happy gardensaunaclub magnumvilla vertigo
Home
Freiercafe - Das unabhängige deutsche Pay6-Forum
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
  #1  
Alt 18.11.2013, 14:51
FC-Themenguard 02 FC-Themenguard 02 ist offline
Team Freiercafe
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 5.064
Dankeschöns: 2381
Standard Grimberg: Eva, Bulgarien

Eva

Alter: ?
Herkunft: Bulgarien
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.11.2013, 14:54
FC-Themenguard 02 FC-Themenguard 02 ist offline
Team Freiercafe
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 5.064
Dankeschöns: 2381
Standard Grimberg: Eva

Auszug aus Berichtethema vom 16.11.13:

Zitat:
Zitat von Meister Röhrich Beitrag anzeigen

... Sodann ein langes Couching und da saunieren nicht mein Ding ist, kann ich zu der Sauna nix sagen. Ich war noch nicht ganz erholt, da tanzte der Knackarsch von EVA vor mir herum. Jetzt oder nie dachte der Röhrich! Hin zu der Schnalle.

EVA
[SP]
Eine Unterhaltung war leider nur schwer möglich, da die Rumänin noch nicht lange in Deutschland integriert ist. Eine bemüht nette Frau und ein wenig schüchtern mit einer goldenen "Ramaddan"-Kette um den Hals. Ich erzählte ihr gleich meinen Plan von einer analen Begehung noch an diesem Abend, dem sie sichtlich nicht abgeneigt war. Sie startete ihr offensives Anmachspiel, das mich wirklich total geil machte. Erst nette ZKs, dann langsame und tiefe Schwanzinhalation, gefolgt vom spontanen rückwärtigen Aufsatteln und Poppen in der Kontakthalle mit dem geilen Arsch vor Augen.

Ja, die Mädels wissen schon, wie sie Männer scharf machen! Hab es dann nicht mehr ausgehalten und die Schnecke entführte mich sodann mit steifer Rute in Zimmer 3. War mir etwas peinlich, weil ich mit einem Ständer vor der Theke stand, aber ich denke das ist dort normal...

Die Zimmer gefallen mir sehr. Ich mag die kunstvollen Bilder an den Wänden und die bequemen Betten. Macht alles einen stimmigen und geschmackvollen Eindruck.

Die ZKs waren mir von ihr zu verhalten und gehemmt. Nun, das gibt den Arsch voll, dachte ich süffisant! Sie blies mich langsam und ich versuchte derweil ihre Rosette mit dem Finger zur Offenherzigkeit zu überreden. Aber sie verzog immer. Tat ihr wohl ein bisschen weh. Sie schmierte sich dann etwas Zylinderöl in den Arsch, womit mein Finger dann langsam rein glitt in die Mokkastube. (Ich frage mich immer, woher die so schnell das Gleitmittel zaubern. Ob die eine Drüse haben??) Mann, ist die eng! Sogar mein Finger tut weh!

EVA: UH, ja lungsama!
Röhrich: Ja, mein Täubchen, ich werde vorsichtig sein.
E: UH, ja, so gut!
Röhrich: So dann bringe dich mal in Position.


Ich setzte ihr mein Gewehr an und die Rosette war umzingelt und ihre knackigen Backen strahlte mich im Doggy an.
Nun presste ich vorsichtig, aber konsequent und fragte:
Ist Ok so mein Hase?

E: JU, lungsuma
Sie krümmte ihren Rücken, tat ihr wohl noch zu weh.

E: Steck in mir erst in Muschi, dann in Arsch, dann besser.
Ich fickte sie darauf standart in ihre feuchte Muschi. Nach zwei Minuten der nächste Versuch:
R: Rücken schön durchdrücken, mein Hase.
E: Ju

Sie schmierte sich noch ein wenig Flutschi in den Arsch und dann glitt mein zölliges Rohr ganz sachte und vorsichtig in sie hinein.

E: Uh, Uh, Uh, Stopp!

Ich ließ mich von ihr dirigieren, denn AV ist immer eine Gratwanderung. Als ich meinen Schwanz ganz in ihr intus hat, verharrte ich eine Minute bewegungslos und lies ihren Darm sich an den Prengel gewöhnen. Ich fragte sie, ob sie weiter machen wollte oder ich abbrechen sollte. Sie entschied sich zum weitermachen.
Dann begann ich sie vorsichtig zu ficken.

E: Ja, au, au, ja, uh, ja, Stopp

Erneutes Verharren. Mann, bin ich im Arsch!

Dann weiter. Es geht jetzt ein wenig schneller, aber immer noch:

E: Au ja, uh, oh, ja, uh
R: Ja, dann Arsch ist so geil!
E: Uh, ja, ooooohh


Sie bot mir nur ganz ihren Arsch und verzog nicht mehr und ich konnte sie schneller und leidenschaftlich ficken. Aber jetzt tut mir mein Schwanz weh. Die Schmierung funktionierte nicht mehr und es war soooo eng.

Daher habe ich abgebrochen und sie standardmäßig missioniert und in ihr abgeschossen.

Ganz tolle Leistung, wenn man bedenkt, was das Mädel für Popoaua hatte. Wir haben noch ein wenig gekuschelt und ich habe sie gefragt, ob es OK für sie war und sagte ja, das wäre es.

AV ist eine Kunst und der Mist ist, dass man mit einer halben Stunde Zimmerzeit so unter Druck steht. Meine Rute war auch pikobello sauber nach der Nummer.

WHF: 100%
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.11.2013, 19:57
Benutzerbild von karelclosetrol
karelclosetrol karelclosetrol ist offline
Pensioniert
 
Registriert seit: 03.05.2010
Beiträge: 1.569
Dankeschöns: 5330
Standard Eva ist Tuerk Bulgarin

Eva ist Tuerk Bulgarin.

Ein profie mit sehr guten service und eine naturelle art die die ilusiion voll hochkommen laesst.
Doggie ist bei ihr der max....!!!

Geändert von karelclosetrol (19.11.2013 um 06:15 Uhr) Grund: sf
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.11.2013, 22:14
wuchel1234 wuchel1234 ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 07.07.2011
Ort: Zuhause, manchmal südöstlich von Heidelberg
Beiträge: 1.381
Dankeschöns: 11619
Standard

Auszug aus meinem Bericht vom 18.11.13

Zitat:
Zitat von wuchel1234 Beitrag anzeigen
Danach ein bissel rumgelaufen und im Kaminzimmer auf der Couch wo ich das letzte mal Alice fickte lächelte mich ein Mädel an und setzte mich gleich zu Ihr.

Ich saß kaum da und da krabbelte Sie schon fast auf meinen Schoss und hatte Ihre Zunge schon in meinem Rachen. Im nächsten Moment staunte ich nicht schlecht, und erkannte Eva die ich eigentlich nicht buchen wollte, ja Alice ich weiß .... aber es war zu spät. Danach hatte Sie sofort klein Wuchel im Rachen , keine 3 Minuten später sofort das Wort Zimmer , ich wusste gar nicht was geschah . Eine Unterhaltung wollte Sie nicht , nö, nö sowas schlechtes bin ich von meinen Aldi Mädels nicht gewohnt . Ich war sprachlos und willigte eben ein.

Dort angekommen ging es sofort zur Sache, ja keine Zeit verlieren.

, misso, , , und Zack Muschi befüllt und rum war es.

Reinigung , dann stand Sie sofort auf und rum war das Zimmer

gefühlte 5 Minuten , Ziel erreicht, nö, nö aber nicht meins......

Danach unten am Tresen abquitieren und gleich geduscht .

Fazit: keinerlei Unterhaltung möglich , DL ohne Interesse, Hauptsache schnell fertig , keine Wiederholung !
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.12.2013, 21:54
Gaucho Gaucho ist offline
Speedy Gonzales
 
Registriert seit: 05.10.2009
Beiträge: 1.193
Dankeschöns: 7695
Standard Grimberg - Eva

Letztes WE habe ich Eva auch mal geprüft. Bei ihren Aktivitäten in den verschiedenen Kontakträumen gibt es ja immer sehr schöne offene Action, Ficken im Raum usw.

Optisch ist Eva echt ne Süße, kein Stunner aber auch recht natürlich hübsch, halt Landmädel ohne Riesen TamTam und Nuttengehabe, D&G usw. Sie läuft auf ihre sehr hohen Heels leicht unbedarft, also besser barfuß oder flache offene Schuhe. Barfuß ist am besten wie Röhrich schon schrieb.

Also ich wurde gebucht, wollte eigentlich nicht, aber sie meinte, ich wäre jetzt mal fällig. Na gut warum nicht. Bis auf Kathy habe ich dann alle mal kennengelernt von der aktuellen Riege.

Eva bläst in der Art wie Alex, sehr gut und viel zu intensiv. Das Anficken im Kaminzimmer war ebenso viel zu heftig, da ich eigentlich sofort reingespritzt hätte haben müssen. War aber nicht, da ich auf Zimmer bestanden habe und dort entsprechende Anweisungen gegeben habe, wie ein guter Grimberg Fick abzulaufen hat

Das gefiel ihr zwar nicht wirklich. Es wurde aber nun langsam geblasen und auch ihre schöne Rosette wurde angeboten. Gefickt wurde nun in allen Variationen und Stellungen mit Lochwechsel und Eva macht die Beine richtig schön breit oder eng, ihre Füße über meine Ohren - so mag ich das

Genaugenommen eine kleine Drecksau, es fehlt halt an rudimentären Deutschkenntnissen. So muss der Freier hier führen

Abschluss ins lecker Blasmäulchen, tief reingespritzt. Sie leckt den Pimmel gut ab, obwohl ich tief in Eva drin war.

Ein gutes Mädchen
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 01.01.2014, 09:33
FC-Themenguard 02 FC-Themenguard 02 ist offline
Team Freiercafe
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 5.064
Dankeschöns: 2381
Standard Grimberg: Eva

Auszug aus Berichtethema vom 29.12.13:

Zitat:
Zitat von Elathan Beitrag anzeigen

Die schlanke Blondine, die mir die Türe geöffnet hatte, war belegt, und so zog es mich mit einer Cola bewaffnet zu Ewa.
Ihr recht gutes Deutsch war verlockend, das 'Mein Schatzi' hätte mich abschrecken sollen. Sie versuchte mehrfach, mich zu einem zweiten Mädel zu bewegen, was ich aber dankend ablehnte. Monica versuchte es auch mit einer Anmache. Anscheinend sind die Mädel chronisch nicht ausgelastet. Statt eines PST, den ich liebe, begann Ewa, den Kleinen groß zu blasen. Als er maximal ausgefahren war, verzogen wir uns ins Untergeschoss.
Was dann folgte, war mit Abstand das schlechteste Zimmer, dass ich je in einem RTC erlebt habe: beim Lecken stöhnte sie an den falschen Stellen, gefingert werden wollte sie nicht (und ich habe sehr schmale Finger), kurze Missio ohne Augenkontakt, kurzes Reiten (nach nicht mal einer Minute von ihr abgebrochen, weil sie so 'fertig' war), danach Doggie ohne Gegenhalten, noch einmal kurzes Blasen, dann in der Doggie beendet und die Soße zwischen ihren Hinterbacken verteilt.
Fazit: Blasen ok, ohne übertriebenen Handeinsatz, der Rest war unterirdisch.
Für diese Vorstellung vergebe ich eine glatte 5 (nicht Punkte wie beim Eislaufen, sondern die Schulnote). So, liebe Ewa, geht es nicht. Eine Wiederholung wird es nicht geben.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.03.2014, 09:15
FC-Themenguard 02 FC-Themenguard 02 ist offline
Team Freiercafe
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 5.064
Dankeschöns: 2381
Standard Grimberg: Eva

Auszug aus Berichtethema vom 28.02.14:

Zitat:
Zitat von frechdax Beitrag anzeigen

... Nach einem kurzen Rundgang entschied ich mich für Ewa. Ich wusste mit Ewa ist alles möglich. Als ich Sie begrüßte fragte Sie wie es mir geht. Ich antwortete, Ich will ficken. Ok, ich auch. Sie schob mir sofort Ihre Zunge tief in den Hals. Kurzes wildes rumgeknutsche und dann schob ich Sie runter. Sie begriff sofort, und mein Schwanz verschwand in Ihrem Mund. Tiefes und nasses blasen so wie ich es von Ihr kenne. Noch mal hoch zum knutschen und dann setzte Sie sich auch schon auf mich. Öffentliches ficken. Nach ein paar Stößen stand ich mit Ihr auf, mein Schwanz steckte immer noch in Ihr, und trug Sie auf die Couch neben uns. Hier war mehr Platz, weil Dreisitzer. Und hier vollendete ich mein Vorhaben, einfach nur ficken. Nach ein Paar Minuten entlud ich meine Ladung in Ihr. Zuckte in aller Ruhe aus und ging mit Ewa ganz normal zur Theke wo sich nach Bezahlung unsere Wege wieder trennten.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 03.02.2015, 17:16
FC-Themenguard 02 FC-Themenguard 02 ist offline
Team Freiercafe
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 5.064
Dankeschöns: 2381
Standard Grimberg: Eva

Auszug aus Berichtethema vom 25.01.15:

Zitat:
Zitat von Bodo001 Beitrag anzeigen

Ewa :
Bulgarin
Ca 1,60 m
Mittelblonde und mittellange Haare
Schlank, leicht hängende A-B-Titten, geiler kleiner Hintern.
Deutschkenntnisse für anspruchslose Gespräche okay.

Wann kapiere ich es ? Dieses Lächeln, scheu, aber interessiert, unschuldig, aber auffordernd, bürgt nicht für Qualität.

Auf der Couch fing sie auch gleich mit ZK's an, die wirklich tief und nass waren.
Dann fing sie an zu labern : über ihre 2 Kinder, ihren Ehemann (!!!), wie lange sie hier ist und wie lange sie noch bleiben will, ....

Während dem spielte sie an meinem kleinen Freund herum und nach der oralen Begrüßung schwang sie sich plötzlich blank auf ihn und fing an, zu reiten. Öffentliche Aktion macht ihr wohl nichts aus.
Man muss es ihr lassen, das kann sie : Sie glitt auf meinem kleinen Freund geschmeidig auf und ab, dann lehnte sie sich an mich, immer noch mit mir in ihr und rieb ihren Körper mit der Auf-und-Abbewegung an mir. Zwischendurch immer mal ZK's und Nippel in den Mund.
Das ging mir jetzt alles zu schnell und ich meinte : "ab aufs Zimmer". Da sie nicht aufhörte, musste ich sie von mir herunterheben und neben mich setzen. Darüber schien sie sehr erstaunt, aber sie wiegt ja auch nicht besonders viel.

Auf dem Zimmer ließ der Service dann aber stark nach. Lecken musste ich abbrechen, da sie "so kitschlich" sei. Mist, und ich beschäftige mich so gerne mit blanken Muschies

Na ja, dann habe ich sie eben in der Missio gefickt (sie lag dafür sowieso gerade richtig).
Wenigstens schaut sie einen dabei an und ermuntert auch noch (aber offensichtlich - und das ist der Knackpunkt : zu offensichtlich - auf den dadurch schnelleren Abschuss zielend.
Schließlich spritzte ich ihr meine Ladung rein.

Was soll ich sagen : Illusionsfaktor gut bis zur Buchung, ZK's Klasse, dann nur noch auf schnellen Abschluss zielend.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 04.03.2015, 17:18
FC-Themenguard 02 FC-Themenguard 02 ist offline
Team Freiercafe
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 5.064
Dankeschöns: 2381
Standard Grimberg: Eva

Auszug aus Berichtethema vom 22.02.15:

Zitat:
Zitat von Hans1989 Beitrag anzeigen

... Eine mir unbekannte Dl setzte sich auf das Sofa. Sie stellte sich als Eva vor und wir kamen ins Gespräch. Irdenwann meinte sie dan ob sie nicht näher kommen solle und ich willigte ein. Wir küssten uns und Sie fing dan auch schnell an zu blasen. Wir sind dan irdenwann nach unten auf die Spielwiese, wo dann auch alles sehr schnell ging. Paar ZK, dann sofort an mit FO und ich wollte an ihre Muschi spielen. Sie hat dann aber meine Hand zu ihrem Arschloch geführt mit dem Hinweis, das ich sie gleich anal nehmen soll, womit ich kein Problem habe. Dann wollte ich sie Doggy anal nehmen was sich aber als sehr schwer heraus stellte und wir dann anschließend in der Missio weitergemacht haben.
Ich wollte es dann auch schnell hinter mich bringen, was dann auch geklappt hat. Sie stand dann auch sehr schnell auf und wir waren wieder oben.
Wiederholung 0%
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 31.03.2015, 09:52
FC-Themenguard 02 FC-Themenguard 02 ist offline
Team Freiercafe
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 5.064
Dankeschöns: 2381
Standard Grimberg: Eva

Auszug aus Berichtethema vom 22.03.15:

Zitat:
Zitat von klappi Beitrag anzeigen

EVA:

Ihren Namen assoziiere ich folgendermaßen. Erst Vielversprechend, dann Aber...

Ich schließe mich leider den überwiegend mäßigen Bewertungen der Vorberichter über diese DL an.

Sie bringt manchen Freier mit ziemlich nuttiger Anmache auf ihren Sitzplatz und bekommt ihn mit durchaus geilem engagiertem Vorspiel zügig zur Bumsstätte. Zweifellos beabsichtigt sie eine schnelle Entspannung bei ihrem Gast und möchte kurze Zimmeraufenthalte mit mäßigem Service generieren.
Das können sich optikstarke Frauen eher erlauben, sie gehört m.E. nicht dazu. Stammis hat sie wohl eher selten.

Die Couch gut - das Zimmer schwach. Hier reicht mir ein Versuch völlig aus.



Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:00 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de