freiercafe party im acagold
Home
Freiercafe - Das unabhängige deutsche Pay6-Forum
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
  #1  
Alt 07.07.2013, 20:15
Benutzerbild von FC-Themenguard 01
FC-Themenguard 01 FC-Themenguard 01 ist offline
Team Freiercafe
 
Registriert seit: 10.11.2011
Beiträge: 788
Dankeschöns: 450
Standard GT: Leona, 26, Bulgarien

Leona

26
Bulgarien
Lange glatte braune Haare (Pony)
169 cm
KF 36
D-Cups (getunt)
Passables Deutsch

Geändert von FC-Themenguard 02 (15.09.2013 um 00:25 Uhr) Grund: Ergänzungen, Änderungen
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.07.2013, 20:16
Benutzerbild von FC-Themenguard 01
FC-Themenguard 01 FC-Themenguard 01 ist offline
Team Freiercafe
 
Registriert seit: 10.11.2011
Beiträge: 788
Dankeschöns: 450
Standard Leona, Bulgarien, Ende 20

Auszug aus Berichtethema:

Zitat:
Zitat von HalJam Beitrag anzeigen

Dann fiel mir auf:
Leona, Bulgarien, ca. 1.75 gross, lange dunkle Haare, apartes Gesicht, Typ Spielerfrau aus Italien, riesig große D_Titten, die den Blick magisch anziehen.

Auf der Zimmer (oder besser in der Hütte) gab´s ein mittelgutes Gebläse, die Chemie zwischen uns stimmte überhaupt nicht. Ich war auch einfach schlecht drauf, also bat ich sie zum Tittenfick. Als mein Schwanz die Sauce zwischen ihren endgeilen Titten entleerte, war dies eine akzeptable Entschädigung für eine eigentlich schlechte Nummer. Das lag aber sicher nicht an ihr; ich gebe mir eine kleine Teilschuld von 80%

Hätte ich mal eine andere der zahlreich vertretenen Mäuschen gebucht, aber ich war mal wieder tittenfixiert.

...

Haljam Tittenwertung: 9 von 10
Fazit GT: immer wieder gerne
Fazit Leona: ehr nicht noch mal
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.09.2013, 11:31
Benutzerbild von Rivera
Rivera Rivera ist gerade online
Frühstücksrentner
 
Registriert seit: 28.09.2009
Ort: Im P6-Bermudadreieck
Beiträge: 2.191
Dankeschöns: 42889
Standard GT: Leona

Auszug aus Berichtethema vom 15.09.13:

Zitat:
Zitat von Rivera Beitrag anzeigen

... Nachdem ZK-Verweigerinnen wie Dragana (Serbien) oder Melly (Niederlande) leider nicht in Frage kamen, geriet der Blickfang Leona in den Fokus. Mit ihrer Schwester Emma bildet sie ein perfektes Silli-Duo. Optisch eine Augenweide und auch in lustiger Form smalltalkfähig.

Auf dem Zimmer recht professionelle Ausrichtung, wobei sie ihren Prachtbody immer geschickt in Szene zu setzen weiß. Leona liefert alle Standardfeatures, verfällt aber leider in Hektik und wirkt fahrig, was den Genuss schmälert. Die 30 Minuten wurden nicht ausgefüllt, aber auch deshalb, weil mir ihr Prachtarsch in der Doggy keine Chance ließ.

Die Verabschiedung ist rasch. Leona denkt sich wahrscheinlich genauso ihren Teil wie ich, letztlich sind wir eben nur Mittel zum Zweck.

Fazit:
Lauwarme Samstagabendroutine mit geiler Optik. Eine Standardnummer ohne große Höhen und Tiefen und somit auch ohne Wiederholungsgefahr.

Kurzübersicht Leona

BG, 26
Lange glatte braune Haare (Pony), KF 36, D-Cups (sehr gut getunt)
Ca. 170 cm, passables Deutsch


FO: Handwerklich gut, aber zu schnell bzw. zu hektisch
EL: Ja, aber zu kurz geraten
Augenkontakt: Ja, ab und an
ZK: Hektisches Züngeln, die letzte Nähe fehlte demnach
Lecken: Sehr lecker, ohne sie aus der Reserve locken zu können
Fingern: Nicht probiert
GV: Reiter und Doggy; Leona geht jedes Tempo mit
GF6-Faktor: Niedrig
Porno-Faktor: Niedrig
Professionalitätsfaktor: 80%
Illusionsfaktor Optik: Sehr attraktive Bulga mit Hammerbody
Illusionsfaktor Nähe: Hat sie professionell drauf
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.05.2017, 18:25
Benutzerbild von Ikke1974
Ikke1974 Ikke1974 ist offline
Oostlandvaarder
 
Registriert seit: 31.03.2011
Ort: Republiek Vlaanderen, provinz Limburg, südlich von Eindhoven
Beiträge: 31
Dankeschöns: 455
Daumen hoch Leona (Bul)

Aus irgendeinem Grund gierte ich vor einige Tage für grosse Brüste und zum Glück waren die während mein Besuch in ausreichendem Masse anwesend (und regelmässig mit Stolz durch die Inhaberinnen gezeigt). In der Regel handelte es sich um Silikonen, aber wenn die neue Titten gut gemacht sind, dann bleibt mir das eigentlich recht egal.

Eine Dame hatte ich bemerkt als sie völlig nackt aus einer solchen Box neben der Sauna kam. Eine schöne Figur, ein hübsches Gesicht und große Sili Brüste. Die (Dame - nicht unbedingt die Brüste), dann mal eben beobachten... Sie war sicherlich beliebt, weil sie einige Male recht schnell wieder ins Zimmer verschwand (und die anschließende Sanierung) entführt worden. Na ja, halten wir die Geschichte kurz: ich werde nicht schnell wissen ob ich etwas verpasst habe, weil ich sie einfach gelassen habe (wie lange musste ich sonst mal warten – ohne Garantie aufs Zimmer zu enden) und ich habe mich dann mal auf eine andere Dame konzentriert: Leona. Aber vielleicht hat jemand einen Name: sie ist schlank, blond, D-Sili’s, ein Tattoo vom Hals bis halbweg des Rückens.

Wie auch immer, es würde also Leona (Bul). Oder besser: ich würde es, weil sie eigenlich mich (oder vielleicht meine 50 Euro) gewählt hat. Ich sass an der Bar auf einem Hocker, in was der Sili Ecke schien zu sein) wenn Leona kam und sich vorstellte. Mit einer starken Betonung ihrer orale Fähigkeiten.

Ob sie die tatsächlich hätte wäre noch zu sehen, aber was ich sah war absolut ansprechend. Ein hübsches Gesicht und eine schlanke Figur eingehüllt in einem eng anliegenden Kleid und auffällige große feste Titten. Der Chat hat Spaß gemacht und bald resultierte das in einem Blockhausbesuch..

Einmal ohne Kleider blieb alles gleichermaßen attraktiv (allerdings bei Leona). Und das von den oralen Qualitäten, ja das stimmt.

Zuerst 10 Minuten Zungenküsse mit viel Begeisterung, und die Initiative kam von ihr. Auch mit meinen Brustwarzen hat ihre Zunge wunderbare Dinge gemacht. Inzwischen suchten ihre Hände etwas niedriger und schlossen ihre Lippen sich dort irgendwo schnell um ‘etwas’. Blasen war sehr gut, mit viel Gefühl. Einige Zeit (in dem Maße, dass ich noch denken konnte) dachte ich darüber um für eine FT zu gehen, und das wäre zweifellos sehr schön gewesen, aber ich wollte sie auch noch ‘echt’ ficken. Ich schlug vor dass sie die erste Position wählen würde, und dann ich danach die zweite. Ihre Wahl war Cowgirl. Ich verstehe warum. Diese geile große Titten nach oben und unten bewegend... Damit musste ich sicher doch noch mal kurz spielen.

Es könnte alles nicht zu lange dauern, dann wäre ich dann mal schon, und viel zu schnell, fertig gekommen während ein verzweifeltes Versuch es noch eine Weile vor mich zu schieben. Doggy dann mal wobei Leona ihre schöne Po so positionierte mit geschlossenen Augen dass ich eine schöne Aussicht hätte auf ihr Sternchen und ihr perfektes Gesäss. Sie bewegte ganz gut mit in meinem Rhytmus und dank der Spiegel hatte ich 2 Leonas für den Preis einer so dass ich problemlos innerhalf einer halben Stunde kam.

Ein liebes Mädchen, eine schöne Figur und ein guter Service. Eine Wiederholung ist gelegentlich wirklich möglich ...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:36 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de