Home
Freiercafe - Das unabhängige deutsche Pay6-Forum
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
  #1  
Alt 19.06.2016, 21:41
cyclist765 cyclist765 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 08.04.2015
Beiträge: 15
Dankeschöns: 388
Standard PSR: Nathalie/Natalie, 28, Deutschland

Natalie ist 31 Jahre, deutsche, lange schwarze Haare 38/40er Konfektion und Titten in DD oder E oder F. In diesen Kategorien kenne ich mich nicht mehr aus. Wer auf Silikon nicht nur aus dem Baumarkt steht ist bei ihr genau richtig. Sie sprach mich relativ schnell an und fragte, ob sie sich zu mir auf die Couch im Wintergarte setzen darf. Nach ein paar Minuten Smalltalk ging es dann recht zielstrebig aber supernett aufs Zimmer. Und dann gings los. bis zum Anschlag ohne dass ich sie darum gebeten habe. Da kriege ich gleich wieder einen Ständer beim Schreiben. Es muss ihr also selbst Spaß machen. Einmal war es wohl etwas zu tief und sie verschluckte sich. Das tat der Stimmung aber keinen Abbruch. Insgesamt war das warm up
Dann ging es ans Missionieren was auch richtig Spaß machte. Auch nach dem Zimmer hat sie immer sehr nett gegrüßt. Mit ihr kann man sich wohl fühlen. und bei dem weiblichen Body ist sie eine Versuchung wert!
Wiederholungsfaktor: 85%
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.08.2016, 17:09
Benutzerbild von Rivera
Rivera Rivera ist offline
Statistikrentner
 
Registriert seit: 28.09.2009
Ort: Im P6-Bermudadreieck
Beiträge: 2.023
Dankeschöns: 31702
Standard PSR: Nathalie, 28, Deutschland

Nathalie

Alter: 28
Herkunft: Deutschland
Lange glatte schwarze Haare
KF: 40
D-Cups (fest getunt)
Ca. 1,76 m groß
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.08.2016, 17:11
Benutzerbild von Rivera
Rivera Rivera ist offline
Statistikrentner
 
Registriert seit: 28.09.2009
Ort: Im P6-Bermudadreieck
Beiträge: 2.023
Dankeschöns: 31702
Standard PSR: Nathalie

Auszug aus Berichtethema vom 23.08.16:

Zitat:
Zitat von Rivera Beitrag anzeigen

Hübscher Brummer mit festen und strammen Kurven, so kommt Nathalie optisch rüber. Die bombenfest modellierten D-Kugeln sind sicher nicht jedermanns Sache, passen jedoch zu ihrer sonstigen Optik. Das war’s aber auch schon mit den positiven Aspekten.

Nathalie mimt die lächelnde und lustige Sympathieträgerin, entpuppt sich in der Kemenate jedoch als hochprofessionelle Sprinterin ohne Illusionsaussichten beim Gast. Der Stöhngenerator wird angeworfen, sobald die Zimmertür ins Schloss fällt. Zuvor noch eine schnelle Auflistung der aufpreispflichtigen Extras.

Mit einem engagierten und sich zunächst gut anfühlenden halbtiefem Gebläse ging es los. Leider fing das aber bald zu langweilen, da sie offensichtlich keine Varianten dabei entwickelt hat und sich stattdessen mehr und mehr in manueller Unterstützung zu retten versuchte, die aber nur gegenteilige Wirkung erzielte. Beim Pussyschlabbern lächelt mich Nathalie zwar nett an, es wirkt aber alles äußerst distanziert und professionell.

Da auch die nicht weiter erwähnenswerten ZK keine illusionsfördernde Wirkung erzielten, hoffte ich auf Besserung im abschließenden Finale. Der Ritt war nicht wirklich schlecht, aber monoton, was jedoch durch Heftigkeit von ihr wieder ausgeglichen wurde. Pflichtgemäßer Absch(l)uss dann im Doggy.

Nathalie ist bereits einige Monate im Club, eigentlich erstaunlich. Antonella lässt grüßen.

Fazit: bis
Vollprofi der eher negativen Sorte. Passionierte Ficksportler mögen vielleicht halbwegs auf ihre Kosten kommen, Belastbarkeit ist nicht das Problem.

Kurzübersicht Nathalie

GER, 28
Lange glatte schwarze Haare, KF 40, D-Cups (fest getunt)
Ca. 170 cm


FO: Langweiliges 08/15-Gebläse
EL: Weiß ich nicht mehr
Augenkontakt: Ab und an
ZK: So kurz und oberflächlich, dass sie nicht der Rede wert sind
Lecken: Ohne Reaktion ihrerseits
Fingern: Nicht probiert
GV: Reiter und Doggy; recht heftig, aber Rhythmus selten im Gleichklang
GF6-Faktor: Niedrig
Porno-Faktor: Niedrig
Professionalitätsfaktor: 90%
Illusionsfaktor Optik: Attraktives Schwergewicht
llusionsfaktor Nähe: Hat sich zweifellos nicht eingestellt

Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.12.2016, 12:41
Geiler Huenbock Geiler Huenbock ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 22.08.2010
Beiträge: 27
Dankeschöns: 54
Standard

Genau. Eher ne langweilige. Ich glaube, die will so schnell wie ea geht ans Geld, denkt dabei weniger an den Kunden. Kann das oben geschriebene voll bestätigen.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.12.2016, 12:53
Benutzerbild von Pussierstengel
Pussierstengel Pussierstengel ist offline
Altes Huhn gute Suppe
 
Registriert seit: 21.09.2015
Ort: Zwischen Aca und Sky
Beiträge: 352
Dankeschöns: 11187
Standard Dann schiebe ich meinen Bericht auch mal nach

Aus meinem Bericht vom 08.10.2016

Nathalie ist Anfang 30 und mehr Frau mit schwarzen Haaren bis zum Po. Passt toll zu ihren grün-blaugrauen Augen.
Rubens hätte seine Freude an ihr. Achtung, an Nathalie ist alles stramm und die H-Silli´s sehen aus wie ein Zeppelinrennen am Start
Auf dem Zimmer ging Sie an den Stengel wie Bugs Bunny an die Möhren. Vollgas Blaswichsen.
60" dann kommt Nathalie hoch und bietet mir einen Prostatamassage an. Ich verneine und erklärte das es bisher nur zwei Frauen gibt bei denen.......blablabla.......aber wir kennen uns ja jetzt auch schon gut und ich bin auch ganz ..........blabla........NEIN! OK!
Wieder 120“ Blaswichsen als gäbe es kein Morgen. „Sie mache auch Aufnahme“. Ich erkläre das ich Medikamente nehme und ihr das nicht antun möchte.
Das wäre kein Problem, Sie würde es ja nicht schlucken und wieder geht es Vollgas weiter.
Ich stoppe Sie und sage ihr das Sie dann die Medizin in den Schleimhäuten hätte und das auch geschmacklich sicher einen bittere Erfahrung würde. Und ob Sie das Tempo mal drosseln könne um in den Genussmodus über zu gehen.
„Das macht mir nix“ und weiter geht die Wilde Hatz. 180“ später stoppe ich Sie und sage das ich nicht länger Durchhalten würde und da ja noch reichlich Zeit ist, frage ich nach Öl und ob ich ihre Titten massieren dürfte. „Klar, aber dann bitte ohne Öl, wegen der Haare“..........läuft

Nach ein paar Minuten höre ich Sie wohlig sagen das ich das den ganzen Tag machen könne. Ja, aber dann zahlst Du mich. Keine Antwort. Sicherheitshalber erkundige ich mich nach der Zimmerendzeit. 15:05 bekomme ich gesagt.......(das sind dann genau 30 Min ab ergreifen des Schlüssels) Ok, bringen wir es gemütlich zu Ende. Nathalie startet ihre Königsdisziplin „Speedblowwenking“ und setzt nochmal ab um sich zu erkundigen ob ich nicht doch besser ne Stunde machen möchte. Danke, nein, ich brauche das Geld für den Bus zurück und möchte auch kein Extra! Ihr runder Arsch ist der höchste Punkt auf dem Bett und immer von mir abgewandt.
Ich mache lautstark darauf Aufmerksam das es gleich passiert und als nächstes höre ich Sie sagen das wäre aber nee Menge Saft für mein zweites Zimmer. JA, sage ich, ich wollte Dich auch nicht überfordern.

für Nathalie.

Vom 05.12.2016:
Zur Eröffnung war Sie im Tutti Frutti. Ich habe Sie freundlich gegrüßt
__________________
Man, man, man, hier ist wieder was los, Chef!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 06.01.2017, 10:16
Benutzerbild von yogi1964
yogi1964 yogi1964 ist offline
Bergsteiger
 
Registriert seit: 13.10.2013
Beiträge: 274
Dankeschöns: 4324
Standard DT mit Frollein Vader

Jungs, hätte ich eure Berichte hier vorher gelesen hätte ich mir die Buchung von Natalie während meines Besuchs in der PSR vermutlich erspart. Aber das wäre sehr schade gewesen, da sich das von mir Erlebte nicht mit den Erfahrungen von euch deckt. Aber langsam und der Reihe nach....

Kurz vor dem Jahreswechsel hat es mich dann auch mal in die Parksauna geführt. Nach etwas kurzem Smalltalk am Anfang des Abends mit Natalie war sie dann über Stunden nicht mehr gesehen, bzw. saß dauergebucht mit einem anderen Besucher in der Raucherkammer. Gegen Ende des Abends tauchte sie dann aber doch wieder auf und hatte auch nicht vergessen, dass ich mit ihr vereinbart hatte, dass wir heute noch zimmern wollten.

Also erstmal gemeinsam eine Couch geentert und noch ein Weilchen Smalltalk gehalten. Nach den ersten Zärtlichkeiten und ZKs, folgte dann auch bald der Gang ins Obergeschoss in eines der neuen Zimmer.

Auch bei mir wurde erstmal die Latte an Leistungen und Optionen heruntergerasselt. Es sollte aber zum Abschluss des Abends nur das 30 Minuten Zimmer ohne Extras geben, da ich bereits zwei Zimmer hinter mir hatte. Auf dem Bett fing sie dann mit einwandfreien und tiefen ZKs an. Kein teilnahmsloses Herumgezüngel, sondern schön saftig bis runter zu den Mandeln. Dann startete sie damit meinen Lörres oral zu verwöhnen. Ohne dass vorher von DT die Rede war, hat sie ihn sich tief komplette einverleibt und machte dabei laute Würgegeräusche gemischt mit dem Röcheln eines "Darth Vader". Zwischendurch gab es eine Einlage in dem dann aber auch das Gehänge oral verwöhnt wurde. Madame hat dabei auch immer schön versucht den Blickkontakt zu halten.

Dann folgte meine orale Revanche bei ihr was bereits nach kurzer Zeit zu reichlich Muschisaft und einer immer lauter stöhnenden und zuckenden Natalie führte. Bevor ich sie dabei aber endgültig über den Berg schubse, durfte sich "Madame Vader" noch einmal erneut oral um meinen Lörres kümmern.

Dann folgte die Aufgummierung und eine mehr wie solide Fickerei in drei Stellungen. Zuerst sattelte sie auf und ritt sehr solide dahin. Dann Wechsel in Doggy wobei der Anblick ihres Prachthinterns, Madame ist nämlich nicht wirklich schmal gebaut, schon klasse war um dann final in Missio und wilder Stöhnerei und unter weiteren ZKs dann die Nachkommenschaft ins Gummi zu entladen.

Für die letzte Nummer des Abends war dieses ein mehr wie gelungener Abschluss. Noch etwa Smalltalk, Schwüre der Fortsetzung für den nächsten Besuch und ab durch die Mitte...


Fazit: Einwandfreie Nummer, die bestimmt mal wiederholt wird wenn mich der Weg wieder einmal ins PSR führt.


FO: Angenehm, mit genügen Unterdruck aber gewöhnungsbedürftigen Geräuschen
EL: Yep
Blickkontakt: Ja
ZK: Erstklassig
Lecken: Genuss pur
GV: Reiter, Doggy, Missio
GF6-Faktor: 80/100
Porno-Faktor: 20/100
Illusionsfaktor Optik: Attraktives großes deutsches Mädel mit (leider) stark getuneten Boobs
Illusionsfaktor Nähe: 90/100




Geändert von yogi1964 (06.01.2017 um 13:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:18 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de