freiercafe party im acagold
Home
Freiercafe - Das unabhängige deutsche Pay6-Forum
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
  #1  
Alt 16.10.2014, 02:03
Benutzerbild von Winnetou Kowalski
Winnetou Kowalski Winnetou Kowalski ist offline
Tippen ist bääh ... aber
 
Registriert seit: 22.04.2010
Ort: Mitten in'n Pott
Beiträge: 1.853
Dankeschöns: 32127
Standard DV: Kelly, ca. 24, Rumänien

Auszug aus meinem Bericht vom 15.10.14:



Die Wiederholungstäterin Kelly schwebt auf mich zu, strahlt, blitzt mich an, ebenso blitzt ihr Bauchnabel- und Muschi-Piercing (ca. 2 cm über der Clit - ähnlich Veronika), legt sich zu mir auf das runde Sofa draußen in der Sonne, streichelt und küsst mich - und schützt mich mit ihren dicken Titten vor dem Wind.
Als mein Herr und Gebieter hochkommt - nur, um zu sehen, wer sonst noch da ist, schmuggeln wir ihn ins Zimmer.

Name: Kelly
Alter: ca. 24 Jahre (?)
Herkunft: Rumänien
Vorgeschichte: Seit ca. 15.08.14 im DV, vorher Süddeutschland (Stuttgart?)
Größe: ca. 1,55 m, proper, eigentlich mehr als mein Beuteschema
Haare: Mittel-Lange blonde, hellblonde Strähnchen
Cups: C, Natur, weich, griffig
Intimrasur: Blank, sauber, gepflegt
ZK: Klasse, innig, zärtlich
Lecken: Läuft über. Anscheinend gefiel es ihr. (Mir auch) ÜBS
Fingern: Im Rahmen erwünscht
FO: variabel, tobt sich aus
EL: Ja
Ficken -mit: eng, geil
Sprache: deutsch (+rum)
Wiederholungsgefahr: 100 % (schon 3x)
Dauer, Kosten: 1 Std - 100 €, kein Tipp (man soll nix übertreiben)


Hugh

.
__________________
Gruß
Winnetou Kowalski

Lieber breitbeinig als engstirnig

Mit einem Klick auf die Waage (rechts oben in JEDEM Beitrag) kann man sich bedanken - Versuch's mal.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.03.2018, 23:24
Benutzerbild von Elrond17
Elrond17 Elrond17 ist offline
Powerclubber
 
Registriert seit: 23.11.2016
Ort: Im Bergischen Land
Beiträge: 439
Dankeschöns: 19335
Standard Powerclubber und Kelly

Auszug aus meinem Clubbericht vom 16. März 2018:

Zitat:
Zitat von Elrond17 Beitrag anzeigen
Ebenfalls gar nicht in mein Beuteschema passt Kelly, vom Häuptling noch als "proper" beschrieben, was heute vielleicht etwas untertrieben ist. Nicht unbedingt eine Rubensfrau, aber mind. KF38 bei 1,55m spricht für sich. Immerhin läuft sie mit ihrer beachtlichen OW (C-Cups natur) offen herum. Dazu erinnert sie mich vom Äußeren leicht an eine Dame aus der Muppetshow. Also erstmal aus dem Weg gehen...

Aber irgendwie hat Kelly mich wohl als Erstbuchung für heute auserkoren, kam zu mir zum Sofa und sprach mich an. Irgendwas hat sie dann in mir geweckt und ich wurde neugierig. Vielleicht sollte ich mein "Beuteschema" wirklich noch mal überdenken... Da sie ohne zu Zucken auf meine Servicewünsche einging, u.a. ZK, dachte ich mir, dass ich es mit ihr mal wagen könne. Die beste Entscheidung des Tages! Unsere Pfunde zu viel erwiesen sich als voll kompatibel. Dazu schien sie als Tagesjungfrau auch tatsächlich Lust auf ein Zimmer zu haben (immerhin lockten die ersten Tageseinnahmen).

Auf dem Zimmer begannen wir mit vorsichtigem Herantasten und den versprochenen ZK! Die C-Cups erwiesen sich als schön griffig. Auf dem Bettchen dann folgte ein Gebläse vom Feinsten, teilweise in der 69er, wobei ich ihre gepiercte wohlschmeckende Muschi schön verwöhnen konnte. GV dann in den üblichen 3 Stellungen, begleitet mit weiteren ZK, wobei ich es in der Doggy nicht lange aushielt und für meine Verhältnisse nach knapp 20 Minuten eigentlich zu früh kam und das Tütchen füllte.
Zu meinem großen Erstaunen verließ sie mich dann für wenige Minuten, um sich zu waschen, kam aber dann wieder und wie unterhielten uns noch sehr angeregt bis zum Ende der 30 Minuten. Unter anderem erzählte sie mir, dass sie Küssen doch sehr vom Geruch abhängig macht (das hat mich dann ungemein beruhigt...).

Am Empfang gab es dann die üblichen 50,- mit einem kleinen Tip für ein wirklich sehr schönes Zimmer.

Kelly war für mich wirklich die Entdeckung des Tages und zeigt mir, dass es im DV nicht nur Kussverweigerinnen gibt!
Hier noch ein kleiner Steckbrief zu Kelly:

Mittlerweile 30 Jahre aus Transsylvanien
ca. 1,55m groß
KF 38
Cup: C natur
"Propere" Figur, lief topless herum
Mittellange dunkelblonde Haare
Optik: hübsches Gesicht, gewinnendes Lachen
Piercings: Bauchnabel, Muschi
Deutsch: sehr gut

ZK: ja
Franze: sehr gut (vielleicht etwas zu kurz)
Lecken: ja
Fingern: nicht probiert
GV: sehr schön und geil
Sympathie: durchaus
Kundenorientierung: ja
Dauer: 30 Min für 50,-
Wiederholung: bestimmt
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.06.2018, 21:40
Benutzerbild von Elrond17
Elrond17 Elrond17 ist offline
Powerclubber
 
Registriert seit: 23.11.2016
Ort: Im Bergischen Land
Beiträge: 439
Dankeschöns: 19335
Standard Oh wie schön ist das süße Leben mit Kelly

Aus meinem Bericht vom 18.06.2018:

Zitat:
Zitat von Elrond17 Beitrag anzeigen
Nach der netten Begrüßung durch eine noch recht neue ED direkt Kelly erspäht, die mir fröhlich zuwinkte. Schon cool, dass die mich nach 3 Monaten noch wieder erkennt.

[...]

Als wir dann auf einem der Sofas saßen, kam Kelly dann auch wieder an den Tresen und erste Blicke wurden getauscht.

Zu ihr hatte ich in einem Bericht geschrieben:
"Ebenfalls gar nicht in mein Beuteschema passt Kelly, vom Häuptling noch als "proper" beschrieben, was vielleicht etwas untertrieben ist. Nicht unbedingt eine Rubensfrau, aber mind. KF38 bei 1,55m spricht für sich. Immerhin läuft sie mit ihrer beachtlichen OW (D-Cups natur) offen herum. Dazu erinnert sie mich vom Äußeren leicht an eine Dame aus der Muppetshow." (Kleine Korrektur: es sind tatsächlich D-Boobs, nicht C, außerdem hat sie mitellanges blondes Haar)

Da heute (wie auch Sonntags) FKK-Tag war, liefen übrigens nahezu alle Mädels, auch Kelly, nackig herum - und es waren schon ein paar prächtige Optikschüsse darunter.

Irgendwann deutete mir Kelly mit einer Kopfbewegung an, ob wir nicht auf Zimmer sollen. Meine Gegen-Kopfbewegung lotste sie dann aber erstmal zu mir aufs Sofa und langsam Tuchfühlung aufzunehmen. Natürlich hat sie nichts von ihrem Reiz verloren und so ging es dann auch nach oben.

Auch der Service ließ mir keine Wünsche offen. Sehr schöne ZK, Kuscheln, wunderbarer BJ, wobei ich ihre Muschi herrlich bespielen konnte. GV in den 3 üblichen Stellungen - zuerst mit etwas Flutschi, hinterher wurde sie immer nasser. Doggy war richtig schön. Da die Erregungskurve etwas überspannt war, ging Kelly dann zur HE über, was ihr gut gelang. Danach noch etwas AST, bis die halbe Stunde herum war.

Vor der Umkleide gab es dann die üblichen 50,- plus kleinem Tipp.

Irgendwie merke ich, wie die nüchternen Worte gar nicht Kellys Reiz beschreiben können. Sie hat irgendwie etwas, wahrscheinlich ihre Natürlichkeit und fröhliche Art. Jedenfalls war sie das Beste, was mir heute begegnen konnte.
Auch nach dem Zimmer gab es noch hier und da ein Küsschen und etwas Herumgeflachse. Schön ist das.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:00 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de