freiercafe party im acagold
Home
Freiercafe - Das unabhängige deutsche Pay6-Forum
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
  #1  
Alt 12.08.2016, 18:24
Uncle Asstronaut Uncle Asstronaut ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 26.05.2016
Beiträge: 8
Dankeschöns: 262
Standard Erstbesuch Eroscenter Krefeld / Juliana

Nach meinem durchwachsenen Besuch im H7, waren meine Bedürfnisse nicht vollends gestillt, sodass mein Navi mich über verwinkelte Landstraßen noch zum Eroscenter Krefeld lotste. Der Parkplatz war leer und mit freudiger Erwartung betrat ich das erste Mal das Eroscenter.

Deutlich kleiner als der Vulkan in Duisburg, aber ich finde, hier gibt es einige hübsche Damen, die ich nicht von der Bettkannte stoßen würde. Normalerweise drehe ich erstmal eine Runde, aber dank angestauter Geilheit im H7, blieb ich direkt am Eingang rechts bei zwei großen Hupen hängen die mich anlachten und geradezu danach schrien von mir gemolken zu werden. Die zwei Prachtexemplare gehörten zu Juliana.

Die blonde Juliana ist halb Italienerin und spricht passables deutsch. Preise sind hier wie am Vulkan. Französisch ohne bot Sie leider nicht an aber sie hätte mir anbieten können was sie wollte, meine Entscheidung stand bereits beim ersten Anblick, dieses Traumkörpers, und dem hübschen Gesicht natürlich auch.

Nach kurzem Smalltalk bat mein bestes Stück um Erlösung, und ließ sich nach kurzem anblasen schön von Juliana reiten. Beim auf- und abbaumen ihre traumhaften Titten konnte ich mich fast nicht mehr halten also Stellungswechsel, und Juliana schön von hinten genommen.

Mein kleiner Freund meldete sich dann schnell wieder und wollte sich übergeben. Ich verspürte komischerweise große Lust auf Julianas Brust zu spritzen. Komischerweise weil mir sonst sowas eigentlich völlig egal ist, da reicht auch die Lümmel Tüte. Aber mehr Geld ausgeben wollte ich auch nicht. Also habe ich um das ganze rauszuzögern Juliana gebeten sich vor mich zu setzen und mit der Hand weiterzumachen. Lange hielt ich das allerdings auch nicht mehr aus und Juliana ließ meinen Freund bis auf den letzten Tropfen auszucken.

War jetzt insgesamt mal wieder kein Traumservice aber ihr Körper entschädigte für alles. Befriedigt verließ ich Ihre Tür und wollte meine Runde durch das Eroscenter nun nachholen. Gleich ein paar Türen weiter saß eine kleine bildhübsche zierliche Rumänin. Misst dachte ich, denn für heute hatte ich nun genug. Aber die muss ich unbedingt auf meine Liste packen. Und auch auf den anderen Etagen war einiges was in mein Beuteschema passte. Das Eroscenter hatte sich heute also für mich gelohnt und wird bei Gelegenheit wieder besucht. Hoffentlich ist die Rumänin dann noch da...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:10 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de