Home
Freiercafe - Das unabhängige deutsche Pay6-Forum
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
  #11  
Alt 05.03.2012, 18:48
RobinsonC RobinsonC ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2009
Beiträge: 34
Dankeschöns: 268
Standard Mein Zimmer mit Nora war ok

Ich war heute zur Mittagszeit bei Neby. Der Laden war gut besucht. Gegen 13 Uhr waren alle 5 Zimmer gleichzeitig besetzt und eine kleine Anzahl Eisbären bevölkerte noch die Sofas.
Ich habe es in der letzten Woche auch schon deutlich leerer erlebt.

Von Neby wurde ich dann, ohne dass ich großen Widerstand geleistet hätte mit Nora verkuppelt. Ich habe zwar noch den Hinweis auf Nora´s nicht so gute Performance in den Berichten der Forumskollegen eingewendet, aber Nebys Antwort lautete: sie hat sich deutlich gebessert, ein besonders anspruchsvoller Gast sei in der letzten Woche sogar drei Tage nach der ersten Buchung nur wegen Nora noch einmal nach Marten gefahren.
Jedenfalls habe ich den Zimmergang nicht bereut.

Die Verständigung mit Nora ist in holprigem Englisch möglich. Nora entspricht optisch und auch von der Ausstrahlung meinen Ansprüchen. Sie ist gut gebaut, die Proportionen stimmen. Sie küsst und schmust und bläst auf solidem Niveau. Sie war auch ausdauernd und ohne Hektik bei der Sache. Sie hat sich Mühe gegeben, mich zufriedenzustellen und das ist ihr auch gelungen. Das Zimmer dauerte 30 Minuten, von denen sie 25 Minuten zärtlich aktiv war.
Ich glaube nicht, dass sie sich meinetwegen besonders angestrengt hat, sondern ich teile Nebys Meinung, dass sie ihren Service deutlich verbessert hat. Ich werde in den nächsten Wochen nochmal testen.

Als Schulnote würde ich sagen: 2 bis 3.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 06.03.2012, 17:34
Kiwi Kiwi ist offline
Lebenskünstler
 
Registriert seit: 18.11.2009
Beiträge: 1.326
Dankeschöns: 6135
Daumen hoch Nora’s Kurven sind erste Sahne ......

......... und nicht nur das!


Da hier ein Kollege kürzlich sagte, dass die Proportionen bei Nora stimmen,
will ich doch einfach mal versuchen, das optisch bisschen zu belegen,

denn mir ist aufgefallen, dass es im Nora-Thread noch gar keine Fotos von ihr gibt.
Dabei find ich ihren Körper doch total lecker! und ihre offene Art........




























und da die Foto-Session mit Nora so richtig Spaß gemacht hat,
und weil ich immer noch sabbere, wenn ich meinen Dreier letzte Woche mir Nora und Amalia denke,
haben Nora und ich gleich anschließend die Amalia gefragt, ob sie vielleicht bei ner Lesbo-Nummer...........

............ die Ergebnisse könnt ihr, wenn ihr wollt, unter "News & Bild-Ticker" finden.
http://www.freiercafe.com/showthread.php?t=826&page=21

und ich hab seitdem bald bisschen Angst, dass ich bei Amalia abgemeldet sein könnte..........

staunende Grüße
Kiwi

Geändert von Kiwi (06.03.2012 um 18:10 Uhr) Grund: Link ergänzt
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 10.03.2012, 12:43
Benutzerbild von Tamerlan
Tamerlan Tamerlan ist gerade online
Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2009
Beiträge: 45
Dankeschöns: 20
Daumen runter Nora ...

Hallo,

meine letzte Begegnung mit Nora war alles andere als angenehm. Zwar war der Service wie üblich gut, aber der ausstrohmender Geruch unterhalb ihrer Gürtellinie war nicht zu ertragen.
Ein anderer Kunde vor 2-3 Wochen hat über dasselbe Beobachtung geäussert.

Ich hoffe, dass gegen das Phänomen eine Abhilfe geschaffen wird, damit man ihren sehr guten Service weiterhin ohne Einschränkung geniessen kann.

MfG
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 22.03.2012, 23:12
Kiwi Kiwi ist offline
Lebenskünstler
 
Registriert seit: 18.11.2009
Beiträge: 1.326
Dankeschöns: 6135
Reden Nora, 22, die auf eine nette Art verrückte Bulgarin, mit den sehr weiblichen Formen

Auszug aus Bericht über den 21.3.12


................ Und so stürz ich mich dann auch zuerst mal auf Nora, mit der ich bei jedem Neby-Besuch rumblödele, aber schon seit Wochen ein Einzel-Zimmer mit ihr vor mir her schiebe. So ist sie auch zuerst richtig überrascht, und benimmt sich auf dem Sofa sehr fahrig und überdreht. Alles bisschen zu hektisch, auch die ZK übertrieben stürmisch von 0 auf 100, und kein bisschen gefühlvoll.

Auf dem Zimmer wird alles besser. Nora lässt sich wunderbar steuern, und ist bestrebt, mich in allen Wünschen total zufrieden zu stellen. Vor allem ihr Franze, bei dem sie sehr viel körperliche Nähe zulässt, und wobei sich manches Mädel dann kaum noch zu nem brauchbaren Franze in der Lage sähe, hängt sie sich voller Energie rein: als ich ihren Kopf auf meinem Bauch fixiere, und jetzt meinerseits rhythmisch in ihr Maul ficke, hat sie kein Problem, so dass meine Säfte schon steigen, und ich mich nur beherrsche, weil ich wieder mal vergessen hab, ob sie Aufnahme macht oder nicht.

Als ich mühsam erfragt habe, dass sie durchaus FT macht, hat Groß-Kiwi schon wieder seinen Namen geändert, und Klein-Kiwi äußert jetzt zaghaft den Wunsch, doch lieber noch paar andere Dinge zu testen, rappelt sich auch sofort wieder auf, und los geht der Versuch einer Schlittenfahrt, die aber der Nora anscheinend nicht sehr geläufig ist, oder die sie vielleicht zu gefährlich findet. Also wird gummiert und erst mal losgeritten.

Nora hängt sich in alle Stellungen total rein, aber es kommt nirgendwo die von mir so geschätzte mentale Nähe auf, son Ausdruck von „ich will dich!“ Ich empfinde ihren Service in den meisten Punkten als gut, aber ne tolle Illusion ergibt sich nicht. Auch stört es, dass Nora oft unsicher ist, ob mir alles gefällt. Wenn es dann schließlich wieder um Blödeleien geht, z.B. dass wir gemeinsam laut den Hochzeitsmarsch summen, als wir vom Zimmer zur Umkleide gehen, find ich Nora super.



Nora, 22, die auf eine nette Art verrückte Bulgarin, mit den sehr weiblichen Formen
__________________________________________________ _______________________________


Sprache: brauchbares Englisch, ganz wenig Deutsch

Gesicht: Dorfschönheit, sehr lebenslustig
Augen: braun
Haare: schulterlang rot-blond, sehr lockig (Korkenzieher)

Figur: sehr weibliche Formen und dabei nicht zu dick
Größe: 165 cm
BH: 75 C
KG: 36

Besonderheit: vor dem Zimmer lustig und selbstbewusst, im Zimmer manchmal unsicher

Vorleben: diverse andere Clubs, bei Neby seit gut 2 Monaten

Service: ZK, Streicheln, gegenseitige Brustbearbeitung, 69er, Lecken, FO, GV

Dauer, Preis: 60 Minuten, 75 €


Gesamt-Optik: gut
Gespräche: gut
Service: gut

Illusion: befriedigend

Wiederholungsgefahr: 70%


zufriedene Grüße
Kiwi
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 30.03.2012, 18:07
Kiwi Kiwi ist offline
Lebenskünstler
 
Registriert seit: 18.11.2009
Beiträge: 1.326
Dankeschöns: 6135
Reden Nora als Sahne-Schnittchen bei meinem Geburtstag

Auszug aus Bericht über den 28.3.12

…………..
Ich lege mir Nora auf einem in die Mitte des Thekenraums getragenen Sofa zurecht, und dekoriere sie mit viel Sahne, bunten Streusel-Herzchen und pinken Zucker-Blüten. Jaja drapiert die diversen Kuchen um Nora herum. Und die Gäste dürfen sich nun auf Kissen rund um die Tafel niederlassen. Ich demonstriere erst mal, wie es gedacht ist, schiebe mir ein Stück Kuchen ins Maul und schlecke dann die dazu gehörige Sahne von Noras Kitzler, damit dieser nicht noch unter der Sahne erstickt. Die ansonsten doch so zappelige Nora wird für ihr braves Ausharren halt belohnt, nicht nur durch Knabbern an den richtigen Stellen, wobei sich der Mann, der die G-Punkte kennt, besonders hervortut, sondern auch durch großzügiges Stopfen ihres Mäulchens mit ganz viel Sahne, wobei leider auch jede Menge in ihr für heute neu gestyltes Haupthaar gerät. Sorry, Nora!

Irgendwann endet das in ner ziemlichen Sauerei, besonders als Nora dann ganz am Ende aufsteht, und dabei all die noch nicht verzehrte Dekoration durch den Raum matscht, und ne breite Sahne-Spur bis in die Dusche hinterlässt, was mir dann schon bisschen peinlich ist, so dass ich mich auch an der Aufwisch-Arbeit beteilige, ………


………….. dann endlich schnapp ich mir die Nora, um mich bei ihr auf dem Zimmer eindringlich für ihre Mitwirkung bei der kleinen Performance zu bedanken.


sehr zufriedene Grüße
Kiwi
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 13.04.2012, 10:02
FC-Themenguard 02 FC-Themenguard 02 ist offline
Team Freiercafe
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 4.893
Dankeschöns: 2061
Standard

Auszug aus Berichtethema vom 11.04.12:

Zitat:
Zitat von taurus65 Beitrag anzeigen

... Zimmer 2 Nora

Nora wollte ich ja auch schon längst mal gebucht haben, sie einfach Klasse aus.
die Berichte über sie wurden besser, also ran an die Braut.
Allerdings hatte ich den denkbar schlechtesten Zeitpunkt gewählz, nämlich den kurz nach Kiwis Geb. Überraschung, mit Namen Laila.
Anscheinend war sie sehr angefressen, dass sie nach dem Ausfall von Amalia doch nicht Kiwis TOP 1 Girl war.
Selbst auf dem Sofa widmete sie mich die Aufmerksamkeit, die ein Gast eigentlich verdient hat, dennoch Zimmer ( selber schuld ich Nuss).
Auf dem Zimmer erlebte ich ein fahriges verspieltes Girl.
Fing mit einer kleiner Kissenschlacht ( einseitig von ihr an), rumgekalber.
Ich wurde auch zweimal schmerzhaft in den Finger gebissen, was soll das?

Sry brauch ich nicht, FO normal, dann schnell Doggy zu ende gebracht und nix wie raus.
WDH unter 0 %
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 13.04.2012, 19:09
mark284 mark284 ist offline
Butterkugel
 
Registriert seit: 18.09.2009
Beiträge: 355
Dankeschöns: 2853
Standard

Auszug aus dem Berichtethema:

Hier bin ich nicht objektiv, das gebe ich direkt zu. Ich finde sie einfach unfassbar anziehend und bin allein aufgrund ihrer Fotos mal wieder zu Neby gefahren. Ich stehe einfach auf Rothaarige und dann auch noch Locken, geil. Blondinen und Schwarzhaarige habe ich mittlerweile zu Dutzenden gevögelt, klingt vielleicht etwas herbe, ist aber so. Zu ihrer Frisur kommen ja auch nicht die Prachttitten und der sehr griffige Arsch. Sie hat so ziemlich exakt die Figur, die ich mir bei einer Frau wünsche.
Mittlerweile war ich drei Mal mit ihr auf dem Zimmer.
Das von einigen Kollegen beschriebene herumkaspern kann ich nicht bestätigen. Allerdings hat sich bisher auch nicht das ganz große Gefühl einstellen wollen. Hierzu sind bei mir insbesondere leidenschaftliche Küsse nötig. Bei Nora verhält es sich nach meinen Beobachtungen nun so, dass sie zum Warmwerden nur sehr oberflächliche Küsse zulässt, diese beim Ficken jedoch besser werden, wieso auch immer.
Beim Sex selbst ist sie engagiert und hat einiges an Ausdauer. Allerdings scheinen ihr Zimmer von ca. 30 Minuten eher zu liegen als wirklich ausgedehnte Kuschelnummern, wie ich sie eigentlich bevorzuge.
Letztlich werde ich es sicherlich weiterhin mit ihr versuchen, da ich ihr Äußeres einfach als sehr attraktiv empfinde.
Der Service ist in Ordnung, reicht aber Neby Highlights nicht heran. Gerade der Abschluss eines Zimmers ist mir zu hektsich.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 24.04.2012, 18:44
Benutzerbild von tonis
tonis tonis ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2009
Ort: Fernab
Beiträge: 397
Dankeschöns: 2428
Standard

Auszug aus dem Berichtethema:

Nora

Später wollte ich Nora testen.
Sie reizte mich bereis seit längerer Zeit aufgrund ihrer weiblichen Formen.

Zunächst in ihre Couch gesetzt, die allerdings leer war. Ich wollte einfach mal testen, wie sie reagiert, wenn sie zurück kommt. Als sie zurück kam, lachte sie laut und verspielt, wie sie nun einmal ist und wollte sich ihr Handtuch nehmen und in eine andere Couch wechseln. Da aber einer anderen DL klar war, was ich von ihr wollte, kam sie rüber und erklärte Nora, worum es geht.
Zwar hab ich nichts verstanden, aber plötzlich saß sie auf mir und es gab nach Blickaustausch
und eindeutiger Gesten Zks, die nicht schlecht waren.
Die sprachliche Verständigung mit ihr ist katastrophal, da sie sehr wenig deutsch und englisch spricht.
Nora bringt immer wieder irgendwelche Neckereien und lautes Lachen mit ins Spiel.
Das ist nicht immer angebracht, naja, so ist sie halt.

Nach ca. 10 Minuten kam die Zimmerfrage von ihr.
Also auf ins Zimmer, die Zks wurden tiefer und inniger, richtige Nähe kam für mich allerdings nicht auf. Ein nogo wurde für mich, dass ihre Muschi vor lauter Flutschi triefte, also fiel das Lecken schon mal aus. Zudem war ihre Muschi sehr stoppelig, ebenso hätten ihre Beine eine Rasur nötig gehabt. Ich erklärte ihr mit Händen und Füßen eine Schlittenfahrt, die mich allerdings auch nicht begeisterte. Völlig in Ordnung war ihr Gebläse, schön gefühlvoll und tief.
Schließlich gummiert, Nora sattelte zunächst auf und ritt recht gut in variablem Tempo, Stellungswechsel in die Misso und die Sache zum Ende gebracht.

Eine Wiederholung wird es so schnell nicht geben
__________________
Mein Oppa hat immer gesagt:

"Wenn der Hammer erst steht, ist der Verstand im Arsch"
.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 21.05.2012, 18:10
mark284 mark284 ist offline
Butterkugel
 
Registriert seit: 18.09.2009
Beiträge: 355
Dankeschöns: 2853
Standard

Auszug aus dem Berichtethema:

Nora und ich unterhielten uns kurz auf der Couch, ihr Deutsch wird langsam besser. Nachdem sie ein bisschen an mir rumgefummelt hat, bitte ich sie aufs Zimmer. Wie immer zuerst kurzes Frischmachen, dann ab nach hinten.
Noras Performance stimmte zu ziemlich mit meinen letzten Erfahrungen überein. Zuerst gab es etwas verhaltene ZK, dann gutes Französisch. Diesmal bearbeitete sie sehr schön Bimmel und Bommel.
Meine Revanche wurde mit leichtem Stöhnen quittiert. Dies wurde mal leiser und mal lauter, aber ein Ende war nicht abzusehen, weshalb ich nach einiger Zeit abbrach. Nach kurzem Blasen wurde aufgesattelt. Wir vögelten uns durch ein paar Stellungen und schlussendlich ergab ich mich in mein Schicksal.
Das Zimmer endete diesmal nicht so abrupt wie schon zuvor.

Fazit Nora: Optisch finde ich sie noch immer sehr reizvoll, leider will aber der Funke nicht so recht überspringen.

MfG,

Mark
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 31.07.2012, 15:35
Benutzerbild von franzisco
franzisco franzisco ist offline
Mikroarsch Fetischist
 
Registriert seit: 16.10.2009
Ort: Märkischer Kongo
Beiträge: 564
Dankeschöns: 5858
Standard First-stop

Name: Nora
Alter: 23
Nationalität: Bulgarien
Größe: ca. 165cm
Haare: Braun gesträhnt und gelockt, nackenlang
Statur: KF 36
Brüste: B-Cup
Arsch: jo Baby
Muschi: supi, es wird Flüssigkeit produziert
Rasur: komplett rasiert
Tattoo: weiß nicht mehr
Sprache: Englisch, wenig Deutsch
Küssen: leckere ZK
Lecken: Jep
Blasen: variantenreich, geil, HE, nass
Positionen: Reiter, Doggy, Löffelchen, stehen
Besuche: 1
Vorleben: ?
WHF: 90%
__________________
Gruß Franzisco


Ein Leben ohne ficken ist möglich, aber völlig sinnlos ! !
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:37 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de