Home
Freiercafe - Das unabhängige deutsche Pay6-Forum
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
  #41  
Alt 18.05.2015, 01:20
Undercover8989 Undercover8989 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 02.03.2015
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 7
Dankeschöns: 53
Standard

tach Leute,
wollte mal berichten.

Sonntag Abend war ich bei den Ladies in Essen. Immer wieder diese Bilder der Frauen gesehen auf deren Homepage und immer wieder gedacht, da musst du eines Tages in deinem Leben mal hin.

Ich nahm Platz im Wartezimmer und mir wurden die Damen nach und nach vorgestellt.
Also man muss echt gestehen: Die Bilder entsprechen natürlich nicht der Realität. Nichtsdestotrotz muss ich sagen dass schon die ein oder andere ansprechend war. Aber wie gesagt kein Vergleich zu den Bildern im Netz.

Habe mich letztendlich für Chloe entschieden
http://divas-essen.com/chloe-12.html

Vorher hatte ich die "Puffmutter" mal gefragt was der ganze Spaß kostet. 60€ für ne halbe Stunde mit Französisch ohne, Lecken bei ihr, Sex.. Klang gut.

Chloe spricht kein deutsch, dafür aber perfekt englisch und es war durchaus eine nette Unterhaltung möglich, nach dem Sex aber.
Aussehen: süßes face, Körper ist grandios, b Cups, kleiner süßer Popo.
Nachdem ich schnell duschen ging (duschen sind sehr sauber und groß) kam ich ins Zimmer und wir legten direkt los auf dem Riesenbett. Zuerst leckte und spielte ich mit ihren Titten, anschließend leckte ich sie. Da fand sie auch gefallen dran, es wirkte zumindest stark so. Es hat Bock gemacht mit ihr. Dann holte ich sie zum Blasen zu mir. Da zog sie mir leider n Conti übern Pillenmann, wollte aber nix sagen weil die Stimmung ganz gut war.
Und weil es im Endeffekt trotzdem geil war. Lang hielt ich nicht aus und ich war nach 20 min insgesamt durch.
Die letzen 10 min massierte sie mich noch mit Babyöl und wir quatschten ein bisschen.

Zusammengefasst: es lohnt sich. Chloe ist optisch ne Granate und im Bett hast du auch Gefühl dass sie Gefallen an der Sache hat und spult nicht ein langweiliges Programm ab. Ich werde sie jedenfalls wieder besuchen. WHF 90 %
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 18.05.2015, 11:38
Dan Dan ist gerade online
P6 Rookie
 
Registriert seit: 23.02.2015
Beiträge: 230
Dankeschöns: 5666
Standard Real vs. Fotos

Die Fotos der DLs auf der Webseite sind wohl wirklich mit Vorsicht zu genießen. Ich habe dem Laden vor ein paar Monaten mal einen Besuch abgestattet und konnte nur 2 der auf der Webseite abgebildeten DLs erkennen. Meine damalige Favoritin hatte sich zwar mit dem passenden Namen vorgestellt, passte allerdings überhaupt nicht zu den Fotos, so dass keine Buchung zustande kam.

Konntest Du neben Chloe noch einen Blick auf die anderen DLs, z.B. auf Cindy, werfen und entsprachen die Damen den Fotos auf der Webseite?

Ich finde es ja eher schwierig, wenn man sich für eine DL aufgrund von Fotos auf einer Webseite entscheidet und die Dame passt dann überhaupt nicht zu den abgebildeten Fotos. Dass die Fotos auf einer Webseite nicht immer aktuell und teilweise nachbearbeitet sind ist mir auch klar. Nur sollten diese doch bitte die selbe Person zeigen bzw. sollte man diese Person aufgrund der Foto noch erkennen können.
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 19.05.2015, 17:29
Undercover8989 Undercover8989 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 02.03.2015
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 7
Dankeschöns: 53
Standard

Cindy.. Hatte ich auch auf'm Schirm aber das einzige was zu der passte waren die D Brüste, ansonsten erkennt man sie nur mit jeder Menge Phantasieeeeeee wieder.
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 08.10.2015, 13:07
trinitat trinitat ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 25.05.2012
Ort: Westfalen
Beiträge: 37
Dankeschöns: 284
Standard Ciara - Divas Essen, Westendhof

Hallo zusammen!

Meine Erfahrungen mit der oben genannten Damen aus dem Westendhof in Essen möchte ich gerne verspätet zusammenfassen. Ciara besuchte vor ca. 2 Monaten an einem Werktag in Essen.


Nach dem Klingeln wurde mir von einer netten Hausdame die Tür geöffnet; sie lotste mich in ein Zimmer im Erdgeschoss und sagte, dass mir die anwesenden Damen gleich vorgestellt werden. Es waren 4 Damen anwesend - u. a. auch Ciara und Sofia. Sie kamen alle nacheinander herein und stellten sich in der Gruppe vor, in englisch und deutsch. Mir gefiel auf Anhieb Ciara, die ich dann auch auswählte.

Ich folgte ihr die Treppen hoch ins 1. OG, rein ins Zimmer. Sie zeigte mir noch die Dusche - diese befindet sich im nicht im Zimmer, sondern im Flur des 1. OG - und ging wieder aus dem Zimmer.

Zwischenfazit:

Aussehen: Ihre Figur ist sportlich, super Arsch - schön und rund, glatte helle Haut, schöne große dunkle Augen, schwarze Haare, C-Boobs - getunt, Größe: ca. 1,70 cm.
Ambiente und Zimmer: Alles schön aufgeräumt, die Zimmer sind nicht zu dunkel, groß und sauber.
Kosten: 70 EUR für eine halbe Stunde GV, Franz.mit, Küssen etc.
Sprache: sie spricht nur englisch

Ich kam aus der Dusche zurück ins Zimmer, Ciara war schon zurück; ich überreichte Ihr 70 EUR. Im Stehen zunächst tiefe Zungenküsse - bisher die beste Kusstechnik, die mir begegnet ist. Auf dem Bett ging es weiter mit ZK, Blasen mit und 69 vom feinsten. Mein Gott kann die DT. Sie nahm meinen Schwanz - nicht gerade klein - bis zum Anschlag in den Mund - fast zehn Minuten lang - ohne Ermüdungserscheinungen. Zwischendurch immer heftige ZKs. Ihre Brüste sind aus Silikon, allerdings professionell gemacht. Ihre Haut ist super weich, sie duftet herrlich angenehm.
Wir gingen dann in die Misso über - immer mit Zks begleitet -wechselten in die Position Doggy - herrlicher prächtiger Arsch - währenddessen leckte ich an Ihrer Muschi, die herrlich frisch roch und immer feuchte wurde. Kurz vor dem Abschluss noch DT, Tüte runter noch ein wenig Tittenficken, und dann endlich Absch(l)uss auf die super Boobs.
Danach noch etwas AST auf englisch, Duschen und Verabschiedung.

Fazit:
Bislang meine Beste Nummer in einem gepflegten Ambiente mit einer herrlichen Dame.
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 12.10.2015, 13:27
trinitat trinitat ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 25.05.2012
Ort: Westfalen
Beiträge: 37
Dankeschöns: 284
Standard Sofia - Divas Essen

Hallo nocheinmal!

Die Fotos der DLs sind in der Tat nicht immer real.

Die Echtheit folgender Fotos kann ich aufgrund der mir persönlich vor Ort vorgestellten Girls bestätigen - ich war bislang 2mal da und habe auch nicht alle Girls gesehen.

Echte Fotos von:
-Ciara (original)
-Lilli (Gesicht und Boobs original, allerdings etwas fülliger als auf den Fotos)

Gefakte Fotos von:
-Sofia (Brustgröße war ok, allerdings passte das Gesicht und die auf den Bildern abgebildete Figur mit der Originalen nicht. Das Gesicht von Sofia ist zwar auf der Homepage verschwommen dargestellt, allerdings besteht auch hier überhaupt keine Ähnlichkeit. Ihre Gesichtszüge sind eher kantiger. Allerdings war sie sehr nett und freundlich.
-Cindy
Mit Zitat antworten
  #46  
Alt 09.06.2016, 12:06
Dan Dan ist gerade online
P6 Rookie
 
Registriert seit: 23.02.2015
Beiträge: 230
Dankeschöns: 5666
Frage Geschlossen?

Haben die Divas geschlossen oder wird ggf. nur die Homepage überarbeitet?
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 14.06.2016, 13:02
Benutzerbild von yogi1964
yogi1964 yogi1964 ist offline
Bergsteiger
 
Registriert seit: 13.10.2013
Beiträge: 248
Dankeschöns: 3744
Standard

Zitat:
Zitat von Dan Beitrag anzeigen
Haben die Divas geschlossen oder wird ggf. nur die Homepage überarbeitet?
An anderer Stelle war zu lesen, dass ein paar der Divas nun in Dortmund, Hannöversche Str. 18, weiterhin ihre Dienste anbieten.

Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 27.07.2016, 08:33
tobyessen tobyessen ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 07.11.2009
Beiträge: 50
Dankeschöns: 445
Standard Neuer Laden?

Im Westendhof 11 sind nun die Kuschelluder
Grade die Homepage gesichtet mit vielen Fotos der Damen
http://www.kuschelluder.de/Startseite/

Allerdings gibt es auch eine Escort Homepage unter der gleichen Adresse
Westendhof 11 ... Nehme aber mal an das ist der selbe laden ? :-/
http://www.casa-carpediem.de/

Und es scheinen dort nicht die bekannten Diva-essen Girls zu arbeiten ...
Lieben Gruss Toby
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 14.10.2016, 15:21
trinitat trinitat ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 25.05.2012
Ort: Westfalen
Beiträge: 37
Dankeschöns: 284
Standard Chirara

Hallo zusammen,

weiß jemanand von Euch, ob Chiara noch arbeitet oder wo sie jetzt ist?

Gruß trinitat
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 05.01.2017, 22:23
Doc_flush Doc_flush ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.06.2011
Beiträge: 104
Dankeschöns: 1503
Daumen hoch Carmen (24) RO ca. 165cm, ca. 60KG, KF36/38, C-Cups

Hallo Gemeinde,

wer auf diskrete Begegnungen steht ist hier richtig: Bei den Kuschelludern in Essen handelt es sich um eine Art "Hauspuff" aber in edel! Der Laden scheint sehr gut organisiert und top geführt. I.d.R. macht man wohl vorher einen Termin für die Dame der Wahl. Man kann auch direkt dort vorbei fahren, aber dann ist natürlich die Chance gegeben, dass die Wunschdame beschäftigt oder schlicht nicht anwesend ist. Alle Damen sind unter Kuschelluder Deutschland bzw. Essen aufgeführt, nicht aber die Verfügbarkeit. Ich habe erfahren, dass alle Damen weitestgehend auf den Hausstandard eingeschworen sind. Genaueres zum Portfolio der Einzeldamen findet man auf der HP.

An sich gefallen mir einige Frauen dort aber ich hatte mich für Carmen entschieden. In Wahrheit ist sie 24 - und nicht 19, wie auf der HP angegeben. Carmen sieht zwar wohl jünger aus als ihr wahres Alter ist, 19 Jahre nimmt man ihr aber nicht ab. Sie war zwar nicht so zurecht gemacht, wie auf den Bildern aber diese stimmen weitestgehend überein.

Bei meiner Ankunft und nettem Empfang wurde mir durch die Hausdame das Erscheinen von Carmen angekündigt. Ich wartete etwa eine Minute in einem separaten Raum, bis sie auftauchte. Wir besprachen, was ich gerne machen würde und ich übergab ihr den Obolus, womit sie kurz verschwand und sogleich wieder kam. Man kann sich dann kurz duschen und/ oder frisch machen. Alles ist ganz neu eingerichtet und sehr sauber.

Carmen hat von Anfang an keinerlei Berührungsängste, ist aber eher devot unterwegs. Sie ist kein Magermodell, aber ihre Figur ist überwiegend gut und griffig ("teenylike fest"). Es gab die ganze Zeit reichlich ZKs, die sie zwischenzeitlich regelrecht einforderte. FO war sehr gut und variantenreich; beim 69er kommt sie merklich in Fahrt. Danach habe ich sie zunächst missioniert und dann im Doggy genommen. Sie hält dabei voll gegen und geht sehr gut mit.

Sehr geile und enthemmte Nummer für mich, die mit 604120 zu Buche schlägt.

Anschließend kann man sich auch noch mal duschen und wird zum Abschluß von der Hausdame separat befragt, ob alles zur Zufriedenheit war.

WF für Carmen und ebenso für den Laden: 100%

Als Nächstes würde ich Gaby dort probieren wollen. Hat jemand Erfahrung mit ihr?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:07 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de