villa vertigo
Home
Freiercafe - Das unabhängige deutsche Pay6-Forum
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
  #1  
Alt 07.01.2015, 08:44
Benutzerbild von Honeyslab
Honeyslab Honeyslab ist gerade online
Opulentik-Popper
 
Registriert seit: 06.09.2009
Ort: Dortmund
Beiträge: 855
Dankeschöns: 6720
Standard Freude 39: Lari, 24, Rumänien

Lari
24 Jahre
Rumänien
hübsches rundes Gesicht
rotblonder Bubikopf
makelloser fester Körper, etwas griffig, feste B-Cups
recht gutes Deutsch
__________________
Sprache ist die Zivilisation an sich. Das Wort, sogar das widersprüchlichste Wort, hält den Kontakt - es ist die Stille die isoliert. -Thomas Mann-
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.01.2015, 09:05
Lurtz
Gast
 
Beiträge: n/a
Daumen hoch Traumhafter Sex mit einer Traumfrau

Lari hat eine für meinen Geschmack perfekte Figur.
Hochgewachsen, feste, wohlgeformte Brüste, ein schöner flacher Bauch mit tiefem Bauchnabel, lange Beine, ein großer runder Po und eine Kurzhaarfrisur (Bubi?) mit Brille im hübschen Gesicht.
Sie fällt durch ihre erhabene Erscheinung auf, wenn sie graziös durch den Raum schreitet -anders als die kleinen, dürren Fickhäschen mit den dunklen langen Haaren, die sonst überwiegend an dem Abend in der Freude arbeiteten.
Auf der Couch gab es keine Action (keine Küsse, kein blasen), dennoch fühlte ich mich sehr wohl, weil Lari stets mir zugewandt war und ich ihre volle Aufmerksamkeit genoss.
Sie ist in der Lage fliessend Deutsch zu sprechen, was zur guten Atmosphäre aus meiner Sicht sehr zuträglich ist.

Da es meine zweite Nummer innerhalb einer Stunde war, fand ich mich gedanklich damit ab, vielleicht nur zu kuscheln, denn Lari wies fairerweise vorab darauf hin, dass sie nur mit Kondom fickt. Eventuell kann es dann vorkommen das mein "kleiner" während des Aktes schlappmacht

Auf dem Zimmer erkundete ich erst einmal ausgiebig*ihren Körper. Ein Hammeranblick wie sie vor mir auf dem Bett hockt, mit ihrem Prachtarsch twerkend zu mir hin wackelt und über die Schulter zurückblickt und mich nonverbal auffordert "Komm!"
Ich tat etwas das ich in RTCs noch nie gemacht habe, ich schleckte ihr Poloch und ihre Muschi aus weil sie so top-gepflegt ist, dass ich gar nicht anders konnte. Mein Gesicht zwischen ihre prallen, saftigen Pobacken gepresst worshippte ich ihren Arsch und bekam dabei einen harten Ständer.
Dieser wurde noch gekonnt von Lari stramm geblasen, danach ein Gummi hervorgeholt (welches ich als sehr gefühlsecht beschreiben würde, da dünn und passend für meinen Schwanz).
Nach etwas massieren und kuscheln ging der Akt los und wir pushten uns bis zu pornomässiger Action hoch. Was zart und stimulierend begann*ging über in *hartes Zustoßen bis die Eier gegen den Damm klatschten, ganz ganz tief rein in die Votze. Lari geht toll mit, ist aktiv und geil.
Sie kommt auch bei etwas "groberem Anfassen" gut drauf und an den Haaren ziehen und mit der Hand ihr Gesicht abgreifen schien ihr gut zu gefallen.
Ich kam so richtig geil drauf weil sie in meinem Tun voll mitzog, packte sie an den Haaren, zog ihren Kopf grob zurück und sagte ihr was sie ist; sie streckte mir dabei die Zunge raus und wir tongue-teasten uns gegenseitig, wobei ich ihr Bäckchen kniff und ihr schönes Gesicht abgriff. Zum Ende hin begann Lari meine Fickstange zu wichsen und zu lutschen, ich dirigierte ihr Kinn dabei immer so, dass sie mich dabei anblickte, wow...welch ein Fickblick!!
Sie fragte schließlich , ob ich in ihren Mund kommen wolle, was ich jauchzend bejahte.Ins Gesicht möge ich aber bitte nicht spritzen, bat sie mich. Kein Problem. Über ihrem Gesicht hockend bekam ich von Lari die Eier geleckt und wichste mich selbst bis zum abspritzen. Den Schwanz von oben in den Mund gestopft und Feuer frei! In einen Frauenmund zu kommen ist doch noch eine Nummer geiler als in die Pussy zu spritzen finde ich. Porno pur! Die ersten zwei Schüsse gingen in den Rachen, den Rest verteilte ich auf die Titten.
Wundervoll, wie sie mit weit offenen Beinen, zerwuscheltem Haar und Spermabesudelt auf dem Bett lag, meinen Samen in ihren Bäckchen und "MMMMphh, mmmmH!" machte um mir zu bedeuten sie bräuchte mal ein Zewa :-)
Da wäre ich am liebsten direkt wieder über sie drüber gestiegen um sie bis zur Erschöpfung weiterzuficken!

Eine interessante, tolle Frau mit einem Wahnsinns-Body, einer sympathischen Austrahlung und einem Service der Spitzenklasse! Sie schafft es eine sexy Stimmung aufzubauen und bis zum Schluss zu halten. Grosses Illusionskino.
Clubvorleben: Saunaclub "Harem" in Paderborn. Hoffentlich bleibt sie noch länger in Bochum....Stammhurenpotential !!

Geändert von Lurtz (22.01.2015 um 09:16 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.01.2015, 20:46
Premiumtester Premiumtester ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.04.2010
Beiträge: 2.271
Dankeschöns: 28558
Standard

Auszug aus dem Bericht vom 23.01.2015

Zitat:
Ein nach eigenen Angaben 25 jährige Rumänin hatte bereits in der Vorwoche mein Interesse geweckt. Lari nicht skinny auch nicht propper. Ein geiler fester Body.
Sie gehört der Safe-Fraktion an. Eine prächtiger PST mit viel Lachen und jede Menge Spaß. In Bezug auch Couchaction ist sie noch recht zurückhaltend, Immerhin wurde sie beim PST so locker, dass sie mal ihre Beine spreizte und ich schonmal ihre formschöne Muschi untersuchen konnte. Zurückhaltende ZK und Streichelns meines Vollmasts. Dann ging es in Zimmer 1. Sie mag mehr die geschlossenen Zimmer. Von ihrer Cousine Alexa bekam ich den Hinweis, sie wäre etwas devot. Ob es ein Spaß war, keine Ahnung. Ich bin da ja mehr der Praktiker.
Wenn sie locker wirkt, taugt sie im Zimmer doch für allerlei schöne Schweinereien.
Dabei sieht sie grundsätzlich mal so harmlos aus. Mir gefiel das ganz prächtig und natürlich hinterließ ich meine Nachfahren in ihrem Mund.
Beim Entsorgen verschluckte sie sich . Das nahm sie lächelnd mit dem Spruch „Schmeckt aber“ zur Kenntnis.
Auch beim AST war sie klasse. Meinte auch einmal, ich solle ihre Muschi lecken.
Aber für Zimmer 3 war jemand anderes vorgesehen.

ZK: auf dem Zimmer sehr schön
EL: ja sehr geil
FO: Variabel, mal tief , mal sanft mit schönem Zungenspiel
Lecken: das Laken war patschnass
Fingern: jepp
GV: Missio, Doggy, Reiter
FT: hammer Abgang
Wiederholung: ist bereits ausgemacht
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.02.2015, 16:12
Premiumtester Premiumtester ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.04.2010
Beiträge: 2.271
Dankeschöns: 28558
Standard

Auszug aus dem Bericht:

Zitat:
Ich hatte ihr in der Vorwoche das Versprechen aus dem Kreuz geleiert, dass wir diesmal ein ausgiebiges Couchprogramm haben werden. Als sie sah, dass ich aus sie zuging, musste sie lachen, spreizte die Beine und ich leckte erstmal genüsslich ihre Pussy.
„Dein Freund guckt zu“ stellte sie schüchtern fest. „Na und, lass ihn doch, da kann er noch was lernen“
Wechselte später auf die Couch und erhielt neben vielen ZK schonmal eine orale Einlage der Spitzenklasse. Auf dem Zimmer dann Abschluss in ihr süßes Fickmaul.
Super Zimmer mit einer charmanten jungen Frau. Details siehe Vorwoche.
Für das nächste Mal hat sie mir eine Nummer im Kino versprochen . Ich habe schon Kinokarten besorgt.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.05.2016, 00:09
jb48 jb48 ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.11.2009
Beiträge: 327
Dankeschöns: 2158
Standard

Ich kann gar nicht nachvollziehen, warum hier kaum über Lari berichtet wird. Für mich hat sie eine gute Optik und macht einen guten Service.

Auf dem Sofa konnte ich mich gut mit ihr auf deutsch unterhalten. Erste ZK gabe es auch schon, allerdings noch kein FO auf dem Sofa. Dann im Zimmer immer noch gute ZK. FO und der GV waren auch gut. Sie geht gut mit und vermittelt den Eindruck, das es ihr auch Spass macht.
Für mich ein gutes Zimmer mit einer klasse Frau. Auf jeden Fall wieder.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 01.05.2016, 12:59
Premiumtester Premiumtester ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.04.2010
Beiträge: 2.271
Dankeschöns: 28558
Standard

Zitat:
Zitat von jb48 Beitrag anzeigen
Ich kann gar nicht nachvollziehen, warum hier kaum über Lari berichtet wird. Für mich hat sie eine gute Optik und macht einen guten Service.

.
Vielleicht weil sie nur safe poppt.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.06.2016, 15:39
Benutzerbild von Ragnar Lodbrok
Ragnar Lodbrok Ragnar Lodbrok ist offline
Nordlicht
 
Registriert seit: 12.02.2016
Beiträge: 82
Dankeschöns: 2838
Standard Aus meinem Bericht vom 22.06.2016

Dann mal ein bisschen rumgeguckt und es fiel mir jemand mit Brille auf.
Wollte mal schauen, wie sich sich denn den Kunden gegenüber verhält - aber es gab keine Kunden für sie. Eine ziemlich lange Zeit nicht. Dann wagte ich das Neuland und setzte mich zu Lari. Sie spricht erstaunlich gut Deutsch und somit begannen wir eine recht amüsante Unterhaltung.
Couchaktion gab es nur mit Küssen, Tittengrabschen und manueller Schwanzerkundung. Na gut, kann man dann ja noch auf dem Zimmer vertiefen. Und es ging dann wieder in die 4. Das Zimmer, welches ich auch immer mit Nadja hatte. Irgendwie hab ich da Pech - sollte es aber Garant für geilen Sex sein, dann sollte es mir recht sein!

Ab aufs Bett und Schwanz, Eier und Arsch wurden großzügig mit Öl bedacht und so was von geil massiert und geblasen! Ganz schnell war auch ihr Mittelfinger bei mir im Arsch, ohne dass ich dazu was sagen konnte.
Ach ja - auf der Couch fragte sie mich, was ich von SM halten würde. Ich entgegnete, ob mich das gleich erwarten würde. Nein, meinte sie, aber sie würde gerne Männer schlagen. Darauf habe ich dann aber beim ersten Mal verzichtet...
Weiter gings mit tiefem Fingern beider Löcher bei ihr - auch gegen ein Abgreifen ihres Gesichtes sowie mehrerer Finger in ihrem Mund hatte sie nichts einzuwenden.
Dann Gummi drauf und los:
Zum Abschluss auf den Rücken gedreht und sie auf die Titten wichsen lassen.
Alles in allem für einen "Erstkontakt" saugeile 20 Minuten für 30 € plus Tipp.
Sobald es mich wieder ins Ruhrgebiet verschlägt, wird geprüft, was da sonst noch geht. Ach ja, da sie fragte, was ich denn sonst noch wollte, wurde auf meinen Vorschlag in Richtung anal gesagt, dass ihr Arsch noch Jungfrau sei.
OK - Aber nicht alles muss ja von Dauer sein
Sehr freundliches, auch lustiges Mädel und für so Einiges zu haben!
__________________
************************************************** ***********************************
"Die Antwort auf die große Frage nach dem Leben, dem Universum und allem lautet... 42!"

Geändert von Ragnar Lodbrok (23.06.2016 um 12:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 10.09.2016, 15:50
Benutzerbild von Ragnar Lodbrok
Ragnar Lodbrok Ragnar Lodbrok ist offline
Nordlicht
 
Registriert seit: 12.02.2016
Beiträge: 82
Dankeschöns: 2838
Standard Aus dem Bericht vom 10.09.2016

Schon von Anfang des Besuches an stand Lari auf der Watchlist. Kurz vor der temporären Schließung der Freude war sie die letzte Buchung von mir. Und für ein erstes Mal war das schon klasse. Deswegen war ich recht angetan, dass sie nun wieder hier war.
Sie war fast die gesamte Schließungszeit zu Hause in RUM und erst am Freitag wieder in der Freude. Das passte ja .
Ein wenig auf der Couch rumgealbert - sie sprich dafür ja hinreichend Deutsch und ist insgesamt recht lustig.
Dann ging es in die Nr. 4 - mein Schicksalszimmer...
Der Ablauf ist diesmal schnell beschrieben. Zuerst ein sehr ordentlicher Blowjob und dann Handbearbeitung vom Feinsten mit Öl. Schwanz, Eier und was noch drunter kommt wurden sehr gut bedacht. Leider trägt sie im Augenblick Mörderfingernägel, die eine weitere, intensive Bearbeitung des Arsches nicht zuließen. Ich hoffe, sie kommt davon wieder ab - außerdem sieht das kacke aus, finde ich.
Der Abschluss wurde dann per Handarbeit bravurös erledigt.
Hier gab's für die 20 min noch einen kleinen Tipp.
__________________
************************************************** ***********************************
"Die Antwort auf die große Frage nach dem Leben, dem Universum und allem lautet... 42!"
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 11.09.2016, 22:25
Benutzerbild von Ragnar Lodbrok
Ragnar Lodbrok Ragnar Lodbrok ist offline
Nordlicht
 
Registriert seit: 12.02.2016
Beiträge: 82
Dankeschöns: 2838
Standard Aus meinem Bericht vom 11.09.2016

Dann saß Lari ca. 27 Sekunden ungebucht auf dem Sofa und durch einen zielgerichteten Sprint näherte ich mich. Sie schaute nicht einmal auf (kramte nach Zigaretten) und räume den Patz auf ihrem Stammsofa frei. Da war sich aber jemand sehr sicher...
Da sie gerade erst zurückgekehrt war, plauderten wir ein wenig, auch über vergangene Zimmer von uns . Die Couchaktion war angenehm - alles, was man da so macht außer blasen. Sie war aber auch gerade beim Rauchen und ich wusste ja, dass ich auf dem Zimmer noch auf meine Kosten kommen würde .
Dann gingen wir in die: 3! Mal was Neues. Leichtes Rumgemache auf dem Bett (sorry 1907) und Lari blies sehr engagiert. Dabei war auch wieder ihr Öl für Eier und alles andere im Einsatz. Aber diese Fingernägel! Damit kann man nichts anstellen!! Ich zeigte ihr dann mal, was man in den verschiedenen Löchern mit kurzen Nägeln alles Schönes machen kann. Im Po dann auf Wunsch einer netten Dame nur die halbe Fingerlänge - aber der Anfang ist ja gemacht. So ganz abgeneigt war sie nach meiner Einschätzung auch nicht.
Und dann diese Titten!!! Geradezu perfekt in Form, Größe und Haptik :-).
Als wir dann ans Ficken (nur safe! ) gingen, lag sie auf dem Rücken und ich konnte die Möpse ausgiebig bewundern. Sie hatte die Augen geschlossen, die Titten bewegten sich im Takt mit und es entstand der Eindruck, als ob sie es genießen würde. Ich bin überzeugt, dass es ganz bestimmt auch so war. .
Das Rammeln ging auch etwas heftiger zur Sache, kein Problem für Lari.
Mit etwas inzwischen aufgebauten Vertrauen konnte ich dann auch einige Finger in ihrem Mund platzieren, was dem Ganzen noch etwas mehr Pep verlieh.
In Nullkommanix die Gute mal gewendet und dann ganz genüsslich .
Schnell, langsam, tief oder nur mit der Spitze, heftig und ganz langsam.
Wahlweise die tollen Titten in der Hand oder den Arsch geknetet oder noch ein bisschen am zweiten Eingang 'rumgespielt. Alles zu meiner vollen Zufriedenheit - und zu ihrer bestimmt auch (s.o.) .
Eigentlich war der Abschluss so geplant - aber wir waren gerade so gut dabei, dass es im Doggy zu Ende ging.

Es war warm heute, mir danach ganz besonders. Also nicht viel mehr gekuschelt, sondern ab unter die Dusche!
Lari hat heute alle Energie und Lust von mir verbraucht, so dass ich nach dem Duschen noch einen Kaffee getrunken habe und mich dann alsbald wieder auf die Socken machte.
Und passend zum heutigen Tag hat die mich dann auch noch mit einem netten Küsschen an der Tür verabschiedet - perfekt.
Eigentlich eine Top-Empfehlung - aber dann komme ich ja bald gar nicht mehr zum Zug...
Nein - bei ihr gibt's nichts zu meckern, WH 100%.
Wenn nur diese Krallen nicht wären...

__________________
************************************************** ***********************************
"Die Antwort auf die große Frage nach dem Leben, dem Universum und allem lautet... 42!"
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 04.11.2016, 16:12
Benutzerbild von Ragnar Lodbrok
Ragnar Lodbrok Ragnar Lodbrok ist offline
Nordlicht
 
Registriert seit: 12.02.2016
Beiträge: 82
Dankeschöns: 2838
Standard Aus meinem Bericht vom 04.11.2016

Heute wollte ich mal wieder auf Nummer sicher gehen und behielt Lari im Auge.
Nach einigen Kaffee tigerte ich dann einmal zu ihr hin. Nach der Frage, wo ich so lange geblieben sei, unterhielten wir uns noch ein wenig und dann ging es ab auf das Zimmer. Und da passierte es: Beim Öffnen einer 4er-Packung Küchenrollen brach eine der überdimensionierten und von mir bereits in den Vorberichten massiv kritisierten Krallen ab. Das tat mir für Lari natürlich ausdrücklich leid - aber jetzt waren es nur noch neun und ich somit auf einem guten Weg zu einer krallenfreien Lari .
Auf der Matte nichts Besonderes - klasse Sex mit Ölmassage, gutem Blasen und zwei Stellungen mit einer sehr angenehmen Frau. Genau, was ich wollte.
Somit nach 20 min hier die Tüte vollgemacht und mit einem kleinen Tipp auf die Basiskosten von 30 € zufrieden zurück auf den Sessel.
__________________
************************************************** ***********************************
"Die Antwort auf die große Frage nach dem Leben, dem Universum und allem lautet... 42!"
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:40 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de