villa vertigo
Home
Freiercafe - Das unabhängige deutsche Pay6-Forum
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
  #1  
Alt 25.01.2017, 17:00
Benutzerbild von Dr. Rainer Klimke
Dr. Rainer Klimke Dr. Rainer Klimke ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.09.2016
Ort: Zwischen den Gegnern von Worringen
Beiträge: 107
Dankeschöns: 5070
Standard Haar - Fetisch

Hallo FK ,

hat jemand von euch Erfahrungen mit Haar - Fetisch oder kennt jemand eine
oder mehrere DL die was in der Richtung anbieten ?
Ich würde mich über einen Austausch freuen , Danke .

, Doc .
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.01.2017, 17:33
vflpoppen vflpoppen ist offline
Gutmensch
 
Registriert seit: 23.09.2009
Beiträge: 1.147
Dankeschöns: 5839
Standard

Aktiv oder passiv?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.01.2017, 20:31
Benutzerbild von Dr. Rainer Klimke
Dr. Rainer Klimke Dr. Rainer Klimke ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.09.2016
Ort: Zwischen den Gegnern von Worringen
Beiträge: 107
Dankeschöns: 5070
Standard

Eher aktiv von mir , kann es mir aber auch passiv vorstellen .
ZB , das sie mir ihre langen Haare um den Schwanz oder/und den Sack wickelt und mir damit einen
bis zum abspritzen wedelt .

Danke für dein Interesse , Gruß , Doc .
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.01.2017, 20:35
Benutzerbild von albundy69
albundy69 albundy69 ist gerade online
Womanizer
 
Registriert seit: 01.09.2009
Ort: In der verbotenen Stadt
Beiträge: 7.230
Dankeschöns: 42815
Standard

Versuche doch bitte zu beschreiben, was überhaupt unter einem Haar-Fetisch zu verstehen ist.

Mehr so in die Richtung Trichophilie?

Oder geht es um Praktiken, bei denen Haare eine Rolle spielen?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.01.2017, 21:02
Benutzerbild von Dr. Rainer Klimke
Dr. Rainer Klimke Dr. Rainer Klimke ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.09.2016
Ort: Zwischen den Gegnern von Worringen
Beiträge: 107
Dankeschöns: 5070
Standard

Es geht in Richtung Trichophylie , das Objekt sind die lange Kopfhaare von Frauen , die zur Stimulation benutzt werden.
"Hairjob" ist die englische Bezeichnung.
Das kann sowohl aktiv , "ich nehme die Haare der Frau und wickele sie um mein bestes
Stück" , wie auch passiv von meiner Seite aus , wenn die Sexualpartnerin mit ihren Haaren in gleicher Weise aktiv wird .

Komme ich jetzt etwas klarer , mit dem was ich meine , rüber .

Danke fürs genaue Nachfragen .

PS . : Das Thema ist weit gestreut , ich versuche meine Sparte darzustellen .
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 27.09.2017, 02:13
hairymoments1965 hairymoments1965 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 27.09.2017
Beiträge: 2
Dankeschöns: 3
Standard Extrem lange haare

Ich teile deine Leidenschaft und würde mich über aktuelle Tips in der Umgebung von Düsseldorf und 100 km Umkreis freuen.
Meine Erfahrung sagt mir, dass man mit den Mädls reden kann, wenn sie denn lange Haare haben.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 28.09.2017, 14:38
2cheapby 2cheapby ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.12.2010
Beiträge: 194
Dankeschöns: 188
Standard

Hauptsache die Haare sind gepflegt !
Sonst bekommt der Begriff " Lausejunge" eine ganz andere Bedeutung
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:11 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de