikaner einfacher ein Touristenvisum für Russland zu bekommen als für deutsche Fans? Eine solche Reise planen Fans doch bereits unmittelbar nach der Auslosung (war doch im Dezember) und zu diesem Zeitpunkt, mit 10 Siegen in der Qualifikation, war doch noch alles paletti. Vielleicht sind die mexikanischen Fans von Trump an der Grenze umgeleitet worden, um nach der WM über die deutsche Grenze in der BRD einzuwandern .... obwohl, müsste dann ggf. Polen sie schon als Erstaufnahmeland .....
__________________
Euer Mora, bekannt aus dem im Dezember 2013 erloschenen Dauerbrenner "Blue Note - Ich bin wieder hier, in Biancas' Revier" bzw. "Schwaben kennen keine verbotenen Städte sondern nur gute Locations"

Geändert von moravia (20.06.2018 um 19:49 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 20.06.2018, 16:30
carlos76 carlos76 ist offline
Benutzt Erfahrene
 
Registriert seit: 07.02.2012
Beiträge: 570
Dankeschöns: 14267
Standard

Zitat:
Zitat von Glasperlenspiel Beitrag anzeigen
2006 gab es eine "Deutsche Nationalmannschaft" und 2014 gab es nur noch "Die Mannschaft" (dieser Name soll von der europäischen Kaiserin persönlich gekommen sein) und die Trikots zur 2018er-WM hatten nicht einmal mehr ein deutsches Wappen. So, als wenn die Mannschaft von der Rückseite des Mondes kommt.
Irgendwelche Beweise, dass Merkel dahinter steckt oder sollte das ein Witz sein? Darf man eigentlich nicht kommentieren, solch einen Unsinn.

"Die Mannschaft" heißt die deutsche Nationalmannschaft offiziell erst seit 2015. So hieß übrigens der Film zum WM-Titel 2014.

Zum Hintergrund:

Frankreich habe die „Equipe Tricolore“, Italien die „Squadra Azzurra“, Spanien die „Furia Roja“, die Niederlande die „Elftal“, Brasilien die „Seleção“. Und Deutschland? „A-Mannschaft, A-Team, DFB-Auswahl, Deutschland-Elf“, zählte Oliver Bierhoff, der Manager der Nationalelf ist, auf. Aber nichts habe sich durchgesetzt „und zum Ausdruck gebracht, wofür unsere Mannschaft steht: Kreativität, Spielstärke, Respekt, Fairplay – und für Zusammenhalt, Teamgeist und Geschlossenheit“.

Zitat:
Zitat von Glasperlenspiel Beitrag anzeigen
Dabei war das nur simple Propaganda. Sie wollen eine Gesellschaft in Deutschland vorführen, die so garnicht existiert.
Meine volle Zustimmung, aber unter anderem Vorzeichen. Während AfD und Konsorten den Leuten weismachen wollen, dass man Deutschland und die Deutschen abschaffen wolle, ist es tatsächlich so, dass Ausländer, egal ob seit 50 Jahren oder erst seit 2015 im Lande, hier nichts zu melden haben.

PS: Die deutsche Nationalmannschaft wird in der Türkei übrigens "Panzerler" genannt. Das bedeutet, man erahnt es leicht, "Die Panzer" und ist absolut bewundernd gemeint. Vielleicht hätte der DFB dies übernehmen sollen

Geändert von carlos76 (20.06.2018 um 18:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 20.06.2018, 20:22
der der ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2016
Ort: da unten
Beiträge: 122
Dankeschöns: 2296
Standard

so jetzt mal mein kommentar zu dieser fussballgeschichte...

die welt ist bunt und rund.... deswegen ham wir ja auch farbfernsehen.
wenn wir nur unseren hübschen hellhäutigen jung beim kicken zuschauen wollten tuts auch der alte schwarz/weiss empfäger von mutti.

in diesem sinne, geniesst es mit alle sinnen..... das es bunt ist.

ich hab und will von fussball keine ahnung haben, es macht manchmal nur spass zuzuschauen, is ja so schön bunt,

auch einfach .... for socializing.....
__________________
die shift taste is vom wichsen verklebt
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 22.06.2018, 12:02
Nick1 Nick1 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 29.04.2018
Beiträge: 25
Dankeschöns: 421
Standard

Ich bin gespannt wie das Auftreten der Mannschaft am Samstag sein wird. Das was gegen Mexiko auf dem Platz stand war keine Mannschaft sondern nur Einzelspieler die lieber darauf achten das die Haare schön sind und die Tätowierungen gut zu sehen sind.
Ich persönlich hätte ein Özil nicht mitgenommen auch wenn er Weltmeister ist, den Götze hat Jogi ja auch zu Hause gelassen. Ich hatte bei Özil den Eindruck das er keine Lust hat zum spielen.

Fakt ist die Jungs müssen am Samstag geschlossen auftreten und richtig Gas geben.
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 22.06.2018, 12:43
Benutzerbild von aachen61
aachen61 aachen61 ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.10.2009
Ort: Aachen
Beiträge: 1.056
Dankeschöns: 8251
Reden Es darf wieder gelacht werden

Jogi's Jungs by SWR3
&
__________________
Wer unten liegt, hat nicht immer verloren!
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 22.06.2018, 13:07
Benutzerbild von moravia
moravia moravia ist offline
der Schüchterne
 
Registriert seit: 18.11.2009
Beiträge: 1.403
Dankeschöns: 27072
Standard

Versteht ihr den schwäbischen Lokalkolorit denn überhaupt?
__________________
Euer Mora, bekannt aus dem im Dezember 2013 erloschenen Dauerbrenner "Blue Note - Ich bin wieder hier, in Biancas' Revier" bzw. "Schwaben kennen keine verbotenen Städte sondern nur gute Locations"
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:01 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de