freiercafe party im acagold
Home
Freiercafe - Das unabhängige deutsche Pay6-Forum
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
  #1  
Alt 02.01.2013, 14:14
FlorinSalam FlorinSalam ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.01.2013
Beiträge: 9
Dankeschöns: 19
Standard Lupi Mannheim Haus 19, 2. Etage Zimmer an der Treppe

An sich gibt es Dinge von denen eigentlich keiner so genau weiss warum es sie nicht überall gibt. Dazu gehören für den einen Opels in China oder für den anderen wäre das Vita Cola in NRW:

Für mich war es ein annehmbarer SC in Mannheim Ludwigshafen.

Da ich sowas nicht fand musste ich eben zur Lupi.

Die Strasse ist hier noch nicht beschrieben - oder ich habe es nicht gefunden.

Ich fand es war eine Mischung aus der Flasshofstr in Oberhauen und Linenstrasse in Dortmund. Die Häuser hatten zum Teil Kober fenster zum Teil keine. Die Betriebsamkeit war eher so wie auf dem Eierberg. Insgesammt aber recht sauber und nett anzusehen. Die Koberfenster waren optisch irgendwo auf dem Niveau eines 2. Klassigen Saunaclubs - also deutlich über Dietzenbach aber auch UNTER dem Sharks. Jedoch reichte es um eine Grundgeilheit zu erzeugen.

Nach zweimaligen Langschlendern, unter dem üblichen Schatzi und eine Frage gerufe, ging es dann nach einem Tipp in einem anderen Forum in die 19. An der Stelle danke an Samsung. Dem alten Leitsatz - oben wird die Luft dünn sofort in die oberster Eztage gestürmt UND Glück gehabt: eine Tür offen, Optik OK, und somit gute Chancen für unseren Service. Also 30€ für einmal spritzen ohne Hütchen vereinbart. Das Zimmer wirkte recht gross und sauber. Dann ging es los:

Das Mädel wollte eben mal schnell Kondome holen gehen (10 Lagen auf dem Nachttisch) nicht das ich wusste wofür da ja slles ohne vereinbart war.
Aber bevor ich zu viel denken konnte kam sie mit einer Kollegin herrein und sagte schatzi 3er. WTF?
Also die Begleitung abgewimmelt und im Kopf schon damit abgefunden das GVO ausfällt aber FO gehalten werden muss. Zum blasen wurde dann der Konti gezückt und konnte nur unter "Hey Geld zurück so nicht abgewehrt werden". Also 2 min FO dann war er hart und nun sollte gefickt werden. etwas Reiter dann taten die Beine weh also schön in der Misso 10 min Volldampf durchgerattert. Von ihr kam da nicht mehr viel ich denke wir beide waren bei Augen zu und durch angekommen. Und den Abschuss gefunden. Im Endeffekt für 30€ passables gefickte mit grossen Benutz-die-schlampe Faktor muss man nicht wiederhaben aber war noch OK.

Jedoch auch als Warnung zu verstehen da die Frauen dort wohl immer gerne eine Kollegin mitbringen wollen, Service nicht gehalten wird, und man eigentlich nur ne Fleischgummi Puppe bekommt.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:17 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de